Sehr gut

1,4

Sehr gut (1,4)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Sony PXW-FS7 II K im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 30.05.2017 | Ausgabe: 4/2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (78 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

    „... Vom Zusammenspiel der Kit-Version mit der Optik SELP18110G und deren Abbildungsqualität in Relation zur gebotenen Leistung sind wir begeistert. Die Bildqualität ist bis auf eine leicht verringerte Rauschneigung der des Vorgängers ebenbürtig. Auch in der Mark-II-Version kommt keine Konkurrenz an das Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Kamera heran – doch der Abstand wird kleiner.“

    • Erschienen: 04.08.2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sony PXW-FS7 II K

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sony FX30 Body

Passende Bestenlisten: Camcorder

Datenblatt zu Sony PXW-FS7 II K

Auflösung
Video-Auflösung
8K k.A.
Ultra-HD (4K) vorhanden
Full-HD k.A.
HD k.A.
SD k.A.
Technische Daten
Typ Profi-Camcorder
Sensor
Sensortyp Exmor Super35 CMOS
Objektiv
Minimale Brennweite 27 mm
Maximale Brennweite 165 mm
Optischer Zoom 6x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisator vorhanden
Bildstabilisatorentyp
  • Optisch
  • Elektronisch
Displaygröße 3,5"
Touchscreen fehlt
Videoleuchte fehlt
Konnektivität
Bluetooth fehlt
GPS fehlt
NFC fehlt
WLAN vorhanden
Anschlüsse
Kopfhörer-Anschluss k.A.
Mikrofon-Anschluss vorhanden
HDMI-Anschluss k.A.
USB-Anschluss k.A.
SDI-Ausgang fehlt
Features
Autofokus-Verfolgung fehlt
Hochgeschwindigkeits-Autofokus fehlt
Bewegungserkennung fehlt
Gesichtserkennung fehlt
Live Streaming fehlt
Mikrofonzoom fehlt
Peaking vorhanden
Pre-Recording fehlt
Loop-Recording fehlt
Relay-Recording k.A.
Windgeräusch-Unterdrückung vorhanden
Zeitlupe fehlt
Zeitraffer fehlt
Zebra-Modus fehlt
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien Speicherkarte
Speicherkarten-Typ
  • SD
  • XQD
Aufzeichnung
Videoformate XAVC S
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Breite 158,9 mm
Tiefe 245,2 mm
Höhe 247 mm
Gewicht 4500 g
Weitere Daten
3D-Konverter fehlt
Direktupload fehlt
Features
  • Mikrofoneingang
  • Peaking
  • Bildstabilisierung
  • Windgeräusch-Unterdrückung
  • WLAN
Integrierter Beamer fehlt
Kino-/Effektfilter fehlt
Szenenerkennung fehlt
Videobearbeitungsfunktion fehlt
Wechselobjektiv fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Sony PXW FS-7 II können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Wechselnde Perspektive

videofilmen - Wer filmt, wird regelmäßig mit der Richtung konfrontiert, in der sich das Motiv bewegt. Eine Möglichkeit ihm zu folgen, ist der Mitschwenk. Nicht immer gelingt er. Deshalb kann die Aufteilung der Szenenfolge in Schuss und Gegenschuss die bessere Alternative sein.Wie man den richtigen und flüssigen Übergang zwischen zwei gleichartigen Szenen hinbekommt, wird in diesem 3-seitigen Artikel in der Rubrik „Filmschule“ der Zeitschrift videofilmen (1/2014) näher erläutert. Des Weiteren enthält das PDF als letzte Seite eine Abo-Werbung des Verlags. …weiterlesen

Film auf DVD

videofilmen - Wer kann Super 8-Filme gut auf DVD kopieren? Deutschlands größter Überspieldiensttest gibt eine Antwort darauf, wer einen guten Service liefert und wer nicht. …weiterlesen

Gestalten mit drei B

videofilmen - Während viele Videokameras die automatisch eingestellten Werte für Brennweite, Blende und Belichtungszeit nicht einmal mehr im Sucher anzeigen, stehen Fotofilmern alle Gestaltungsmöglichkeiten offen. Doch um selbst Hand anlegen zu können, braucht es Erfahrung und fundiertes Grundwissen. Das haben wir für Sie zusammengestellt. …weiterlesen

Galionsfigur

VIDEOAKTIV - Ein Bildstabilisator macht den FS 7 II trotz seines geringen Gewichtes wackelfrei von der Schulter führbar - auch für Normalsterbliche und nicht nur für Top-Kameraleute. Zur Erinnerung: Der Camcorder zeichnet nur im sonyeigenen XAVC-Codec in den Versionen I und L in UHD auf, im I-Modus auch in Cinema 4K. Im ProRes- oder MPEG 4-Modus ist er auf Full-HD reduziert. Mit einem externen Recorder (XDCA) speichert er auch Raw-Dateien. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf