ohne Note
1 Test
Gut (1,6)
399 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: 3D-​Shut­ter­brille
Fea­tu­res: Für Bril­len­trä­ger geeig­net
Mehr Daten zum Produkt

Sony TDG-BT500A im Test der Fachmagazine

Testalarm zu Sony TDG-BT500A

Informationen zu Sony TDG BT500 A

Aus dem Hause Sony kommt mit der TDG-BT500A eine 3D-Shutterbrille für Erwachsene, die sich auch für Brillenträger eignet. Die schwarze 3D-Brille verbindet sich via Bluetooth mit dem Fernseher, wobei Kompatibilität zu allen Bravia-Geräten der Serie W8 und W9 besteht. Werden mit diesen Geräten an der PlayStation 3D-Games gespielt, sorgt SimulView bei der Brille für separate Ansichten desselben Spiels auf einem Bildschirm. Die 3D-Brille wiegt 36 Gramm und misst 14,7 x 4,6 x 17 Zentimeter (B x H x T). Als Active-Shutter-Brille werden beide Augen gleichermaßen mit Input versorgt und die integrierte Knopfzelle sorgt für Betriebszeiten von bis zu 100 Stunden.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sony TDG-PJ1 3D Brille Für Sony VPL-HW30ES Oder VPL-VW90ES Projektoren [Zubehör]

Kundenmeinungen (399) zu Sony TDG-BT500A

4,4 Sterne

399 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
271 (68%)
4 Sterne
56 (14%)
3 Sterne
36 (9%)
2 Sterne
16 (4%)
1 Stern
20 (5%)

4,4 Sterne

399 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Sony TDG-BT500A

Typ 3D-Shutterbrille
Geeignet für Erwachsene
Features Für Brillenträger geeignet

Weiterführende Informationen zum Thema Sony TDGBT500A können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

3D mit der Polarisationsbrille

Heimkino - Andererseits gilt das passive 3D als ein sehr entspanntes 3D-Erlebnis. Das 3D-Bild ist hell, flimmerfrei und zeigt im Vergleich mit der Shutterbrille nur geringe Farbverfälschungen. Die passiven 3D-Brillen sind leicht, sie kommen ohne Batterie oder Akku aus und können herstellerübergreifend benutzt werden. Real-D-zertifizierte 3D-Brillen gibt es auch auf dem Zubehörmarkt, beispielsweise von Hama, unter anderem im Sonnenbrillen- oder Piloten-Design. …weiterlesen

Zukunfts-Aussichten

video - Als Display dient eine winzige Anzeigetafel im seitlichen Blickfeld des rechten Auges. Gesteuert wird mit Sprachbefehlen, unauffälligen Kopfbewegungen oder mit einfachen Berührungsbefehlen am breiten Brillenbügel. Das Ganze hat etwas Faszinierendes, denn es erinnert tatsächlich an Fantasien irgendwo zwischen der sich selbst zerstörenden Nachrichtenbrille von Tom Cruise im Film Mission Impossible 2 und dem "Computer"-Befehl in Star Trek. …weiterlesen

3D auf dem PC

PC NEWS - Die Grafikkarte unterstützt Auflösungen von bis zu 2560 mal 1600 Punkten. Erhältlich ist die GeForce GTS 450 in diversen Ausführungen von NVIDIA-Partnern wie Palit, Sparkle, GigaByte, Asus und Gainward. Das NVIDIA 3D Vision 2 Kit enthält eine 3D-Brille und einen Infrarotsender, der die Bildinformationen vom Computer an die Brille überträgt. Brille und Sender dürfen bis zu 4,5 Meter voneinander entfernt sein. Der Akku der Brille hält 60 Stunden durch. …weiterlesen

3D für Fortgeschrittene

Video-HomeVision - Die Modelle sind jetzt auch in Europa verfügbar und bieten neben schickem Design auch durchdachte Besonderheiten. Wir haben uns das Modell EX3D5004 für den Test ausgesucht. Auf der US-Website wird es liebevoll „Derek“ genannt und soll jedem Athleten ein ultimatives 3D-Erlebnis bieten. „Jedem Athleten “ ? Diese Aussage soll wohl die Tatsache würdigen, dass diese Brillen durch UV-Filterung auch im Außenbereich einsetzbar sind. …weiterlesen