• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Betriebs­art: Elek­tro
Leis­tung: 1400 W
Rei­ni­gungs­art: Nass-​Tro­cken
Behäl­ter­vo­lu­men: 20 l
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

SE 62 E

Werk­stattsau­ger mit gut gewähl­tem Funk­ti­ons­um­fang

Stärken
  1. ausreichend lange Saugleitung
  2. Einschaltautomatik
  3. Gebläseumkehr
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Der Bodensauger von Stihl ist auf die Bedürfnisse kleinerer Gewerbebetriebe abgestimmt. Aber auch wenn Sie regelmäßige Heimwerkerprojekte realisieren, finden Sie in dem Nass- und Trockensauger eine wertvolle Unterstützung. Dank des großen Schmutzbehältervolumens ist der Sauger auch für umfangreiche Aufgaben geeignet. Die Gebläseumkehr stellt eine Blasfunktion zur Reinigung schlecht erreichbarer Stellen bereit. Wenn Sie den Sauger in Verbindung mit elektrischen Werkzeugen verwenden möchten, können Sie die Einschaltautomatik nutzen. Werden die Stichsäge, der Schleifer oder der Elektrohobel eingeschaltet, tritt automatisch auch der Sauger in Aktion. Die Saugleitung fällt mit 3,5 Meter für die meisten Aufgaben im gewerblichen und im privaten Bereich ausreichend lang aus.

zu Stihl SE 62 E

  • STIHL SE 62 E Nass- und Trockensauger ( 4784 012 4403 )

Passende Bestenlisten: Werkstatt- & Industriesauger

Datenblatt zu Stihl SE 62 E

Allgemeines
Betriebsart Elektro
Leistung 1400 W
Nass- & Trockensaugen
Reinigungsart Nass-Trocken
Behältervolumen 20 l
Maße & Gewicht
Gewicht 8 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Stihl SE 62 E können Sie direkt beim Hersteller unter stihl.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: