Sehr gut

1,0

Sehr gut (1,0)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Taylor Made Golf R9 Irons im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test

    „Für einen Performance-Schläger hat das Modell ein vergleichsweise großes Schlägerblatt. Im Prinzip ein Set, das weder große Stärken und große Schwächen hat. Zuverlässiger Schläger für Bogey-Golfer und bessere Spieler.“

  • ohne Endnote

    „Gold“

    28 Produkte im Test

    „HEISS: TaylorMades Zielgruppe sind die besseren Golfer - und dieser Schläger wird ihnen gefallen. Die saubere Linienführung ist eine Wohltat fürs Auge, und die 90 Gramm-KBS-Stahlschäfte gehören zu den besseren Standard-Schaft-Angeboten.
    KALT: Wäre es bei nur zwei Grad Unterschied zwischen Eisen 4 und 3 nicht sinnvoller gewesen, das Eisen 3 ganz weg zu lassen?“

  • 4 von 4 Punkten

    Platz 1 von 12

    „Plus: Tolles Eisen für jedermann. Schöner Kopf. Hohe Fehlerverzeihung.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Taylor Made Golf R9 Irons

Datenblatt zu Taylor Made Golf R9 Irons

Typ Eisen
Benutzertyp Herren

Weiterführende Informationen zum Thema TaylorMade R9 Irons können Sie direkt beim Hersteller unter taylormadegolf.eu finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Neue Feuerwaffen

GOLF JOURNAL - Weiterhin im Trend sind verschiebbare oder austauschbare Gewichte. Mit diesen »Moveable Weights« ist ein Fein-Tuning hinsichtlich der Abflugbedingungen (Abflugwinkel und Backspin) bzw. Flugkurven (Draw, Gerade, Fade) möglich. TaylorMade und Callaway platzieren diese bei den Modellen »M1« und »Great Big Bertha« in Schienen, beim »JPX EZ« von Mizuno lässt sich ein Gewicht in einem der dafür vorgesehenen drei Ports befestigen. Ein weiterer Entwicklungsansatz ist die Flexibilität des Blatts. …weiterlesen

Hot List 2015 (1. Teil)

GOLFMAGAZIN - 1.) Wie schnell verlässt der Ball die Schlagfläche? Ball- und Schwunggeschwindigkeit gehören untrennbar zusammen. Die Verbindung aus beidem nennt sich "Smash Factor". Optimal für die Energieübertragung ist ein Wert um 1,50. Je näher Sie diesem Wert kommen, desto weniger Länge lassen Sie liegen. …weiterlesen

Totale Kontrolle

GOLF TIME - Das Resultat ist ein etwas höherer Chip-Schlag mit genug Backspin, der nach zwei oder drei Bounces liegenbleibt. 2 DER FLACHE CHIP-DRAW: GUT, WENN ES BERGAUF GEHT, BEI LÄNGEREN DISTANZEN ODER WENN DAS GRÜN LANGSAM IST Hier will ich den Loft des Schlägers reduzieren und Spin auf den Ball generieren; das erreiche ich, indem ich einen Mini-Draw spiele. Diesmal hilft das Handgelenk, im Rückschwung ein Gefühl "von außen nach innen" zu erzeugen. …weiterlesen

Chippen & Pitchen

GOLF TIME - 2 Einer der wichtigsten Entscheidungs- faktoren ist die Lage des Balls. Letztendlich kann ich hieraus erkennen, welche Schlagvarianten überhaupt möglich sind. 3 Je nachdem, wie der Ball liegt, kann ich "lobben" oder muss aber doch - wegen schlechter Lage - bewusst am Ziel vorbeispielen. 4 Es gibt vier verschiedene Ball-Lagen: Kahlstelle: Kein Lob - lieber sicher. Gute Lage: Lob okay - wenn man 7/10 kann. …weiterlesen

Schmuckstücke

GOLFMAGAZIN - Beurteilung: (T) "Gute Rückmeldung trotz einer gewissen Härte im Treffmoment." (T) "Speziell die mittleren Eisen stehen sehr gut am Ball und haben viel Power im Treffmoment." (T) "Sehr gut ausbalanciert. Mir gefällt die Gewichtsverteilung im Kopf." Technologie: Schlägerkopf besteht aus einem Stahlrahmen mit einem hochfesten Maraging-Schlagflächeninsert. Wolfram-Gewichte in der Spitze und Ferse. Das "Human Harmonized Design" soll optische wie psychologische Hilfestellung leisten. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf