Befriedigend (2,7)
1 Test
Gut (2,1)
29 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 7"
Schnitt­stel­len: USB
Mehr Daten zum Produkt

Sony DPF-D72N im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,67)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 3 von 8

    „Plus: Sehr gute Bildausrichtungsfunktionen; Liest sehr viele Speicherkarten; Fernbedienung mitgeliefert.
    Minus: -.“

Kundenmeinungen (29) zu Sony DPF-D72N

3,9 Sterne

29 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
13 (45%)
4 Sterne
8 (28%)
3 Sterne
1 (3%)
2 Sterne
3 (10%)
1 Stern
3 (10%)

3,9 Sterne

29 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

DPF-D72N

Digi­ta­ler Bil­der­rah­men mit Swarovski-​Ver­zie­rung

sony-dpfNein, wir werden jetzt nicht behaupten, dass der neue digitale Bilderrahmen DPF-D72N von Sony etwas für Frauen ist, nur weil er mit Swarovski-Steine floral aufgehübscht wurde. Aber wir werden den Verdacht nicht los, dass Sony das weibliche Geschlecht als primäre Zielgruppe im Visier hat. Wir behaupten stattdessen trotzig, dass der DPF-D72N allen gefallen dürfte, die einen Narren an mit Swarovski-Steinen verzierten Consumer-Electronics-Produkten haben, und dies scheinen nicht wenige zu sein, denn sonst wäre Sony das Wagnis mit dem Bilderrahmen gar nicht erst eingegangen.

Auf jeden Fall hat Sony den mit Kristallen dekorierten DPF-D72N in Japan präsentiert und schickt ihn dort demnächst in limitierter Fassung in den Verkauf, und zwar in einer schwarzen und in einer weißen Version. Die weiteren technischen Daten sind nicht übermäßig spektakulär. Aber die digitalen Bilderrahmen von Sony schneiden in Tests in der Regel meistens sehr gut ab, weswegen man auch beim DPF-D72N einiges an Bildqualität und Detailschärfe bei der Darstellung der Fotos in einer der zehn Slideshow-Modi, die sich mit Farb-/Monochrom-Spielereien und Effekten anreichern lassen, erwarten können wird.

sony1Das Display des DPF-D72N misst 7 Zoll und bietet eine WGA-Auflösung (800 x 480 Pixel) im 16:10-Format. Auf dem internen Speicher passen Bilder mit einem Gesamtvolumen von 1 GB, die entweder via USB oder Speicherkartenleser auf das Gerät geladen werden. Die Kompatibilitätsliste des Kartenleser umfasst nahezu alle gängigen und wichtigen Speicherkarten, namentlich MS (Pro/ Pro Duo), SD (HC), MMC, CF sowie xD-Picture-Card). Unterstützt werden die Bildformate JEPG, BMP, TIFF und RAW. Videos und Musik werden demnach nicht wiedergegeben. Der komplette Rahmen misst 212 x 142 x 39,3 Millimeter

Ob das – wie Sony zurecht behauptet – ideale Weihnachtsgeschenk auch in Deutschland zu haben sein wird, gilt es abzuwarten.Schön wäre es natürlich schon.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Sony DPF-D72N

Displaygröße 7"
Kompatible Speicherkarten Memory Stick, SD Card, CompactFlash, xD
Interner Speicher 1024 MB
Schnittstellen USB

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: