Soundboks Go 6 Tests

Sehr gut (1,5)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Sys­tem Mono-​Sys­tem
  • Leis­tung (RMS) 144 W
  • Lauf­zeit 40 h
  • aptX Nein  fehlt
  • Fern­steue­rung der Quelle Nein  fehlt
  • Spritz­was­ser­schutz Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Soundboks Go im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „... Im Inneren sorgen zwei 72W RMS Klasse D-Verstärker für den nötigen Druck. Sie bringen einen 1 Zoll Hochtöner und einen 10-Zoll-Tieftöner zum Beben. ... Um den Klang anzupassen, hast du per App die Wahl zwischen drei Voreinstellungen: ‚Power‘ klingt voll und wuchtig auch bei hohen Lautstärken, ‚Indoor‘ reduziert die Bässe und ‚Bass+‘ tut genau dies: mehr Bass! ...“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (8,8 von 10 Punkten)

    Pro: sehr guter und partytauglicher Klang; hohe Widerstandsfähigkeit gegen Wasser und Staub; exzellente App; gute Angebot an Streamingservice; Akku kann ausgetauscht werden.
    Contra: Preisschild. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: gut verarbeitetes, wetterfestes und robustes Gehäuse; hoher Maximalpegel; starker Akku; mehrere Boxen koppeln ist möglich.
    Contra: schwacher Funktionsumfang und Registrierungsszwang (App); Werkeinstellungen des Klangs lasen zu wünschen übrig; Akkukabel. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (3 von 3 Sternen)

    Pro: interessantes Konzept; solide, kompakte und relativ leichte Konstruktion; Metallgitter; Gummierung und Polyesterband (Stoß-Schutz); witterungsbeständig (IP65-Schutzklasse); lange Akkulaufdauer; exzellenter Klang; sehr hoher Maximalpegel; gute App.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    86 von 100 Punkten; 4,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen, „Silver Award“

    Pro: hohe Verarbeitungsqualität; gute App mit praktischen Funktionen; sehr hohe Maximallautstärke; sehr basslastiger Klang.
    Contra: sehr dominante Bässe; magere Anschlusssektion; hohes Gewicht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: ausgewogener Klang (Standard); mehrere Klangprofile (App); sehr hohe Maximallautstärke; vielseitig einsetzbar; AUX-Eingang an Bord; lange Akkulaufzeit; App-Steuerung; Staub- und Wasserschutz.
    Contra: groß und schwer; kein XLR; hoher Preis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Soundboks Go

zu Soundboks Go

  • Soundboks Soundboks Go - Kleines, leistungsstarkes, tragbares,
  • Soundboks Soundboks Go Strap Bundle bestehend aus a href=""Soundboks Soundboks
  • SOUNDBOKS Go - Portable Bluetooth Lautsprecher - Outdoor Box,
  • Soundboks Go
  • Soundboks Go Lautsprecher
  • Soundboks Go - Aktiver PA-Lautsprecher
  • SOUNDBOKS GO Kabelloser Lautsprecher mit Akku
  • Soundboks Go 245546

Kundenmeinungen (28) zu Soundboks Go

3,8 Sterne

28 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
14 (50%)
4 Sterne
5 (18%)
3 Sterne
1 (4%)
2 Sterne
3 (11%)
1 Stern
4 (14%)

3,8 Sterne

28 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Stol­zes Gewicht, guter Klang

Stärken

  1. Gutes Klangergebnis (für die Größe), über Equalizer anpassbar
  2. App-Funktionen (Presets mit erwarteter Akkulaufzeit-Angabe, Verbinden mehrere Soundboks)

Schwächen

  1. Relativ schwer
  2. Tragegurt nur optional erhältlich
  3. Ohne XLR-Eingang

Mit einem Gewicht von etwas mehr als 9 Kilo zählt der Soundboks Go zu den schwereren Modellen der transportablen Bluetooth-Lautsprecher. Eine entsprechende Trageunterstützung ist hier also durchaus sinnvoll. Die Box selbst bietet einen gummierten Tragegriff auf der Oberseite und einen umrahmenden Gurt aus Polyester an - optional können Sie für einen Preis ab ca. 50 Euro einen entsprechenden Tragegurt dazukaufen. Musik gibt die Box über einen verbauten Tieftöner (10 Zoll) und einen Hochtöner (1 Zoll) wieder, wobei Sie die Klangausrichtung über den Equalizer in der dazugehörigen App anpassen können.

Im Test von „TechnikNews“ überzeugt die Box im „Standard-Profil“ mit einem ausgeglichenen Klangbild und einer Lautstärke, die „eine Party mit ca. 100 Leuten“ gut beschallt. Für eine größere Klangbühne lässt sich der Soundboks Go zudem mit weiteren Soundboks koppeln. Interessant: Die App zeigt zu den Presets die etwaige Akkulaufzeit an, sodass Sie einplanen können, wann die Box wieder ans Netz muss. Bei maximalem Volumen und im „Bass+-Modus“ brachte der Bluetooth-Lautsprecher im Test genügend Puste für über 5 Stunden Spielzeit auf – für die Ladung benötigt der Akku etwa 3 Stunden. Musik spielen Sie per Bluetooth-Verbindung oder über den verbauten Klinken-Eingang (3,5-Millimeter) zu – ein XLR-Eingang ist nicht integriert.

von Kirsten Holst

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Soundboks Go

Technik
System Mono-System
Leistung (RMS) 144 W
Akkueigenschaften
Laufzeit 40 h
Statusanzeige vorhanden
Extras
aptX fehlt
aptX HD fehlt
aptX Adaptive fehlt
Audioeingang (AUX) vorhanden
NFC fehlt
Powerbank fehlt
USB-Stromversorgung fehlt
Fernsteuerung der Quelle fehlt
Stereopairing vorhanden
Spritzwasserschutz vorhanden
Wasserdicht fehlt
Integriertes Radio fehlt
Kartenleser fehlt
Lichteffekte fehlt
Freisprechfunktion fehlt
Maße & Gewicht
Breite 45,9 cm
Tiefe 26,6 cm
Höhe 31,6 cm
Gewicht 9,2 kg
Mini-Format fehlt
Klang & Leistung
Frequenzbereich (Obergrenze) 20000 Hz
Frequenzbereich (Untergrenze) 40 Hz
Schalldruckpegel 121 dB

Weiterführende Informationen zum Thema Soundboks Go können Sie direkt beim Hersteller unter soundboks.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf