• keine Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 32"
Anzahl HDMI: 4
DVB-T: Ja
Features: 1080p/24
Pay-TV: Ja
Schnittstellen: HDMI, USB
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

KDL-32BX300

Filme, Fotos und Musik via USB

Mit derzeit 370 Euro zählt der Sony KDL-32BX300 eher zur unteren Preisklasse, trotzdem kann sich die Ausstattung sehen lassen. So hat man dem Modell zum Beispiel einen USB-Anschluss spendiert, über den sich Filme, Fotos und Musik von einem externen Speicher abspielen lassen.

Via USB kommt das Gerät mit MPEG-1-, MPEG-4- und DivX-Filmen, mit JPEG-Fotos und mit MP3-Musik zurecht. Anschlussseitig darf man sich außerdem auf vier HDMI-Buchsen freuen, von deinen eine an der Seite verbaut wurde. Ein YUV-Komponenteneingang, zwei Scart-Eingänge, Composite-Video, ein VGA-Eingang, ein optischer Digitalausgang und ein Kopfhörerausgang runden die Anschlussmöglichkeiten ab. Mit an Bord des LCD-Fernsehers sind ein DVB-T- und ein DVB-C-Tuner, beide Tuner sind HDTV-fähig. PayTV-Sender sind dank CI-Plus-Schnittstelle und im Zusammenspiel mit einem separat erhältlichen CAM-Modul nebst Smartcard des Anbieters ebenfalls kein Problem für den Sony. Das 16:9 Panel löst mit 1366 x 768 Pixeln auf, ist also HD-ready. Es unterstützt den 1080/24p-Kinomodus, der Betrachtsungswinkel liegt bei LCD-typischen 178 Grad. Das Modell ist obendrein mit einem Lichtsensor ausgestattet, der die Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung - sofern man den entsprechenden Modus im Menü aktiviert hat - in Abhängigkeit vom Umgebungslicht automatisch reguliert. In diesem, als „Home“ bezeichneten Modus soll sich der Stromverbrauch um bis zu 30 Prozent reduzieren. Im Normalbetrieb nimmt das Gerät maximal 94 Watt Leistung auf, im Standby-Modus sind es lediglich 0,19 Watt.

Bei einem 32-Zöller fällt die vergleichsweise niedrige HD-ready-Auflösung nur dann ins Gewicht, wenn man sehr nah vor dem Bildschirm sitzt. Anschlusseitig und in Sachen Empfangsleistung gibt sich der Sony KDL-32BX300 keine Blöße. Für 370 Euro (amazon) wird man zur Zeit kaum ein besseres Modell gleicher Größe finden.

Ähnliche Produkte im Vergleich

Sony KDL-32BX300
Dieses Produkt
KDL-32BX300
  • ohne Endnote
Sony KD-65A8
KD-65A8
  • Sehr gut 1,1
Sony KD-65XH9505
KD-65XH9505
  • Sehr gut 1,3
Sony KD-55A8
KD-55A8
  • Sehr gut 1,4
Sony KD-43XG7096
KD-43XG7096
  • Befriedigend 2,6
von 5
(0)
von 5
(0)
von 5
(0)
von 5
(0)
von 5
(0)
von 5
(0)
Bildschirmgröße
Bildschirmgröße
32"
65"
65"
55"
43"
43"
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony KDL-32BX300

DVB-T vorhanden
Features 1080p/24
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Bildschirmgröße 32"
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
CI+ vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Sony KDL-32BX300 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Panasonic Viera TX-L42U2EOdys Pocket TV PassionSamsung UE40C6000Panasonic Viera TX-L32GW20Hanns.G SJ 32DMBBSamsung PS50C7790Philips 32PFL5405HLoewe Individual 40 Compose LED 400 DR+LG 42LD450Philips 40PFL9705K