Spin Master N' Style Cool Maker

Gut

1,8

0  Tests

1834  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (1,8)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Kin­der-​Näh­ma­schine
  • Anzahl der Näh­pro­gramme 1
  • Geschwin­dig­keits­reg­ler Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Redaktion

Spiel­zeug-​Näh­ma­schine mit begrenz­tem Spaß

Stärken

  1. einfache Bedienung
  2. Zubehörfach
  3. Zubehör für erste Projekte liegt bei

Schwächen

  1. nur bestimmte Stoffarten nutzbar
  2. spezielles Garn erforderlich

Die Spin Master N' Style Cool Maker wurde für Kinder ab sechs Jahren, die spielend nähen möchten, konzipiert: Sie lässt sich auch von kleinen Kindern einfach bedienen und dank Batteriebetrieb überall mit hin nehmen. Der Maschine liegt Zubehör für erste Näharbeiten bei, darunter Filzstoff und ein Set für Pom-Poms. Allerdings arbeitet sie nur mit speziellen, für diese Maschine optimierten Stoffen und Garnen zuverlässig, wie die Nutzer berichten. Diese müssen somit immer nachgekauft werden. Der Preis von aktuell rund 34 Euro (Herstellerpreis circa 40 Euro) ist zwar in Ordnung für die Spielzeug-Nähmaschine, Sie sollten jedoch Folgekosten einplanen.

von Nadia Hamdan

Fachredakteurin im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2017.

Kundenmeinungen (1.834) zu Spin Master N' Style Cool Maker

4,2 Sterne

1.834 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1100 (60%)
4 Sterne
257 (14%)
3 Sterne
275 (15%)
2 Sterne
128 (7%)
1 Stern
55 (3%)

4,2 Sterne

1.834 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Nähmaschinen

Datenblatt zu Spin Master N' Style Cool Maker

Technische Eigenschaften
Typ Kinder-Nähmaschine
Anzahl der Nähprogramme 1
Maße & Gewicht
Tiefe 10 cm
Breite 20 cm
Höhe 21 cm
Gewicht 1 kg
Bedienung
Drehregler vorhanden
Tastatur vorhanden
Touchscreen fehlt
Kniehebel fehlt
Nähen ohne Fußanlasser fehlt
Anfängerfunktionen
Automatische Fadenspannung fehlt
Automatischer Nähfußdruck fehlt
Mechanischer Nadeleinfädler fehlt
Einfädel-Automatik fehlt
Fadenschneider fehlt
Geschwindigkeitsregler fehlt
Ausstattung
Aufspulautomatik fehlt
Display fehlt
Rückwärtsnähen fehlt
LED-Nählicht fehlt
Höhenverstellbarer Nähfuß fehlt
Einstellbarer Nähfußdruck fehlt
Einstellbare Fadenspannung fehlt
Nadelstopp programmierbar fehlt
Dual-Stofftransport fehlt
Nähen mit Zwillingsnadel fehlt
Vier-Stufen-Knopfloch fehlt
Ein-Stufen-Knopfloch fehlt
Differentialtransport fehlt
Bewegliches Obermesser fehlt
Elektronische Fadenschere fehlt
Versenkbarer Transporteur fehlt
Fingerschutz fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Spin Master Sew Cool Sewing Studio können Sie direkt beim Hersteller unter spinmaster.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf