Ø Befriedigend (2,6)

Tests (3)

Ø Teilnote 2,6

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Mehr Daten zum Produkt

Sony Vaio SV-E15 im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 7/2013
    • Erschienen: 06/2013
    • Produkt: Platz 10 von 11
    • Seiten: 9

    „befriedigend“ (2,6)

    Getestet wurde: Vaio SV-E1513U1ESI

    Rechenleistung (30%): „gut“ (2,0);
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (2,7);
    Display (15%): „befriedigend“ (3,0);
    Akku (15%): „befriedigend“ (3,2);
    Umwelteigenschaften (10%): „befriedigend“ (2,8);
    Vielseitigkeit (10%): „befriedigend“ (2,7).  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 26/2012
    • Erschienen: 12/2012
    • Produkt: Platz 2 von 6
    • Seiten: 7

    „befriedigend“ (2,56)

    Getestet wurde: Vaio SV-E151E11M

    Geschwindigkeit (25%): 2,45;
    Bild und Ton (19%): 3,17;
    Mobilität (24%): 2,54;
    Ausstattung (22%): 2,32;
    Bedienung (10%): 2,25.  Mehr Details

    • notebookinfo.de

    • Erschienen: 12/2012

    „befriedigend“ (2,7)

    Getestet wurde: Vaio SV-E1512W1E

     Mehr Details

Einschätzung unserer Autoren

Vaio SV-E15

Solider Durchschnitt

Mit dem Vaio SV-E15 führt Sony ein Multimedia-Notebook im Sortiment, das sich am ehesten in die Kategorie „solider Durchschnitt“ einordnen lässt. Solide heißt: Die Ausstattung ist in Ordnung, hat allerdings auch einige Schwachstellen.

Display: Blasse Farben, kaum blickwinkelstabil

Beispielsweise bescheinigt die Computer Bild (26/2012) dem Display eine „etwas blasse Farbdarstellung“ und eine „ungleichmäßige Ausleuchtung“, zudem moniert das Fachportal notebookinfo.de die mäßige Blickwinkelstabilität. Konkret: Bereits bei geringer Änderung der Sitzposition müsse man mit Helligkeitsverlusten und Farbabweichungen rechnen. Abgesehen davon ist die Oberfläche nicht entspiegelt und damit anfällig für Reflexionen, die Auflösung wiederum liegt nur bei 1.366 x 768 Pixeln auf 15,6 Zoll. Unter Umständen kommt es also zu Platzproblemen – etwa, wenn man mehrere Fenster nebeneinander öffnet.

Problematische Position der Anschlüsse

Die Anschlussoptionen indes bewegen sich durchaus am Puls der Zeit. Beispielsweise umfasst der Netzwerkbereich mit WLAN und Bluetooth 4.0 die üblichen Standards, zudem sind zwei Kartenleser, ein VGA- und ein HDMI-Ausgang sowie vier USB-Buchsen verbaut, darunter eine 3.0-Version für flotte Datentransfers. Schade allerdings: Die USB 2.0-Ports befinden sich direkt unter dem Laufwerk. Beim Anschluss von Maus, Headset und Co. droht also Kabelsalat – mit entsprechend negativen Konsequenzen für den Bedienkomfort.

Hardware

Rein technisch wiederum hat man die Wahl zwischen diversen Prozessoren aus Intels aktueller Ivy Bridge-Familie, wobei die Bandbreite in puncto Performance von der Einstiegs- bis zu höheren Mittelklasse reicht. Ergänzt wird das Ganze von bis zu acht GByte RAM und einer bis zu 1.000 GByte großen Festplatte, die Grafikausstattung indes besteht je nach Wunsch aus dem im jeweiligen Prozessor integrierten Onboard-Chip oder einer separaten AMD-Lösung. Wichtig allerdings: Aktuellere Spiele verarbeitet Letztere nur dann weitgehend flüssig, wenn man die Detailstufen reduziert.

Das Sony Vaio SV-E15 macht einen ordentlichen Eindruck, für den derzeit aufgerufenen Einstiegspreis (750 EUR) gibt es allerdings durchaus Multimedia-Notebooks, deren Displays in puncto Farbdarstellung, Ausleuchtung und Auflösung besser abschneiden. Wer Interesse hat, kann zum Beispiel hier nach entsprechenden Alternativen suchen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony Vaio SV-E15

Bildseitenverhältnis 16:9
Bit (Betriebssystem) 64 Bit
UMTS fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displayauflösung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Kerne 2
Speicher
Festplatte(n) WD 10JPVT-55A1YT0
Konnektivität
WLAN fehlt
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 8

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Vaio SV-E15 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sony VAIO E15 - Mäßiger Multimedia-Begleiter setzt auf Design

notebookinfo.de 12/2012 - Getestet wurde ein Multimedia-Notebook, das für „befriedigend“ befunden wurde. Als Testkriterien dienten Erster Eindruck, Eingabegeräte, Lautsprecher, Software und Zubehör, Anschlüsse, Leistung, Display, Temperatur, Akku und Energieverbrauch sowie Verarbeitung. …weiterlesen