Gut

1,6

Sehr gut (1,0)

Gut (2,1)

Sony Bluetooth Smartphone-Steuerung RM-X7BT im Test der Fachmagazine

  • 5 von 5 Punkten

    7 Produkte im Test

    „... Sony bietet ... eine Brücke, die die gewohnt intuitive Bedienung mit haptischer Rückmeldung ins neue Connectivity-Zeitalter bringt. Ein Bluetooth-Adapter, der über USB oder den Zigarettenanzünder geladen werden kann, ist Mittler zwischen Handy (mit Musik und Telefonie) und einer Fernbedienung mit wenigen Tasten, die griffgünstig auf der Mittelkonsole angebracht werden kann. Sehr einfach, aber effektiv ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sony Bluetooth Smartphone-Steuerung RM-X7BT

Kundenmeinungen (88) zu Sony Bluetooth Smartphone-Steuerung RM-X7BT

3,9 Sterne

88 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
39 (44%)
4 Sterne
22 (25%)
3 Sterne
14 (16%)
2 Sterne
6 (7%)
1 Stern
7 (8%)

3,9 Sterne

88 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Prak­ti­sche Fern­be­die­nung, die die Unfall­ge­fahr senkt

Passt die Bluetooth Smartphone-Steuerung RM-X7BT zu mir? Hier unsere Einschätzung zur Sony Freisprechanlage, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. blinde Bedienung des Handys möglich
  2. haptisches Feedback unterstützt klare Anordnung der Bedienelemente
  3. einfache Verbindung zum Handy

Schwächen

  1. sehr teuer
  2. benötigt Sichtverbindung zwischen Empfänger und Fernbedienung

Wie funktioniert das Zusammenspiel aus Empfänger und Fernbedienung?

Das System besteht aus zwei Komponenten: einem Empfänger, der ans Autoradio angeschlossen wird, und einer Fernbedienung, mit der dann das Autoradio bedient wird. Der Empfänger entspricht dabei einer herkömmlichen Freisprechanlage: Er nimmt die Anrufe des Handys entgegen und gibt sie über das Autoradio in guter Klangqualität wieder, umgekehrt kann mit ihm das Handy gesteuert werden – etwa die Musikwiedergabe. Der Clou ist die Fernbedienung: Anstelle nun auf dem Handy herumtippen oder sich mit einer ungenauen Sprachsteuerung herumschlagen zu müssen, kann man mit dieser alle zentralen Funktionen bequem von der Mittelkonsole aus bedienen – mit haptischem Feedback. Sogar die Lautstärke lässt sich durch das umlaufende Drehrad blind einstellen.

Kann ich die Fernbedienung auch anders anbringen als an der Mittelkonsole?

Grundsätzlich ist die Anbringung der kompakten Tastatur auch an anderen Orten denkbar. Nutzer berichten jedoch, dass die Mittelkonsole der geschickteste Ort ist. Sie erlaubt es, blind die Tasten zu bedienen – was die Ablenkungsfaktoren minimiert und die Unfallgefahr massiv senkt. Da die Fernbedienung aber als IR-Sender eine Sichtverbindung zum Empfänger benötigt, gibt es beispielsweise bei der Anbringung am Lenkrad oder der Türkonsole immer wieder kurze Verbindungsaussetzer, sowie ein Arm etc. diese Sichtlinie unterbricht.

Wie wird der Empfänger ans Autoradio angeschlossen?

Das ist ganz einfach: Ein Kabel geht an den AUX-Anschluss, den jedes Autoradio besitzen sollte. Ein weiteres für den Stromanschluss geht an den USB-Anschluss. Da letzterer kein Standard bei Radios ist, kann alternativ auch der 12-Volt-Zigarettenanzünder herhalten. Das ist auch der Grund, warum die Anbringung des Empfängers zur Vermeidung von lästigem Kabelwirrwarr direkt am Autoradio sein sollte.

von Janko

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Sony Bluetooth Smartphone-Steuerung RM-X7BT

Typ Autofreisprechanlage
Montageart Armaturenbrett

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Bluetooth Smartphone-Steuerung RM-X7BT können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf