• Gut 2,2
  • 4 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,2)
4 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Fotoruck­sack
Ausstattung: Was­ser­ab­wei­sen­des Mate­rial, Zube­hör­fach, Sta­tiv­hal­te­rung, Tablet/Lap­top-​Fach, Regen­schutz­hülle
Mehr Daten zum Produkt

Tamrac Nagano 16L im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2017
    • Details zum Test

    64 von 100 Punkten

    „Der 16-Liter-Nagano hat gut organisierten Platz für eine mittelgroße DSLR mit viel Zubehör, ist angenehm leicht und bietet guten Wetterschutz. Bei Tragekomfort und Zugriff kann er aber nicht ganz überzeugen. Im Vergleich zu ähnlichen Modellen ist er zudem teuer.“

  • „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Platz 6 von 10

    „Mit Wertigkeit erringt der Tamrac ein gutes Testergebnis. Der Tragekomfort ist gut, allerdings fällt der Beckengurt sehr schmal und ungepolstert nicht wirklich positiv auf. Hingegen macht die Außenhülle des Tamracs einen sehr robusten und wertigen Eindruck. Da dem Rucksack im Innenraum eine Regenschutzhülle beiliegt, ist der Tamrac auch vor Nässe geschützt.“

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Von uns gibt es eine klare Empfehlung: Der Nagano wirkt sportlich-elegant, bietet viel Platz und angenehmen Tragekomfort, ist robust und verstaut das Equipment diebstahlsicher. Er ist auch bei der nächsten Reise sicher wieder mit dabei.“

  • „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Platz 6 von 10

    Aufstellung/Zugänglichkeit: 4 von 5 Sternen;
    Tragesystem: 3,5 von 5 Sternen;
    Verarbeitung/Schutz: 4,5 von 5 Sternen.

zu Tamrac Nagano 16L

  • Nagano 16L (Rucksack)
  • Tamrac Nagano 16L
  • Tamrac Nagano 16L river blue
  • Tamrac Nagano 16L Pack royalblau
  • Tamrac Nagano 16L river blue (Tasche)
  • Tamrac Nagano 16L Pack River Blue
  • Tamrac Nagano 16L - Rucksack für Kamera/Objektiv/Blitzlicht -
  • TAMRAC 1719 Rucksack Nagano 16L V2.0 grau
  • Tamrac Nagano 16L river blue
  • Tamrac T1510-4519 Nagano 16 Rucksack river blau

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Tamrac Nagano 16 L

Tamrac Nagano 16 L

Für wen eignet sich das Produkt?

Dem Nagano 16L von Tamrac sieht man seinen wertvollen Inhalt von außen nicht gleich an. Daher eignet er sich gut für Nutzer, die häufig unterwegs sind und bei Langfingern keine Begierde wecken möchten, wie das beispielsweise durch spezielle Kamerataschen der Fall ist. In dem schlichten Rucksack finden durch herausnehmbare Trennwände zum Beispiel kompakte Spiegelreflexkameras, Camcorder oder Notebooks bis zu einer Größe von 13 Zoll Platz.

Stärken und Schwächen

Wer den Rucksack für eine Kamera benötigt, erhält durch die individuell mögliche Aufteilung des Innenraums zusätzlich Platz für Objektive, Blitzgeräte oder anderes Zubehör. Bei Mitnahme einer spiegellosen Systemkamera sollte der Platz mit 25 x 42 x 14,5 Zentimetern zusätzlich für ein Blitzgerät und zwei Objektive ausreichen, sofern nicht ein extrem großes Teleobjektiv mitgenommen werden muss. Ein Laptop kann in einem separaten Fach untergebracht werden. An der Rucksackseite gibt es eine Befestigungsmöglichkeit für ein Stativ. Zum Schutz des Kameraequipments wurde der Rucksack aus robustem Corduba gefertigt und mit einer wasserabweisenden Beschichtung sowie wasserdichten Reißverschlüssen versehen. Außerdem ist ein Regencover integriert.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Bei dem Nagano 16L handelt es sich um einen durchdachten und hochwertig verarbeiteten Rucksack, der durch die verstellbaren Trennwände sehr flexibel eingesetzt werden kann. Der Betrag von rund 150 Euro bei Amazon ist für einen Kamerarucksack mit Verstaumöglichkeit für ein Notebook dennoch nicht wenig. Vergleichbare Konkurrenzmodelle sind durchaus schon im oberen zweistelligen Betrag erhältlich.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Tamrac Nagano 16L

Typ Fotorucksack
Gewicht 1200 g
Ausstattung
  • Regenschutzhülle
  • Tablet/Laptop-Fach
  • Stativhalterung
  • Zubehörfach
  • Wasserabweisendes Material
Innenmaße (B x T x H) 250 x 145 x 420 mm
Außenmaße (B x T x H) 260 x 170 x 440 mm
Farbvarianten
  • Blau
  • Grau

Weiterführende Informationen zum Thema Tamrac Nagano 16 L können Sie direkt beim Hersteller unter tamrac.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Platzwunder

COLOR FOTO 9/2017 - In den Fächern darunter finden zusätzlich eine kompakte Systemkamera, mehrere Wechselobjektive, Blitz und viel Zubehör Platz. Für weiteres Equipment lässt sich das Innenfach aller Nagano-Modelle um die optional erhältlichen Taschen Nagano 2.3 und 1.3 ergänzen. Die Schaumstofftaschen wiegen jeweils nur 0,1 kg und können weiteres Zubehör wie Kabel, Speicherkarten, Akkus oder eine kleine Kompaktkamera verstauen. …weiterlesen

Alles im Griff?

Pictures Magazin 4/2017 - Raues Handling im Flieger, Schnee in Beijing, Wind auf der großen Mauer - wir wollten es dem Nagano nicht zu einfach machen. Bevor wir uns nun den Rucksack aber näher anschauen, gibt es zwei grundsätzliche Aspekte, die jeder für sich entscheiden muss: Mag ich Rucksäcke oder bin ich eher der Typ für eine Umhängetasche? Die Tasche, zum Beispiel Tamracs Apache, hat den Vorteil, flexibel zu sein - man kann sie mal in Richtung Rücken tragen, mal auf der Seite oder vor dem Bauch. …weiterlesen