Sony HT-RT4 Test

(Surroundsystem)
  • keine Tests
34 Meinungen
Produktdaten:
System: 5.1-​Sys­tem
Komponenten: Sound­base, Sub­woofer, Front-​ / Rear-​Laut­spre­cher, Stand­laut­spre­cher
Verstärkung: Teilak­tiv
WLAN: Nein
Bluetooth: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

HT-RT4

Surroundsound für kleines Geld

Stärken

  1. HDMI mit Audiorückkanal
  2. einfaches Bluetooth-Pairing via NFC
  3. gut erreichbare USB-Buchse am Subwoofer

Schwächen

  1. magere Bassperformance
  2. überschaubarer Surroundeffekt
  3. keine kabellosen Lautsprecher

Knapp 300 Euro verlangt Sony für das HT-RT4 derzeit - wenig Geld für ein 5.1-Set mit Soundbar und Standlautsprechern. Leider schlägt sich das auch im Klang nieder, zumindest teilweise. Kunden missfällt vor allem die magere Bassperformace und das überschaubare Surroundfeeling, insgesamt kommt das Set dadurch auch nur auf einen Sternesschnitt von 3,7 bei maximal 5. Unabhängig davon sind die wichtigsten Tools vorhanden. Sie können zwischen verschiedenen Klangmodi wählen und die Pegel der zwei Standlautsprecher separat anpassen, der TV-Anschluss läuft über HDMI mit Audiorückkanal und für weitere Soundquellen stehen ein digitaler und ein analoger Eingang sowie eine USB-Buchse und Bluetooth bereit. Einziger Wermutstropfen: Ins Heimnetz können Sie das Set nicht einbinden - denn LAN und WLAN wurden gestrichen.

zu Sony HT-RT4

  • Sony HT-RT4 5.1 Soundbar System (600W, hohe Rücklautsprechern, HDMI, USB,

    HT - RT4

  • Sony HT-RT4 5.1 Soundbar (Bluetooth, NFC, 600 W)

    Lautsprecher Anzahl Surround - Lautsprecher , 2, |Anzahl Subwoofer , 1, | Netzwerk - und Verbindungsarten ,...

  • Sony HT-RT4 TV-Soundsystem schwarz

    TV & Audio > HiFi & Audio > Lautsprecher > SoundbarsAngebot von Euronics XXL Haußmann

  • Sony HT-RT4 5.1 Soundbar System (600W, hohe Rücklautsprechern, HDMI, USB,

    HT - RT4

  • Sony HT-RT4 5.1 Soundbar Home Entertainment-System mit Bluetooth schwarz

    • 5. 1 - Kanal - Lautsprecherleiste mit kabellosem Subwoofer und 600 Watt • Musik über NFC und Bluetooth® direkt von ,...

  • Sony HTRT4 Soundbar System

    Echter Surround - Sound: Das Erlebnis von 600W auf 5. 1. Perfekt für einen Heimkinoabend. Einfacher Aufbau: ,...

  • Sony HT-RT4 (Soundbar mit Subwoofer, 600W, NFC, Schwarz)

    (Art # 6412579)

  • Sony HT-RT4 Soundbar Schwarz Bluetooth®, inkl. kabellosem Subwoofer, NFC
  • Sony HT-RT4 - sound bar system - for home theatre - wireless

    (Art # 2775377)

  • Sony Soundbar HTRT4.CEL

    Consumer>Unterhaltungselektronik>Lautsprecher - Set

  • Sony HT-RT4 5.1 Soundbar System (600W, hohe Rücklautsprechern, HDMI, USB,

    HT - RT4

Kundenmeinungen (34) zu Sony HT-RT4

34 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
17
4 Sterne
6
3 Sterne
4
2 Sterne
2
1 Stern
5
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Sony HT-RT4

Technik
System 5.1-Systeminfo
Komponenten
  • Standlautsprecher
  • Front- / Rear-Lautsprecher
  • Subwoofer
  • Soundbase
Gesamtleistung (RMS) 600 W
Verstärkung Teilaktivinfo
Schnittstellen
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) vorhanden
XLR fehlt
Kopfhörer fehlt
HDMI vorhanden
Audio-Rückkanal (ARC)
vorhanden
USB vorhanden
WLAN fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

6 Richtige video 5/2004 - NUBERT NUBOX Mit Membranfläche geizte der Lautsprecher-Direktversender Nubert noch nie. So verwendet die Kompakt-Box Nubox 380 aus diesem Set einen strammen 20-Zentimeter-Tieftöner. Damit kommt die Nachfolgerin der Boxen-Legende Nubox 360 fast auf die gleichen Gehäuseabmessungen wie der brandneue, „kleine“ Subwoofer AW-440, von dem sich das Nubert-Set gleich zwei Exemplare gönnt. Klein, aber oho – was dieses Woofer-Pärchen im Hörtest zustande brachte, war wirklich erstklassig. …weiterlesen