Steba SG 40 1 Test

Gut (1,8)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Anzahl der Back­plat­ten 4
  • Leis­tung 1200 W
  • Aus­stat­tung Varia­ble Grill­ver­rie­ge­lung, Anti­haft­be­schich­tung, Kon­troll­leuchte, Auto­ma­ti­sche Toast­tei­lung, Rutsch­feste Füße
  • Mehr Daten zum Produkt

Steba SG 40 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (88,3%)

    Platz 6 von 14

    „... Der Verschluss rastet gut ein. Große Toastscheiben eignen sich ideal, hier quillt am Rand nichts über und das Brot wird gut versiegelt. Nach fünf Minuten im Toaster sind die Sandwichscheiben noch recht blass. Nach weiteren fünf Minuten sind sie gut gebräunt. Vereinzelt können die übereinanderliegenden Scheiben durch leichte Überlappung aneinander haften, was sich jedoch durch die Prägung leicht lösen lässt. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Steba SG 40

zu Steba SG40

  • Steba SG40 Sandwich-Maker / 4 x 2 XXL-Big American Toast / 1200 W Silber
  • Steba Sandwichmaker SG 40, 1200 W, für Big American Toast
  • STEBA SG 40 Sandwichmaker Silber/Schwarz
  • Steba inklusive Rezepte 14169
  • STEBA SG 40 Sandwichmaker Silber/Schwarz
  • Steba SG40 4er-Sandwichmaker silber 1200W 184000
  • Steba Sandwichmaker SG 40 sr
  • Steba SG 40, Toaster, Silber
  • Steba SG 40 - Sandwichmaker - 1.2 kW - Silver/Black
  • Steba SG 40 Sandwichmaker
  • Steba SG40 Sandwich-Maker / 4 x 2 XXL-Big American Toast / 1200 W Silber

Kundenmeinungen (81) zu Steba SG 40

4,2 Sterne

81 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1 (1%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,2 Sterne

80 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Vor-​ und Nach­teile die­ses Pro­duk­tes

Stärken

  1. gleichmäßige und gute Bräunung
  2. sicherer Deckelverschluss
  3. ordentliche Versiegelung der Toast
  4. familientauglich dank 4er-Backform

Schwächen

  1. nur für dünn belegte Sandwiches geeignet

Geeig­net für XXL-​Toasts

Toasts im XXL-Format, gemeinhin auch „American Toasts“ genannt, passen in viele Sandwich-Maker aufgrund ihrer Übergröße nicht hinein, zumal die Einsätze der Geräte eine auf Standardtoasts zugeschnittene Backform haben. Zu den wenigen Modellen, in denen sie doch ausgebacken werden können, zählt der SG 40. Der Sandwich-Maker aus dem Hause Steba scheint zwar nicht zu den robustesten seiner Art zu gehören, versteht sich aber darauf, belegte Sandwiches ordentlich zu backen, vorausgesetzt, man bringt etwas Geduld mit.

Ausstattungsmerkmale

Wie bei allen Sandwich-Makern ist auch beim Steba die Liste der Ausstattungsmerkmale ziemlich übersichtlich. Er besitzt zwei Ausback-Platten aus Alu-Druckguss, die mit einer Antihaftbeschichtung versehen sind. Diese wiederum muss ihre Aufgabe sehr gut erledigen und scheint außerdem recht robust zu sein. Beschwerden oder Mängelanzeigen sind in dieser Hinsicht in den Kundenrezensionen jedenfalls erfreulicherweise Fehlanzeige. Eine Kontrollleuchte gibt Aufschluss über die Temperatur, damit das Ausbacken nicht zu einem Experiment ausartet. Der Griff lässt sich nach dem Schließen der oberen Platte verriegeln, außerdem steht das ganze Gerät auf stabilen, rutschfesten Füßen. Die Außenmaße schließlich belaufen sich auf rund 12 x 27 x 35 Zentimeter.

Wackelige Angelegenheit

Ganz im Gegensatz zu seiner Standfestigkeit scheint die obere Grillplatte dagegen eine recht wackelige Angelegenheit zu sein. Sie hat dementsprechend schon bei etlichen Kunden Misstrauen in die Langlebigkeit des Sandwich-Makers hervorgerufen, außerdem mahnt die Konstruktion zur Vorsicht. Wird nämlich die obere Platte verschlossen, sollte man unbedingt darauf achten, dass aufgrund der doch recht wackeligen Konstruktion die Toastscheiben beim Auflegen des Deckels nicht verrutschen. Die Ausbackzeit wiederum wird recht unterschiedlich bewertet, einigen Anwendern erschien sie zu lange. Da jedoch das Endergebnis stimmte, stellt die lange Wartezeit nur bedingt ein Makel dar. Für Ungeduldige jedoch ist es vermutlich ratsam, die Finger von ihm zu lassen.

Fazit

Gleich vier XXL-Toasts kann der Steba ausbacken, womit er sich für Singles oder kleinere Haushalte kaum zur Anschaffung empfiehlt. Mit dem Wackeldeckel muss und kann man sich arrangieren, zumal bislang nirgendwo davon zu lesen war, dass sich dieser Schwachpunkt als typische Verschleiß- oder sogar Bruchstelle herausgestellt hat. Liebhaber großer, (üppig) befüllter American-Toasts können den rund 55 EUR (Amazon) teuren Sandwich-Maker daher durchaus ernsthaft in Erwägung ziehen. Und wem gleich vier XXL-Toasts zu viel auf einmal sind, sollte einen Blick auf den Steba SG 20 werfen. Mit dem etwa 35 EUR (Amazon) teuren Sandwich-Maker lassen sich zwei Toasts pro Vorgang ausbacken.

von Wolfgang

Fachredakteur im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2008.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Steba SG 40

Anzahl der Backplatten 4
Leistung 1200 W
Ausstattung
  • Rutschfeste Füße
  • Automatische Toastteilung
  • Kontrollleuchte
  • Antihaftbeschichtung
  • Variable Grillverriegelung
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 18.40.00

Weiterführende Informationen zum Thema Steba SG40 XXL-American Toast können Sie direkt beim Hersteller unter steba.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf