Steinway & Sons C-227 2 Tests

C-227 Produktbild
ohne Note
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Kon­zert­flü­gel
  • Mehr Daten zum Produkt

Steinway & Sons C-227 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    49 Produkte im Test

    „... Es gibt wunderbare Modell dieses Bautyps, aber auch weniger schöne ... Dennoch erfreut sich der Steinway C bei vielen kleineren Veranstaltungshäusern großer Beliebtheit. Aber es ist leider auch der Spitzenreiter im Preis ...“

  • ohne Endnote

    39 Produkte im Test

    „... wird er immer wieder in kleinen Konzertsälen angetroffen und einige Pianisten verwenden ihn auch immer noch zu Aufnahmen. Dies liegt daran, dass - bei genauer Auswahl - auch der C-227 hervorragend und durchweg überzeugend klingen kann.“


    Info: Dieses Produkt wurde von PIANONews in Ausgabe 4/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Steinway & Sons C-227

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Steinway & Sons O-180

Kundenmeinung (1) zu Steinway & Sons C-227

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von kreisleriana

    Echter Quantensprung zum Konzertinstrument

    Während der Steinway D 274 der Klassiker in jedem Konzertsaal ist, passt er mit fast 3 m wohl kaum in den privaten Wohnbereich.
    Für die private Nutzung und auch für kleinere Säle wird meist der B-211 verwendet.Er wurde der klassische Steinway in allen Musikhochschulen und auch das typische Übungsinstrument der Pianisten.

    Der C-227 fristet - völlig unbegründet - ein Schattendasein zwischen dem "Arbeitstier" B 211 und dem großen D 274.
    Dennoch ist der Entscheidende Sprung vom zwar bewährten, klanglich aber weit hinter dem D 274 zurückfallenden B 211 eben der zum C 227.
    Der C Flügel überzeugt durch mächtige Bässe, einer gesanglichen Mittellage und weichem Diskant.
    Die oft metallischen KLangfarben der kleineren Steinways erfahren beim C den entscheidenden Schritt zum reifen Konzertinstrument.

    Mit 16 cm größerer Länge und der großen Konzert-Mechanik mit besseren Hebel-Verhältnissen ist er dem B-211 klanglich deutlich überlegen.

    Dass es bei Steinway von Instrument zu Instrument große Unterschiede gibt, muss natürlich bei jedem Flügel beachtet werden.

    Kein B Flügel klingt wie die großen Konzert-Instrumente (von den kleineren Modellen ganz zu schweigen), aber ein gut gelungener C-227 kann dem D 274 fast gleich kommen.
    Freilich liegt der C preislich auch fast 20% höher als der B Flügel.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Klaviere

Datenblatt zu Steinway & Sons C-227

Typ Konzertflügel
Baulänge 227 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Steinway & Sons Model C können Sie direkt beim Hersteller unter steinway.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf