DVP-FX720 Produktbild
  • Sehr gut 1,5
  • 0 Tests
  • 9 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,5)
9 Meinungen
Anwendung: Por­ta­bel
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

DVP-FX720

7-​Zöl­ler in Indigo-​Blau

Dem tragbaren DVD-Player DVP-FX720 hat Sony einen 7-Zoll großen Bildschirm und ein Gehäuse in "Glossy-White" spendiert. Wer auf der Suche nach einem pinken Gerät ist, der sollte nach der P-Version (DVP-FX720P), Freunde von Rottönen nach der R-Version Ausschau halten.

Außerdem gibt es eine Version mit dem Zusatz "L", die in Indigo-Blau erstrahlt. Natürlich soll der Player nicht nur gut aussehen, sondern vor allem seinen Zweck erfüllen. So lassen sich mit dem Gerät unter anderem Audio-, MP3- und JPEG-CDs abspielen. Außerdem werden DivX-Videos unterstützt, die man allerdings auf einen Rohling brennen muss. Über den USB-Anschluss funktioniert die Video-Wiedergabe leider nicht, hier können ausschließlich Standbilder und MP3-Dateien eingelesen werden. Der Player hat einen integrierten Lautsprecher an Bord, obendrein hat der Hersteller einen analogen Stereo- und ein doppelten Kopfhörerausgang integriert. Das 19 Zentimeter breite und 730 Gramm schwere Gerät wird über einen eingebauten Lithium-Polymer-Akku mit Energie versorgt, der Akku soll bis zu fünf Stunden lang durchhalten. Im Lieferumfang des DVP-FX720L sind eine Fernbedienung und ein KFZ-Adapter enthalten.

Ob nun Indigo-Blau, Glamour-Pink, Blazing-Red oder schlichtes Weiß: Der DVP-FX720 dürfte auf langen Bahnfahrten oder auf dem Rücksitz des Autos für Kurzweil sorgen – zumindest einige Stunden lang.

Kundenmeinungen (9) zu Sony DVP-FX720

4,5 Sterne

9 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (78%)
4 Sterne
2 (22%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

9 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony DVP-FX720

Anwendung Portabel
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DVPFX720R.EC1

Weiterführende Informationen zum Thema Sony DVP-FX720 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Aller guten Dinge ...

Heimkino 8/2007 - Für längere Verbindungen sollte man mit dem Händler ein Umtauschrecht vereinbaren, falls die Signalübertragung zuhause nicht reibungslos funktioniert – dies ist je nach Gerätekombination immer unterschiedlich Toshibas neuer HD-DVD-Player HD-EP10 kostet nur unwesentlich mehr als sein kleiner Bruder HD-E1, ist aber dank 1080p-Ausgabe und kommendem 24p-Update bestens für das Zusammenspiel mit dazu kompatiblen Displays gerüstet. …weiterlesen

Scheibe rein - spielt

Stiftung Warentest 12/2004 - Er bietet einen Einbaudecoder für Surroundsound. Für Rundumton wie im Kino genügen Verstärker und Lautsprecher. Zusätzliche Videoanschlüsse, Eignung für ungewöhnliche Videoformate – auch da verbuchen die teureren Spieler nicht zwangsläufig Vorteile. Welche Videoanschlüsse brauche ich? Wer seinen DVD-Spieler lediglich mit seinem Fernsehgerät verbinden möchte, nutzt am besten die Scartbuchse. Bildund Tonsignale werden dort über einen Anschluss geleitet – einstecken, fertig. …weiterlesen