Sehr gut (1,0)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ein­satz­ge­biet: Tou­ren, Fre­e­ri­der
Vor­span­nung: Tip-​/Tail-​Rocker
Geeig­net für: Her­ren
Mehr Daten zum Produkt

Stöckli Sport Stormrider 95 (Modell 2015/2016) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Tipp“,„DSV aktiv TIPP“

    17 Produkte im Test

    „Der Ski liegt wie eine Eins, will von seinem Fahrer aber aktiv gefahren werden. Superspurtreu, guter Auftrieb und Tendenz zu langen Radien. Vermittelt ein hohes Maß an Sicherheit. Der perfekte Offpiste-Ski für sportliche Fahrer, die es, egal ob im Neuschnee oder im zerfahrenen Terrain, mal so richtig krachen lassen wollen. Auf der Piste braucht er Platz.“

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test

    „Das neue Modell ist durch die Carbonlagen in der Schaufel gut 300 g leichter geworden. Das Fahrverhalten wird dadurch dynamischer, trotz der Gewichtseinsparung. Er ist ein guter Allzweck-Ski, der sich angenehm und fehlerverzeihend steuern lässt. Damit ist er der passende Begleiter für alle, die gerne sportlich und in langen Radien im Gelände fahren möchten.“

  • „sehr gut“

    „Alpin Powder-Tipp“

    Platz 1 von 15

    „Stöckli will nicht die leichtesten Ski machen. Daher verwundert es nicht, dass die Schweizer sich bei unserer Gewichts-Sortierung ganz hinten einreihen. Der Stormrider Vario 95 ist ein toller Ski für schwierige Bedingungen oder Tourengeher mit Ausdauer. Nicht mehr ganz so herausragend wie in den letzten Jahren üblich war der Stöckli auf der Piste. Für den Testsieg war uns der Stormrider zu schwer.“

Testalarm zu Stöckli Sport Stormrider 95 (Modell 2015/2016)

Datenblatt zu Stöckli Sport Stormrider 95 (Modell 2015/2016)

Einsatzgebiet
  • Freerider
  • Touren
Vorspannung Tip-/Tail-Rocker
Länge 174 / 183 / 192 cm
Taillierung 131-95-120
Radius 21,6 m (192 cm)
Geeignet für Herren
Saison 2015/2016
Material Carbon

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: