Sony DVP-SR150 Test

(DVD-Player)
DVP-SR150 Produktbild
  • keine Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
  • Schnittstellen: Scart, Koaxialer Digitalausgang, Audio-Ausgang Stereo
  • Multimedia-Formate: AAC, WMA, MP3, JPEG, XviD
  • Anwendung: Stationär
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

DVP-SR150

Kein HDMI-Ausgang

Für moderne Flachbildfernseher empfiehlt sich der DVP-SR150 mangels HDMI-Ausgang nicht. Die AV-Signale werden per Scart ausgegeben, außerdem hat Sony einen analogen Audio-Ausgang und einen koaxialen Digitalausgang verbaut.

Über den koaxialen Digitalausgang schickt man das Tonsignal zu einer pegelfesten Surround-Anlage, also zu einem AV-Receiver oder einem Heimkinosystem. Wer sich beim Filmgenuss nicht mit den Lautsprechern seines Fernsehers begnügen will, allerdings keine passende Surround-Anlage besitzt, nutzt den analogen Ausgang. Auf einen USB-Anschluss zur Wiedergabe komprimierter Multimedia-Formate, wie er beim nur geringfügig teureren DVP-SR350 verbaut wurde, muss man verzichten. Immerhin punktet der Player bei den Abmessungen: Er bringt es auf 32 Zentimeter in der Breite, auf 3,8 Zentimeter in der Höhe und auf 20,9 Zentimeter in der Tiefe. Das optische Laufwerk verarbeitet Audio-CDs, Video-DVDs und gebrannte Rohlinge (CD-R, CD-RW, DVD+/-R, DVD+/-RW, DVD+/-R DL) mit Foto-, Video- und Musikdateien. Laut Hersteller lassen sich XviD- und MPEG4-Filme, JPEG-Fotos sowie Musikdateien im MP3, WMA und AAC-Format abspielen. Ansonsten bietet das Gerät alle Features, die man von einem simplen DVD-Spieler erwarteten darf, sprich: ein mehrsprachiges OSD-Menü mit einstellbarer Hintergrundfarbe, ein variables Bildseitenverhältnis von 16:9, 4:3 (Letter Box) und 4:3 (Pan Scan), einen Bildschirmschoner, eine Resume-Funktion bei der DVD-Wiedergabe und diverse Möglichkeiten zur Klangeinstellung. Im Betrieb soll der Player, dem eine Fernbedienung und zwei AA-Batterien beiliegen, sechs Watt Leistung aufnehmen.

Wer ein einfaches Zweitgerät für Schlaf- oder Gästezimmer sucht, hat es im DVB-SR150 gefunden. Ein USB-Anschluss und eine HDMI-Buchse bleiben außen vor, dafür reißt der Player kein allzu großes Loch in die Geldbörse: Bei amazon bekommt man ihn für knapp 42 EUR.

zu Sony DVP-SR150

  • Sony DVP-SR150 DVD-Player - XviD, AAC, JPEG, WAV, MP3, AVI, WMA, MPEG-4

    Sony DVP - SR150 DVD - Player - XviD, AAC, JPEG, WAV, MP3, AVI, WMA, MPEG - 4

Kundenmeinungen (3) zu Sony DVP-SR150

3 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1

Datenblatt zu Sony DVP-SR150

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl SCART Anschlüsse 1
Optischer Audio-Digitalausgang 1
Dateiformate
Unterstützte Audioformate AAC,MP3,WMA
Unterstützte Bildformate JPG
Unterstützte Videoformate MPEG4
Energie
AC Eingangsfrequenz 50/60Hz
AC Eingangsspannung 220-240V
Stromverbrauch (Standby) 1W
Farbe
Produktfarbe Black
Gewicht & Abmessungen
Breite 320mm
Gewicht 1200g
Höhe 32mm
Tiefe 209mm
Management-Funktionen
Fernbedienung vorhanden
Sicherheit
Kindersicherung vorhanden
Technische Details
Formfaktor Set-top
Gerätetyp Player
Video
Video D/A Konverter 12-bit/108MHz
Weitere Spezifikationen
Unterstützte Medien CD,CD-R,CD-RW,DVD
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DVP-SR150B
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Was nun? Heimkino 4/2008 - Aber das bedeutet ja nicht, dass vorhandene Player und Scheiben spontan den Geist aufgeben. Im Gegenteil, sowohl die Hardware als auch die Software werden noch einige Jahre brav ihren Dienst versehen, zur Not gibt es Ersatzteile und bis dahin jede Menge HD-Vergnügen. Und irgendwann werde ich anfangen müssen, meine HD DVDs durch ihre Bluray-Pendants zu ersetzen und habe dann ein paar Filme doppelt. …weiterlesen