Ø Gut (2,1)

Tests (4)

Ø Teilnote 2,1

(20)

o.ohne Note

Produktdaten:
Kanäle: Ste­reo
Netz: Ja
UKW (FM): Ja
Bluetooth: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Teac SR-100i im Test der Fachmagazine

    • Macwelt

    • Ausgabe: 8/2011
    • Erschienen: 07/2011
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 1

    „gut“ (1,5)

    „Plus: Sehr guter Klang, großer Antennenanschluss, Cinch-Buchsen, günstiger Preis.
    Minus: Bei niedrigen Lautstärken kraftlos, Störungen mit iPhone.“  Mehr Details

    • stereoplay

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 12/2010
    • Produkt: Platz 5 von 8
    • Seiten: 8

    „befriedigend“ (44 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Plus: umfassende Ausstattung; druckvoller, tiefer Bass; sehr hohe Lautstärke.
    Minus: etwas wenig Höhen.“  Mehr Details

    • MP3 flash

    • Ausgabe: 4/2010
    • Erschienen: 09/2010
    • Produkt: Platz 4 von 8
    • Seiten: 7

    „gut“ (72 von 100 Punkten)

    „Preistipp“

    „Klang bis auf Bassüberbetonung recht ausgewogen, Top-Ausstattung.“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 8/2010
    • Erschienen: 07/2010

    „sehr gut“ (1,3)

    „Kauftipp“

    „Plus: Hervorragender Klang; Schönes Gehäuse.
    Minus: Schlecht erweiterbar; Hässliches Display.“  Mehr Details

Kundenmeinungen (20) zu Teac SR-100i

3,4 Sterne

20 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
13 (65%)
4 Sterne
4 (20%)
3 Sterne
2 (10%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (5%)

3,3 Sterne

19 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,5 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Super Sound. Top Ausstattung. iPhone 4 Anschluss. Design

    von jerryx2000
    • Vorteile: Design, sehr guter Sound, USB-Eingang, MP3-Wiedergabe, Fernbedienung, iPhone-Anschluss, iPod-Anschluss, Aux-In, MP3-CD, 100 Watt, extra Extreme Bass, Styling , Preis
    • Geeignet für: Personal Trainer

    Ich arbeite in Winterthur/Zürich als Personal Trainer und benutze dieses Gerät in meine Yoga und Pilates Stunden. Als Musikquelle dient mein iPhone 4. Das iPhone wird sogar aufgeladen beim Musikabspielen. Die Bässe sind genial und animieren zum härter trainieren. Eine Fernbedienung wird mitgeliefert.

    Das Gerät ist nicht geeignet für kleine Wohnungen und Räume, da es 100Watt Musikleistung hat.

    Es kostet 300€ und ist jeden Cent wert.

    Personal Trainer Schweiz
    Jerry Kadavil
    ...

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

SR-100i

CD-Radio mit iPod-Dock und USB-Anschluss

Freunde komprimierter Musikformate dürften mit dem CD-Radio Teac SR-100i glücklich werden: Neben Audio-, MP3- und WMA-CDs spielt das Gerät Musik vom Apple-Player und von einem USB-Speicher

Das Slot-In-Laufwerk an der Oberseite liest gekaufte und gebrannte Schreiben (CD-R/CD-RW) mit MP3- und WMA-Dateien. Alternativ kann man die MP3-Dateien über den USB-Anschluss wiedergeben. Außerdem hat der Hersteller an der Rückseite einen Aux-Eingang für analoge Zuspieler und an der Vorderseite ein iPod-Dock verbaut. Die im Dock platzierten Apple-Player werden über die mitgelieferte Fernbedienung gesteuert, gleichzeitig werden die Akkus mit neuer Energie versorgt. Laut Hersteller unterstützt das SR-100i alle iPod-Modelle mit Dock-Connector, darunter iPod nano 5G, iPod touch 2G und iPhone 3G beziehungsweise 3GS. Der integrierte Tuner besitzt zehn Programmspeicher, die Frequenz lässt sich am beleuchteten Display ablesen. Für den guten Ton sind zwei Lautsprecher zuständig, die mit einer Ausgangsleistung von jeweils 50 Watt angesteuert werden. Das Teac SR-100i ist 57 Zentimeter breit, 23 Zentimeter hoch, 22 Zentimeter tief und bringt 5,5 Kilogramm auf die Waage.

Ein bisschen erinnert die dynamische Form des SR-100i an das Zeppelin von Bowers & Wilkins. Allerdings besitzt das Luxus-Dock von B&W weder CD-Player, UKW-Tuner noch eine Multimedia-fähige USB-Schnittstelle. Ob das vielseitige Teac klanglich mit dem fast schon audiophilen Zeppelin konkurrieren kann, ist eher fraglich. Die ersten Test- und Erfahrungsberichte zum 299 Euro teuren CD-Radio werden Licht ins Dunkel bringen.

Datenblatt zu Teac SR-100i

Schnittstellen iPod-Dock
Allgemeine Daten
Audio
Kanäle Stereo
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterien fehlt
Netz vorhanden
Solar fehlt
Empfang
DAB+ fehlt
UKW (FM) vorhanden
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
NFC fehlt
Eingänge
AUX-Eingang vorhanden
USB vorhanden
LAN fehlt
Kartenleser fehlt
Ausgänge
Kopfhörer fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

iPod-Soundsysteme

Macwelt 8/2011 - Bei hoher Lautstärke kommt der SR100i, wie alle seine Mitbewerber, an seine Grenzen und quittiert dies mit typischer Zunahme an Aggressivität und Dröhnen. Somit empfiehlt sich der Teac SR-100i für aktive Musikhörer, die gerne Jazz oder Pop genießen wollen. In seiner Preisklasse ist er mit Abstand das beste Gerät. Die große Fernbedienung erfreut durch viele Direkt-Tasten zum Beispiel für die Musiksteuerung oder den Equalizer. …weiterlesen

Der pure Luxus

stereoplay 1/2011 - Zudem fehlt es den Bässen an Druck. Dafür erzeugt der Pioneer einen ordentlichen Maximalpegel. Teac bietet das SR 100i in vier schicken Farben an. Das großvolumige Kunststoffgehäuse besitzt ein ausgefallenes Design, dessen runde Formen stehende Wellen verhindern sollen. Da sich der iPod-Anschluss im Gerät versenken lässt, wirkt das SR 100i auch ohne eingesteckten Player in sich geschlossen. Eine besondere Stärke des Teac liegt in seiner sehr umfangreichen Ausstattung. …weiterlesen