Sony RDP-XA700iP 6 Tests

(MP3-Player-Dockingstation)

Ø Gut (2,5)

Tests (6)

Ø Teilnote 2,2

(11)

Ø Teilnote 2,7

Produktdaten:
Typ: iPod-​Sound­sys­tem, Kabel­lo­ses Audio­sys­tem, MP3-​Player-​Sound­sys­tem, MP3-​Player-​Dockings­ta­tion
Mehr Daten zum Produkt

Sony RDP-XA700iP im Test der Fachmagazine

    • Guter Rat

    • Ausgabe: 8/2012
    • Erschienen: 07/2012
    • Produkt: Platz 5 von 7

    Note:2,2

    Ausstattung (10%): 1,5;
    Tonqualität (70%): 2,3;
    Bedienung (20%): 2,1.  Mehr Details

    • Macwelt

    • Ausgabe: 8/2012
    • Erschienen: 07/2012
    • Seiten: 2

    „gut“ (1,9)

    „Plus: Guter und voller Klang, unkompliziert, Wecker.
    Minus: Bei geringer Lautstärke angestrengter Klang.“  Mehr Details

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 8/2012
    • Erschienen: 07/2012
    • Seiten: 1

    5 von 6 Sternen

    „Docking-Lautsprecher mit feinem Klang. Die App macht ihn zum komfortablen Wecker.“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 6/2012
    • Erschienen: 05/2012
    • Produkt: Platz 3 von 9
    • Seiten: 5

    „befriedigend“ (2,97)

    Preis/Leistung: „teuer“

    Klangqualität (61%): „befriedigend“ (3,22);
    Bedienung (22%): „gut“ (2,33);
    Sonstiges (13%): „befriedigend“ (2,92);
    Service (4%): „befriedigend“ (2,91).  Mehr Details

    • iPad Life

    • Ausgabe: 4/2012
    • Erschienen: 08/2012
    • Seiten: 1

    4 von 5 Sternen

    „... Am Klang des Lautsprechersystems gab es wenig auszusetzen. Bei deaktiviertem Equalizer war die Musikwiedergabe sehr ausgewogen. Die voreingestellten Programme korrigierten den Frequenzgang behutsam und nie aufdringlich. Wurde es mal zu laut, griff die Elektronik ein, um Verzerrungen zu unterbinden.“  Mehr Details

    • iPhone Life

    • Ausgabe: 5/2012 (August/September)
    • Erschienen: 07/2012

    4 von 5 Sternen

    „Schlichte Eleganz in Schwarz und Silber zeichnet das Äußere dieses Lautsprechersystems aus. ... Die App hilft auch beim Einbinden des Lautsprechers ins lokale WLAN, wenn man die Prozedur nicht über eine Kabelverbindung durchführen möchte. Im Normalbetrieb zeigt sie eine Uhr, so dass sich der Lautsprecher in einen iPhone-Wecker verwandelt. ...“  Mehr Details

Kundenmeinungen (11) zu Sony RDP-XA700iP

11 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
5
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

RDP-XA700iP

Kabellos Musik hören

Kabellose Musikübertragung ist in aller Munde. Es verwundert daher kaum, dass Sony auf der CES 2012 einen entsprechenden Dockinglautsprecher vorgestellt hat. Der RDP-XA700iP unterstützt AirPlay, das heißt: Er kann Musik vom iPod, iPhone oder iPad abspielen, ohne dass die Apple-Player über den Dockingport angeschlossen sein müssen.

Für Verbraucher ist dieses Feature durchaus praktisch. So muss man beispielsweise nicht jedes mal zum Lautsprecher gehen, um einen neuen Song auszuwählen. Stattdessen können Anwender den Mediaplayer jederzeit bei sich behalten. Voraussetzung ist natürlich, dass man sich innerhalb der Reichweite des WLAN-Netzes bewegt. Ansonsten können iPod, iPhone und iPad ganz normal über den Konnektor ausgelesen werden. Während des Abspielens liefert die Station dabei automatisch den nötigen Strom, um die Akkus der Apple-Player aufzuladen. An Schnittstellen wiederum gibt es eine LAN-Buchse sowie einen AUX-Eingang, über den sich weitere MP3-Player anschließen lassen. Im Inneren des knapp 40 Zentimeter breiten, 16 Zentimeter tiefen und 17,6 Zentimeter hohen Gehäuses stecken darüber hinaus drei Soundtreiber. Zum einen wurden zwei Speaker verbaut, die für die Übertragung mittlerer und hoher Töne zuständig sind. Und zum anderen ist die Station mit einem Subwoofer ausgestattet. Die Bässe sollten bei der Klangübertragung also nicht zu kurz kommen. Abgerundet wird die Ausstattung des 3,3 Kilogramm schweren Dockinglautsprechers schließlich von einer LED-Anzeige, zudem gehören eine praktische Fernbedienung und ein Netzteil zum Lieferumfang.

Der RDP-XA700iP soll ab März 2012 verfügbar sein, die unverbindliche Preisempfehlung gibt Sony mit 449 EUR an. Das ist ziemlich viel Geld, eine auffallend gute Soundqualität sollte deshalb normalerweise Pflicht sein. Andernfalls wäre der Dockinglautsprecher trotz AirPlay-Unterstützung schlicht und ergreifend zu teuer.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony RDP-XA700iP

Typ
  • MP3-Player-Dockingstation
  • MP3-Player-Soundsystem
  • Kabelloses Audiosystem
  • iPod-Soundsystem
Ausstattung Fernbedienung
Schnittstelle Ethernet (LAN)

Weiterführende Informationen zum Thema Sony RDPXA700iP können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Airplay-Lautsprecher

MAC LIFE 8/2012 - Es ist mit einem ausfahrbaren Dockanschluss ausgestattet, der iPod, iPhone oder iPad aufnimmt. Musiksignale lassen sich aber auch über AirPlay von iOS-Geräten und Macs an den Lautsprecher übertragen. Ein Mini-Klinke-Eingang ist vorhanden, ein Kopfhöreranschluss hingegen fehlt. Im angedockten Zustand kann das Gerät vom iPad aus mit der kostenlosen App D-Suppli konfiguriert werden. Unter anderem lassen sich fünf voreingestellte und zwei benutzerdefinierte Equalizer-Einstellungen wählen. …weiterlesen

Sony RDP-XA700iP

iPad Life 4/2012 - Es wurde ein Lautsprecher unter die Lupe genommen und mit 4 von 5 Sternen bewertet. …weiterlesen

Sony RDP-XA700iP

iPhone Life 5/2012 (August/September) - Im Check war ein Lautsprecher, der mit 4 von maximal 5 Sternen bewertet wurde. …weiterlesen

RDP-XA700ip

Macwelt 8/2012 - Es wurde eine Dockingstation in Augenschein genommen und mit „gut“ bewertet. …weiterlesen