Gut (2,5)
2 Tests
ohne Note
60 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Ultra-​HD-​Blu-​ray: Nein
4k-​Ups­ca­ling: Nein
HDR10: Nein
Dolby Vision: Nein
Stre­a­ming-​Dienste: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Sony BDP-S3700 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,5)

    Platz 10 von 12

    Bild und Ton (20%): „sehr gut“ (1,2);
    Handhabung (40%): „befriedigend“ (3,4);
    Fehlerkorrektur (5%): „sehr gut“ (1,1);
    Vernetzung (10%): „gut“ (2,4);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (1,7);
    Vielseitigkeit (15%): „befriedigend“ (2,8).

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    Pro: leichtes Handling; sehr gute Bildqualität; gut ausgestattet.
    Contra: fehlendes 4K-Upscaling. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Sony BDP-S3700

zu Sony BDPS3700

  • Sony »BDP-S3700« Blu-ray-Player (Miracast (Wi-Fi Alliance), LAN (Ethernet),
  • SONY BDP-S3700 Blu-ray Player Schwarz
  • Sony BDP-S3700 - Blu-ray-Disk-Player schwarz BDPS3700B.EC1
  • Sony BDP-S3700 BDPS3700B.EC1
  • SONY BDP-S3700 Blu-ray Player Schwarz
  • Sony BDP-S3700 - Blu-ray-Disk-Player - Hochskalierung ( BDPS3700B.EC1 )
  • SONY BDPS3700 Blu-ray-Player BDPS3700B.EC1
  • Sony BDPS3700B BD-Player mit WiFi BDPS3700B.EC1
  • Sony BDP-S3700 (Blu-Ray Player), Bluray + DVD Player, Schwarz
  • Sony BDP-S3700 WIFI Bluray Player
  • Sony BDP-S3700 Blu-ray-Player (Super WiFi, USB, Screen Mirroring) schwarz

Kundenmeinungen (60) zu Sony BDP-S3700

4,4 Sterne

60 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
5 (8%)
4 Sterne
1 (2%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

3 Meinungen bei Otto.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei billiger.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Saturn lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Sony BDPS3700

Ver­läss­li­cher Mit­tel­klasse-​Player mit Inter­net­zu­gang, aber ohne 3D und Ultra-​HD

Stärken
  1. tadellose Bild- und Tonqualität
  2. vorinstallierte Video-Streaming-Dienste
  3. einfache und flüssige Bedienung
  4. Laufwerk arbeitet leise
Schwächen
  1. unhandliche Fernbedienung
  2. unterstützt keine UHD- und 3D-Blu-rays
  3. WLAN-Verbindung könnte schneller sein

Bild & Ton

Bild
Obwohl moderne Bildtechniken wie HDR oder Dolby Vision für sattere Kontraste fehlen, sind Käufer durchweg zufrieden. Der Sony-Player gibt Blu-rays ruckelfrei und mit scharfen Details wieder. Auch DVDs bleiben von Bildfehlern verschont. Blu-rays in Ultra-HD-Auflösung werden nicht unterstützt.

Ton
Der Ton klingt so, wie Käufer es sich wünschen: originalgetreu, sauber und frei von Aussetzern. Surround-Fans können sich außerdem über zahlreiche Mehrkanal-Tonsysteme freuen. Der BDP-S3700 decodiert hierbei alle wichtigen Systeme.

Ausstattung

Anschlüsse
In Sachen WLAN nutzt Sony lediglich die 2,4-GHz-Frequenz. In der Praxis beschweren sich einige Käufer somit über eine stellenweise langsame Verbindung. Am ehesten umgehst Du das Problem, indem Du die Verbindung per LAN einrichtest. Mit dem koaxialen Audioausgang und der USB-Buchse erfüllt der Player in jedem Fall das Standardrepertoire.

Funktionen & Formate
Via USB oder von Geräten aus dem Heimnetzwerk fütterst Du den Player mit Medien. Dabei versteht er sich mit allen gängigen Formaten. Gebrannte Scheiben laufen ebenfalls problemlos, eine 3D-Wiedergabe ist jedoch nicht möglich. Namhafte Streaming-Dienste sind vorinstalliert. Einzig die Amazon-App stößt bei Nutzern wegen langer Ladezeiten auf Kritik.

Handhabung

Menü & Reaktionszeit
Menüs sind benutzerfreundlich aufgebaut und Käufern zufolge auch für Einsteiger keine Herausforderung. Die Bedienung gelingt damit zu jeder Zeit flüssig und Befehle werden schnell ausgeführt. Filme starten ebenso zügig: DVDs in etwa fünf Sekunden, Blu-rays in zehn.

Verarbeitung & Betriebsgeräusch
Die Verarbeitung kommt fehlerfrei und schlicht daher. Metall anstelle von Kunststoff kannst Du in dieser Preisklasse nicht erwarten. Auf ein Display wurde außerdem verzichtet. Das leise Laufwerk erntet Lob. Beim Einlesen hört man zwar ein Surren, während des Films ist aber weitgehend Ruhe.

Fernbedienung
Besitzer des Sony-Players sind sich einig: Die zu kleine Fernbedienung mit ihrem engen Tastenfeld macht Vertipper unausweichlich und erschwert die Bedienung unnötig. Praktisch: Mit passender App dient das Smartphone als alternative Fernbedienung.

von Fabian Sell

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Blu-ray-Player BDP-S3700 von Sony konzentriert sich aufs Nötigste, ist aber dennoch modern. Einerseits fehlen spezielle bzw. für Otto-Normalverbraucher verzichtbare Features wie 3D- und 4K-Unterstützung, andererseits bekommt man LAN und WLAN für die Einbindung ins Netzwerk sowie die wichtigsten Anschlüsse inklusive HDMI, Koaxial-Ausgang und USB. Mit kompakten Maßen von 23 x 3,9 x 19,4 Zentimetern benötigt der Player zudem kaum Platz und preislich bewegt man sich im erweiterten Einsteigersegment. Auf Amazon etwa kostet er derzeit 90 Euro.

Stärken und Schwächen

Per WLAN oder LAN öffnet sich das Tor zu zahlreichen Online-Apps und zu allen Medienquellen im Heimnetz, etwa Notebooks, Smartphones oder Tablets. Gut ist hier die LAN-Buchse. Sie schränkt zwar die Standortwahl ein und benötigt ein Kabel, garantiert dafür aber eine stabile Verbindung. Das Laufwerk wiederum bietet übliche Wiedergabe-Optionen, darunter die schrittweise und die Zufallswiedergabe sowie eine Slow Motion-Funktion. Komfortabel für die Bedienung ist darüber hinaus die gut erreichbare Position der USB-Buchse vorne am Gehäuse, dafür ärgert man sich im Gegenzug womöglich über den Verzicht auf Bluetooth.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Auf dem Papier ist der Preis in Relation zur Ausstattung vertretbar. Die Käufer auf Amazon wiederum äußern sich einerseits positiv. Vor allem die Bild- und Tonqualität gefällt ihnen gut. Andererseits entdeckt man vereinzelt allerdings auch einige Beschwerden. Zum Beispiel scheint die Zahl verfügbarer Online-Apps deutlich geringer zu sein als vom Hersteller angegeben (300). Darüber hinaus beklagen Käufer lange Ladezeiten der Apps und die generell etwas labile WLAN-Verbindung. Und: Auch das Handbuch steht teilweise in der Kritik. Unterm Strich ergibt sich damit ein positives Gesamtfazit – wenn man in Sachen Usability einige Abstriche akzeptiert.

von Stefan

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Blu-ray-Player

Datenblatt zu Sony BDP-S3700

Features
  • 1080p/24
  • 3D-Konvertierung
  • Wi-Fi Direct
  • Smartphonesteuerung
  • Miracast
Bild
Ultra-HD-Blu-ray fehlt
4k-Upscaling fehlt
HDR10 fehlt
Dolby Vision fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Tonsysteme
DTS vorhanden
Dolby Digital vorhanden
Dolby Digital Plus vorhanden
DTS-HD HR vorhanden
Dolby TrueHD vorhanden
DTS-HD MA vorhanden
Funktionen
Media-Player vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Streaming-Dienste
  • Amazon Video
  • Netflix
  • Maxdome
  • YouTube
HD-Audio vorhanden
Webbrowser fehlt
Formate
Disc-Formate
  • Blu-ray
  • BD-R
  • BD-RE
  • BD-Rom
  • DVD-R
  • DVD-RW
  • DVD+R
  • DVD+RW
  • CD-Audio
  • CD-R
  • CD-RW
  • DVD-Rom
  • CD-Rom
Video-Formate
  • MKV
  • AVCHD
  • AVI
  • FLV
  • MP4
  • MPEG
  • TS
  • ASF
  • 3GPP
Foto-Formate
  • JPG
  • GIF
  • PNG
  • BMP
Audio-Formate
  • AAC
  • AIFF
  • MP3
  • Ogg Vorbis
  • WMA
  • HE-AAC v1
  • FLAC
  • ALAC
Anschlüsse
WLAN vorhanden
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
Audio & Video
Digitaler Audioausgang Koaxial
Analoger Audioausgang Ohne
Maße
Breite 23 cm
Tiefe 19,4 cm
Höhe 3,9 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Sony BDPS3700 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .