• Gut 2,3
  • 0 Tests
  • 54 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (2,3)
54 Meinungen
Typ: Kon­den­sent­feuch­ter
Maximale Raumgröße: 70 m²
Abschaltautomatik: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

LE50

Fühlt sich in großen Räu­men wohl

Der LE 50 Luftentfeuchter von Stahlmann verfügt über genügend Power, um auch in großen Räumen mit einer Grundfläche von bis zu 70 Quadratmeter für trockenes Raumklima zu sorgen. Er eignet sich laut Hersteller zum Trocknen von Neubauten ebenso wie für Sanierungsvorhaben und das Trocknen nach Wasserschäden.

Bietet reichlich Entfeuchtungsleistung

Bei einer Leistungsaufnahme von maximal 900 Watt ist der Trockner in der Lage, der Raumluft in 24 Stunden bis zu 50 Liter Wasser zu entziehen. Pro Stunde werden maximal 350 Kubikmeter Luft umgewälzt. Die Arbeitstemperatur kann bei einer relativen Luftfeuchte von 30 bis 90 Prozent zwischen 5 und 32 Grad Celsius betragen. Zum Betrieb ist eine 220 Volt-Niederspannungsversorgung notwendig. Der gewünschte Feuchtewert wird über einen elektronischen Hygrostat eingestellt und über ein Display angezeigt. Der Kondensationsentfeuchter verfügt ebenfalls über einen Betriebsstundenzähler und ein automatisches Abtauprogramm. Dieses Feature ist insbesondere beim Betrieb im unteren Temperaturbereich interessant, wenn die Vereisung der Kondensatorfläche droht.

Merkt sich seine Einstellungswerte

Das Gewicht des Bautrockners beträgt stattliche 30 Kilogramm, er kann jedoch auf Vollgummi-Laufrollen an seinen Einsatzort bewegt werden. Zum platzsparenden Einsatz oder zur Einlagerung lassen sich auch mehrere Geräte stapeln. Das Kondensat wird wahlweise in einem 5,8 Liter fassenden Auffangbehälter gesammelt oder aber permanent über einen Schlauchanschluss abgeleitet. Ist der dürftig bemessene Wasserbehälter bis zum Maximum gefüllt, schaltet sich der Entfeuchter automatisch aus. Nach einem Stromausfall oder dem Wiedereinschalten wird die Entfeuchtungsarbeit dank der integrierten Memory-Funktion mit den voreingestellten Werten wiederaufgenommen.

Eignet sich für anspruchsvolle Aufgaben

Der Luftentfeuchter von Stahlmann ist für die Bewältigung größerer Entfeuchtungsaufgaben konzipiert. Die technischen Eckdaten lassen den Anschaffungsaufwand von aktuell knapp 500 Euro auf Amazon als gerechtfertigt erscheinen. Er ist eine Option für private Bauherren, die Opfer eines Wasserschadens und auch Bau-Profis. Die Nutzer auf Amazon sind von dem Angebot überzeugt und bewerten fast ausschließlich mit vier bis fünf der maximal möglichen fünf Sterne. Das Leistungsvermögen findet ebenso Anklang wie die Zuverlässigkeit und der Funktionsumfang. Der Luftentfeuchter sei einfach zu bedienen und bringe seine Leistung, so die Anwender.

Kundenmeinungen (54) zu Stahlmann LE50

3,7 Sterne

54 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
29 (54%)
4 Sterne
8 (15%)
3 Sterne
4 (7%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
13 (24%)

3,7 Sterne

54 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Stahlmann LE50

Ausstattung Abschaltautomatik
Technische Eigenschaften
Typ Kondensentfeuchter
Max. Leistung 900 W
Kapazität Wassertank 5,8 l
Abmessungen (H x B x T) 60 x 40 x 70 cm
Reichweite
Maximale Raumgröße 70 m²
Luftmenge 350 m³/h
Entfeuchten
Entfeuchtungsleistung (30°C / 80% LF) 50 l/Tag
Ausstattung
Abschaltautomatik vorhanden
Display fehlt
Timer fehlt
Steuerung & Bedienung
Fernbedienung fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Trotec TTK 90 ETrotec TTK122 EComedes Demecto 10DeLonghi DDS25Klarstein Drybest 10Klarstein Drybest 35Duramaxx Drybest 20Trotec TTR 55 EAtika ALE 500Trotec TTK 70 E