SMP-U10 Produktbild

Ø Befriedigend (3,3)

Tests (2)

Ø Teilnote 3,7

(13)

Ø Teilnote 2,9

Sony SMP-U10 im Test der Fachmagazine

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 2/2010
    • Erschienen: 01/2010
    • Seiten: 2

    „ausreichend“ (4,03)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „Bei Fernsehern ohne USB-Anschluss ist der Sony-Player für die Foto-, Video- und Musikwiedergabe prinzipiell eine preisgünstige und vielseitige Lösung. Ärgerlich: die zu kleine Bildwiedergabe mit schwarzem Rand. Außerdem hat Sony schon schönere und übersichtlichere Bedienmenüs hinbekommen.“  Mehr Details

    • sempre audio.at

    • Erschienen: 02/2010

    „überzeugend“ (5 von 10 Punkten)

    „Abschließend sei gesagt, dass uns dieses kleine Gerät wirklich sehr gut gefallen hat. Vor allem im Hinblick auf seine Ausrichtung auf wenige Funktionen, die aber sehr einfach abzurufen sind und, entsprechendes Datenmaterial vorausgesetzt, in wirklich sehr guter Qualität wiedergegeben werden, überzeugt der Sony SMP-U10 Media Player voll und ganz.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Bowers & Wilkins Formation Audio - Hub für kabelloses Audio-Streaming schwarz

    • Ermöglicht hochauflösendes Multiroom - Streaming • Verbindung für jede beliebige Audioquelle • Kompatibel mit AirPlay ,...

Kundenmeinungen (13) zu Sony SMP-U10

13 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
2
2 Sterne
2
1 Stern
4
  • Top Gerät zu kleinem Preis

    von dowmn
    (Sehr gut)
    • Vorteile: einfache Bedienung, einfache Installation, 5.1 Audio
    • Geeignet für: Unterwegs, Home Entertainment
    • Ich bin: Technik Enthusiasten

    Ich habe das Gerät seit kurzem im Gebrauch und hier mein Zwischenfazit:

    Man sollte genau wissen was man abspielen möchte. Dieses Gerät ist eigentlich nur für avi, Divx, Mpeg usw. gedacht
    DVD Dateien gehören auf eine DVD und in den DVD Player.
    Desweiteren spielt er MP3 und auch Bilder können abgespielt werden, aber dazu später mehr.

    Das Gerät macht einen sehr guten Eindruck und ist sehr klein gehalten (14,5xcm 10,5cm x2,5cm L/B/H).
    Im Lieferumfang ist der Netzstecker, Fernbedienung + Batterien, ein Audio/Videokabel und eine Bedienungsanleitung.

    Als Anschlüsse für den Fernseher stehen 3 Möglichkeiten parat. Zum einem der HDMI Anschluss für beste Bildqualität, das erwähnte Audio/videokabel oder über ein Komponentenvideokabel.
    Desweiteren besitzt das Gerät einen koxialen Digitalausgang, für den Genuss von Dolby Surround.

    Der USB-Anschluß befindet sich an der Front des Gerätes, was in meinen Augen auch sinnvoll ist. Der Anschluss einer mobilen Festplatte oder eines USB Sticks wird so erheblicht vereinfacht.

    Die Installation ist denkbar einfach, anschliessen dann kommt eine Kurzinstallation in der auch die Sprache festgelegt wird und loslegen.

    Persönliche Einstellung können dann mit der sehr guten Bedienungsanleitung vorgenommen werden.

    Es gibt 4 verschieden Wiedergabevarianten, Video, Foto(musik), Foto und Musik. Bei der Wahl für Video werden nur die Dateien mit Filmen, bei Musik nur mit Musik und bei Foto nur die Dateien mit Bildern angezeigt.

    Ich habe verschiedene Formate für die Filme ausprobiert (Avi, Divx, Mpeg) und wurden problemlos abgespielt.

    Auch bei dem Abspielen von Mp3 gab es keine Probleme. Man kann den kompletten Ordner oder auch einzelne Songs abspielen.

    Bei den Jpegs gibt es auch verschiedene Abspielmöglichkeiten incl. Bildershow und kleineren Effekten.

    Die Bildqualität ist hervorragend, betreibe mein Gerät mit dem HDMI Kabel. Auch Dolby Surround funktioniert hervorragend.

    Da dieses Gerät ohne Laufwerk auskommt arbeitet es völlig geräuschlos. Zu empfehlen ist eine mobile Festplatte ohne externen Netzstecker und Lüfter oder USB Stick, somit ist es jeder Multimedie Festplatte überlegen und zu einem wirklich kleinen Preis.
    Einen kleinen Wermutstropfen habe ich festgestellt, bei der Wiedergabe von Filmen ist der Zoom viel zu grob so dass an der Seite schnell ein Teil des Bildes verschwindet. In meinen Augen ein absolutes Topgerät und sein Geld wert!

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

SMP-U10

Multimedia-Player mit Upscaling auf 1080p

Beim SMP-U10 von Sony handelt es sich um einen Multimedia-Player für externe USB-Speicher, der Video-Signale auf bis zu 1080p skaliert und die Daten per HDMI zum Flachbildfernseher schickt.

Das externe Speichermedium schließt man über die USB-Schnittstelle an der Vorderseite an – entweder einen Speicherstick, eine Cybershot-Digitalkamera, einen Walkman-Player oder eine Festplatte, die mit FAT32 formatiert wurde. Das Gerät unterstützt MPEG-1, 2 und 4, spielt VOB- und VRO-Dateien, DivX-Videos sowie JPEG-Fotos, MP3-, AAC- und WMA-Musik. Der unkomprimierte, lineare PCM-Ton einer DVD (LPCM) ist für den SMP-U10 ebenfalls kein Problem. Neben der eingangs erwähnten HDMI-Buchse hat Sony je einen Komponenten- und einen Composite-Video-Ausgang integriert. Hat man einen passenden Adapter zur Hand, dann lässt sich die Verbindung zum Fernsehgerät auch per Scart herstellen. Tonsignale gelangen über den analogen Stereoausgang oder per koaxialem Digitalausgang zur HiFi-Anlage. Der Multimedia-Player ist 14,5 Zentimeter breit, 2,5 Zentimeter hoch und wird mit einer Fernbedienung ausgeliefert.

Der SMP-U10 ist sehr kompakt und kommt mit den wichtigsten Formaten zurecht. Beim Anschluss von Speicherstick, Digitalkamera oder Walkman-Player ist die an der Vorderseite integrierte USB-Buchse sicher praktisch. Bei externen Festplatten, die man gerne dauerhaft und unsichtbar andocken würde, wäre eine USB-Buchse an der Rückseite günstiger gewesen. Das Gerät wird bei amazon zur Zeit für 65 Euro angeboten.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony SMP-U10

Features HD-fähig

Weiterführende Informationen zum Thema Sony SMP-U10 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Liefer-Dienst

Audio Video Foto Bild 2/2010 - Dort dockt ein Speicherstift mit Digitalfotos an, und schon lässt sich Bild für Bild bequem auswählen und in HDTV*-Qualität auf dem Fernseher anschauen. Wer keinen Fernseher oder DVD-Player mit USB hat oder mit den oft dürftigen USB-Funktionen dieser Geräte unzufrieden ist, kann einen Multimedia-Player wie den Sony SMP-U10 verwenden. Damit lassen sich außer Fotos auch Filme und Musik in vielen Dateiformaten am Fernseher abspielen – ohne Beteiligung eines Computers. …weiterlesen