• Gut 1,8
  • 0 Tests
  • 25 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,8)
25 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Con­trol­ling, Buch­hal­tung, Home­ban­king
Free­ware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

StarMoney 11 Deluxe

Trotz gerin­ger Fort­schritte muss der Nut­zer jedes Jahr zugrei­fen

Stärken
  1. Verwaltung beliebig vieler Konten
  2. DATEV-Export für Steuerberater
  3. beherrscht Lastschriften, Daueraufträge, Zahlungsvorlagen
  4. Funktion zum Einlesen digitaler Rechnungen
Schwächen
  1. komplexe Bedienung
  2. Oberfläche wirkt veraltet
  3. keine App-Unterstützung
  4. keine Auslandsüberweisungen außerhalb Europas

Die Deluxe-Ausführung von StarMoney 11 ist eher für Büros und Selbstständige gedacht, die zum Beispiel per DATEV auf Knopfdruck Daten an den Steuerberater übertragen wollen. Darüber hinaus erlaubt diese Version die Mehrfachinstallation der Software auf verschiedenen Arbeitsplätzen. An der Komfortfront gibt es ansonsten nur kleinere Änderungen: So kann man in dieser Version auch Sammelaufträge erstellen, und zwar offline wie online terminiert. Etwas überraschend ist dagegen, dass selbst die Deluxe-Version noch nicht per App bedient werden kann. Dies ist nur in der Ausführung "Flat" möglich. Ferner monieren Nutzer zurecht, dass die Fortschritte gegenüber Vorgängerversionen minimal ausfallen, man aber zum Kauf gezwungen ist. Denn nur die jeweils neueste Version erhält Sicherheitsupdates.

zu Star Finanz StarMoney 11 Deluxe

  • Jahreslizenz Finanzsoftware »Deluxe« 3 Lizenzen, StarMoney
  • StarMoney 12 Deluxe, Jahreslizenz, Deutsch inkl.Premiumsupport [Sofortdownload]
  • StarMoney 11 Deluxe Jahreslizenz Win, Deutsch (2749009-205)
  • StarMoney 12 Deluxe Jahreslizenz inkl. Premiumsupport
  • STARMONEY 11 - Deluxe Online-Banking Jahreslizenz -
  • Star Finanz StarMoney 11 Deluxe Jahreslizenz inkl. Premiumsupport, DVD-Box
  • STARMONEY Deluxe Jahreslizenz (12 Monate ab Lizenzaktivierung) Star Money
  • Reiner SCT STARMONEY 11 - Deluxe Online-Banking Jahreslizenz -
  • StarMoney 12 Deluxe Jahreslizenz 2 PC + USB inkl Premiumsupport Download
  • STARMONEY Deluxe Jahreslizenz (12 Monate ab Lizenzaktivierung) Star Money

Kundenmeinungen (25) zu Star Finanz StarMoney 11 Deluxe

4,2 Sterne

25 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
14 (56%)
4 Sterne
3 (12%)
3 Sterne
2 (8%)
2 Sterne
1 (4%)
1 Stern
5 (20%)

3,7 Sterne

21 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,8 Sterne

4 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Star Finanz StarMoney 11 Deluxe

Typ
  • Homebanking
  • Buchhaltung
  • Controlling
Betriebssystem Win
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Starfinanz StarMoney 11 Deluxe können Sie direkt beim Hersteller unter starfinanz.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Alles im Blick

Business & IT 9/2012 - Bei der Auswahl sollten Unternehmen zudem auf eine intuitive Bedienung und eine übersichtliche grafische Darstellung der Ergebnisse achten. Sogenannte 'Drilldown'-Funktionen erlauben es, aus einer Grafik heraus direkt auf die dahinterliegenden Inhalte zuzugreifen. Ist die Software Multi-User-fähig, kann damit im Team oder teamübergreifend gearbeitet werden. Mit einer 'Response'- oder 'Engagement'-Funktion lassen sich Konversationen oder Anfragen im Web direkt aus dem System heraus bearbeiten. …weiterlesen

PC-Kaufmann 2011

PC Magazin 12/2010 - Ihren Zahlungsverkehr erledigen Sie elektronisch. Ihre Kontoauszüge rufen Sie also direkt im integrierten Onlinebanking ab. Alternativ lassen Sie sich aber auch Schecks und Überweisungen ausdrucken. Die Software sichtet Offene Posten. Dies erinnert Sie daran, rechtzeitig zu mahnen, um keinen Cent zu verlieren. Die DATEV-Schnittstelle verbindet Sie zu Ihrem Steuerberater und dem Finanzamt, damit Sie als ehrlicher Kaufmann auch peinliche Prüfungen bestehen. …weiterlesen

Haufe Entgelt Office Professional

PC Magazin 11/2010 - Haufe Entgelt Office Professional liefert alle aktuellen Berechnungssätze, die neuesten Abrechnungsvorschriften und das notwendige Hintergrundwissen. Weil sich die Vorgaben ständig ändern, haben Nutzer der DVD-Version auch Zugriff auf eine wöchentlich aktualisierte Online-Version. …weiterlesen

Das Büro in der Wolke

Business & IT 6/2012 - Die Auswertungen, die damals vom Steuerberater kamen, waren ja praktisch schon veraltet, als sie bei uns eintrafen." Ganz anders stellt sich die Situation jetzt dar. "Ich brauche mir nur den Finanzstatus anzuschauen, um zu sehen, wo ich stehe." Beim Finanzstatus handelt es sich um einen besonderen Screen in der Software, der eine Art "Chefübersicht" bietet. Einnahmen und Ausgaben sowie wesentliche Liquiditätskennzahlen werden in Diagrammen und Berichten grafisch dargestellt. …weiterlesen

Lexware Büro Easy 2011

Computer Bild 18/2010 - Weniger gut: Die Software speichert viele Daten unverschlüsselt auf der Festplatte*. Erhält ein Fremder direkten Zugriff auf den PC, kann er beispielsweise Kontostände leicht einsehen. Die Software bietet eine gute Materialverwaltung und viele Auswertungsfunktionen. Kassenschlager und Ladenhüter sind so auf einen Blick sichtbar. Vorlagen für Werbeschreiben gibt’s jedoch nicht. Ausstattung: Angebote, Rechnungen oder Mahnungen lassen sich per E-Mail direkt aus dem Programm versenden. …weiterlesen

Kaufmann im Paket

Business & IT 1/2014 - Dabei werden kaufmännische Dokumente via Internet übertragen - und anschließend vom Dienstleister verarbeitet, frankiert und auf den Postweg gebracht. Die Kosten für den Service sind nicht höher als beim gängigen Briefversand. WISO Mein Büro 2014 Während man bei financial office und GS-Office bei steigenden Anforderungen auf Upgrades verwiesen wird, ver- folgt WISO Mein Büro 2014 eine ande- re Strategie: Es gibt nur eine Version, die sich dafür aber um 15 Zusatzmodule erweitern lässt. …weiterlesen

Mehr Sein als Schein

Business & IT 3/2011 - Die auffälligste Neurung von EÜR & Kasse 2011 ist die überarbeitete Benutzerführung, die stark an Microsoft Office 2011 erinnert. Die Buchungsmaske ist komfortabel gestaltet: Terminbuchungen, Buchungsvorlagen und kopierbare Buchungssätze halten den Eingabeaufwand in Grenzen. Einziges erkennbares Manko: Die Kontenfelder akzeptieren keine Kontenbezeichnungen. Für weitere Erleichterungen sorgt das Zusammenspiel zwischen Buchhaltung und den übrigen Programmmodulen. …weiterlesen