ohne Note
1 Test

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 16.04.2019

Brauch­ba­rer Fit­ness-​Racer, Setup geht aber güns­ti­ger

Passt das Allez (Modell 2019) zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Specialized Fahrrad, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. <10 kg
  2. pannensichere Reifen

Schwächen

  1. grobe Schaltstufen (8-fach-Ritzelpaket)
  2. Preis-Leistung

Vollständiges Fazit lesen ›

Specialized Allez (Modell 2019) im Test der Fachmagazine

  • Endnote nicht verfügbar

    4 Produkte im Test

    Stärken: hohe Fahrstabilität; Bremsen; geringes Gewicht.
    Schwächen: Nabenqualität; große Schaltsprünge. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Specialized Allez (Modell 2019)

Einschätzung unserer Redaktion

Brauch­ba­rer Fit­ness-​Racer, Setup geht aber güns­ti­ger

Passt das Allez (Modell 2019) zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Specialized Fahrrad, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. <10 kg
  2. pannensichere Reifen

Schwächen

  1. grobe Schaltstufen (8-fach-Ritzelpaket)
  2. Preis-Leistung

Das Setup des Allez deckt sich mit den Marktmitstreitern der Preisklasse: Beim Gewicht kratzt es knapp an der 10-kg-Marke, die Schaltung stammt aus der Basisgruppe von Shimano (Claris) und die hauseigene Bereifung (Espoir Sport) trumpft mit gutem Pannenschutz, wenn auch nicht mit Tempo, wie die Testergebnisse zeigen. Beim Preis-Leistungs-Vergleich ist es der Konkurrenz aber unterlegen. Tipp: Mit dem ähnlichen Domane AL 2 von Trek fahren Sie 100 Euro günstiger und können auch noch Schlauchlos-Reifen montieren.

Update: Nutzer-Reaktion vom 22.08.2019

„Persönlicher Erfahrungsbericht: Die Schaltung ist eigentlich ganz erträglich (habe allerdings inzwischen das Kurbelwerk ausgetauscht – es gibt eine bessere Claris-Ausführung als die bei Kauf montierte). Des Weiteren ausgetauscht: Laufräder und Bereifung. Stimmt, die Standardausstattung vermittelt eher ein sehr zurückhaltendes Fahrgefühl (25-ziger-Reifen). Wenn man noch ein wenig investiert, kommt dabei das heraus, was der Hersteller verspricht. Um damit aber mal richtig schnell zu sein, bedarf es wahrscheinlich mindestens eine 52er- oder 54er-Kurbel.“

von Daniel

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fahrräder

Datenblatt zu Specialized Allez (Modell 2019)

Basismerkmale
Typ Rennrad
Gewicht 9,6 kg
Modelljahr 2019
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Federgabel fehlt
Flaschenhalteraufnahme vorhanden
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Lichtanlage fehlt
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche fehlt
Vario-Sattelstütze fehlt
Verstellbarer Vorbauwinkel fehlt
Beleuchtung
Standlicht fehlt
Lichtsensor fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Bereifung Specialized Espoir Sport 60 TPI
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Anzahl der Gänge 2 x 8
Schaltwerk Shimano Claris
Umwerfer Shimano Claris
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Bremskraftübertragung Mechanisch
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 49 / 52 / 54 / 56 / 58 / 61 cm
Weitere Daten
Hinterbaufederung fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Specialized Allez (Modell 2019) können Sie direkt beim Hersteller unter specialized.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf