• ohne Endnote
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
ohne Note
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Tri­ath­lon­rad
Mehr Daten zum Produkt

Storck Bicycle Aero 2 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „... Mit Ausnahme der Kabelführung am rechten Vorbau zeigte das Aero 2 keine optischen Schwächen. Vor allem im leicht welligen Terrain spielte es seine positiven Eigenschaften aus: Vortrieb und Speed. Jedoch reagierte das Aero 2 im Vergleich zu seinem Vorgängermodell Aero I bei extrem kurvigen Abfahrten weitaus sensibler. Verbesserungswürdig waren aus Sicht der Testcrew die Laufräder. ...“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    6 Produkte im Test

    „Ein Traumrad, das trotz des hohen Preises seine Abnehmer finden dürfte, sobald die noch vorhandenen Kinderkrankheiten geheilt sind.“

Einschätzung unserer Autoren

Storck Bicycle Aero II

Tri­ath­lon-​Bike mit höchst aero­dy­na­mi­schem Zeit­rah­men

storck-aero2-2010-aDas neue Triathlon-Bike Aero 2 ist unverwechselbar ein Storck. Nicht zuletzt wegen Storcks bewährter Blau-Schwarz-Weiß-Kombination. Und doch kommt das Aero 2 frischer im Design daher: Die Kabel sind verschwunden und der komplett neu entwickelte Zeitfahrrahmen ist auf einem Höchstlevel der Aerodynamik angelangt.

"Der am meisten aerodynamische Storck-Rahmen je", wirbt der Hersteller. Die Bremsen sind komplett in den Karbon-Rahmen und in die THM-Scapula-F-Gabel intergriert und der multi-einstellbare Karbon-Lenker ist ergonomisch und aerodynamisch nach dem Time-trial-Lenker-System konzipiert. Der Antrieb ist auschließlich auf die Shimano DI2 ausgelegt, wobei die Kabel auch komplett integriert sind. Der Rahmen des Aero 2 soll federleichte 1200 Gramm wiegen, die Gabel 650 Gramm und die Sattelstütze 220 Gramm. Anfang Winter 2009 soll das Aero 2 in den Handel kommen - wenn es tatsächlich so leicht daher kommt, ist die Überraschung komplett. Der Preis ist allerdings nicht ohne: rund 7000 Euro soll allein der Rumpf (Rahmen, Lenker, Steuersatz, Sattelstütze, Bremsen) kosten - um von den restlichen Komponenten nicht mal zu sprechen.

Ob sich Storck tatsächlich wieder einmal selber übertroffen hat, werden wir wohl bald sehen. Bis dahin können Bike-Freaks weiterträumen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Storck Bicycle Aero 2

Basismerkmale
Typ Triathlonrad
Geeignet für Unisex
Ausstattung
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Rahmen
Rahmenmaterial Carbon
Erhältliche Rahmengrößen 51 / 55
Federung Keine Federung

Weiterführende Informationen zum Thema Storck Bicycle Aero II können Sie direkt beim Hersteller unter storckworld.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

SCOTT Plasma Premium

triathlon Nr. 88 (Februar 2011) - Ein echter Hingucker ist das Plasma Premium, mit dem auch die Athleten des Commerzbank Triathlon Teams auf Rekordjagd gehen. Hält Scott, was die Optik seines Renners verspricht?Testumfeld:Getestet wurde ein Fahrrad. Zum Vergleich wurde die Originalversion des Produkts betrachtet. …weiterlesen

Die ganze Bike-Palette

triathlon Special 1/2010 - Das Zeitfahrrad ist nicht nur Gegenstand unzähliger Gesprächsrunden unter Triathleten, sondern auch Inhalt vieler Träume. Ob man es sich nun leisten kann oder nicht: Diskutiert wird jedes noch so ausgefallene Detail. Wir stellen Ihnen die ganze Bandbreite aktueller Modelle vor - vom Budget-Bike bis zum 13.000-Euro-Renner.Testumfeld:Es wurden sechs Fahrräder getestet. Als Testkriterien dienten Einstellbarkeit, Geradeauslauf, Wendigkeit, Kletterverhalten, Komfort sowie Ausstattung und Preis/Leistung. …weiterlesen