Suntec DryFix 3000

ohne Endnote

0  Tests

0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Kon­den­sent­feuch­ter
  • Maxi­male Raum­größe 83 m²
  • Maxi­male Raum­größe 200 m³
  • Max. Ent­feuch­tungs­leis­tung 30
  • Sen­sor­ge­steu­ert Ja  vorhanden
  • Timer Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Unter opti­ma­len Bedin­gun­gen deut­lich ange­neh­me­res Raum­klima

Stärken

  1. Anschlussmöglichkeit für Drainageschlauch
  2. zuschaltbare Luftionisation
  3. Aktivkohlefilter, waschbarer Staubfilter
  4. Wäsche-Trocknen-Funktion (extra starke Entfeuchtung)

Schwächen

  1. Entnahme des Wasserbehälters erschwert
  2. Wasserbehälter wird durch Abwärme des Kühlaggregats heiß
  3. auf Hygrometer kein Verlass
  4. für Wohnräume zu laut

Das Geräuschniveau am DryFix 3000 ist niedrig, die Entfeuchtungsleistung ordentlich, bei Temperaturen unter 5 °C passiert allerdings nichts. Das ist kein Mangel, nur eine bauartbedingte Folge von Kondensations-Entfeuchtern, die erst ab 5 °C aufwärts, optimal sogar erst ab 20 °C, arbeiten. Insoweit ist die Trockenleistung von 30 Litern pro Stunde nur ein Idealwert, abhängig von der Lufttemperatur des betreffenden Raums. Beim Klick durch die Kaufrezensionen fällt auf, dass das Hygrometer falsche Werte ausgeben und der Wasserbehälter durch die Abwärme des Kühlaggregats sehr warm werden kann – und so der Luft entzogene Feuchtigkeit sogleich wieder verdunstet. Bei vollem Tank oder Auto-Zielfeuchte schaltet nur der Kompressor, nicht aber der Ventilator ab, auch das bewerten die Käufer kritisch. Passen die übrigen Parameter – Raumvolumen nicht über 32 m², Temperaturen um 30 °C, Ausgangsfeuchte von etwa 80% r. F. (relative Luftfeuchtigkeit) – schafft der Suntec ein deutlich angenehmeres Raumklima. Schade nur, dass der knatternde Kompressor mit der Zeit Schallpegel erreicht, die mit Wohn- oder Schlafräumen nicht vereinbar sind.

von Sonja

„Feuchtwarme Bäder machen es Silberfischchen gemütlich. Mit einem Luftentfeuchter bringe ich die Tierchen zum Schmollen. Wichtig sind mir digitale Steuerungen und das Einstellen eines Zielwerts.“

Passende Bestenlisten: Luftentfeuchter

Datenblatt zu Suntec DryFix 3000

Technische Eigenschaften
Typ Kondensentfeuchter
Funktionsweise Kompressor (Kondensation)
Max. Leistung 500 W
Kapazität Wassertank 6 l
Abmessungen (H x B x T) 66,5 x 41 x 26,5 cm
Gewicht 17,4 kg
Kältemitteltyp R134A
Reichweite
Maximale Raumgröße 83 m²
Maximale Raumgröße 200 m³
Luftmenge 260 m³/h
Entfeuchten
Entfeuchtungsleistung (30°C / 80% LF) 30 l/Tag
Max. Entfeuchtungsleistung 30
Leistungsstufen 2
Einstellbare Zielluftfeuchte vorhanden
Ausstattung
Anzeige der aktuellen Luftfeuchtigkeit vorhanden
Abschaltautomatik vorhanden
Display vorhanden
Timer vorhanden
Modus für den Nachtbetrieb vorhanden
Schlauchanschluss möglich vorhanden
Kondensatpumpe fehlt
Ionisator vorhanden
UVC-Lampe fehlt
Luftfilter vorhanden
Filterreinigungsanzeige fehlt
Wäschetrocknungsmodus vorhanden
Füllstand-Warnsignal fehlt
Wandmontage fehlt
Swing-Funktion / verstellbare Ausblasrichtung vorhanden
Steuerung & Bedienung
App-Bedienung fehlt
Sensorgesteuert vorhanden
Programmgesteuert fehlt
Fernbedienung fehlt
Weitere Daten
Ausstattung
  • Timer
  • Display
  • Abschaltautomatik

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf