• Gut 2,2
  • 3 Tests
6 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Digi­tale Spie­gel­re­flex­ka­mera
Auf­lö­sung: 14,2 MP
Sucher­typ: Optisch
Mehr Daten zum Produkt

Sony Alpha 380L im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,2)

    Platz 8 von 25

    Bildqualität (40%): „gut“ (2,5);
    Videoaufnahmen (5%): entfällt;
    Blitz (5%): „sehr gut“ (1,5);
    Sucher und Monitor (15%): „befriedigend“ (2,9);
    Handhabung (25%): „gut“ (1,6);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,3).

  • „gut“ (64%)

    19 Produkte im Test

    Bildqualität (30%): „durchschnittlich“;
    Sucher und Monitor (12%): „gut“;
    Videoaufnahmen (3%): entfällt;
    Blitz (8%): „gut“;
    Vielseitigkeit (12%): „sehr gut“;
    Handhabung (25%): „sehr gut“;
    Stromversorgung (10%): „sehr gut“.

    • Erschienen: Dezember 2009
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Pro: Die leicht bedienbare Oberfläche der Alpha 380 macht sie perfekt für Einsteiger.
    Kontra: Die schwache Dynamik und die flachen Farben sind nichts für erfahrene Fotografen.“

Kundenmeinungen (6) zu Sony Alpha 380L

4,2 Sterne

6 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (67%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
2 (33%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,2 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony Alpha 380L

Features
  • Belichtungskorrektur
  • Sensorreinigung
  • Gesichtserkennung
  • Serienbildfunktion
  • Rauschunterdrückung
Videofähig fehlt
Allgemeines
Typ Digitale Spiegelreflexkamera
Sensor
Auflösung 14,2 MP
ISO-Empfindlichkeit 100-3200
Gehäuse
Gewicht 490 g
Ausstattung
Bildstabilisator vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Vorblitz zur Vermeidung roter Augen
  • Langzeit-Synchronisation
  • Aufhellblitz (Fill in)
Fokus & Geschwindigkeit
Autofokus
Autofokus vorhanden
Display & Sucher
Displaygröße 2,7"
Suchertyp Optisch
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • Memory Stick Pro (MS Pro)
Bildformate JPEG, RAW, RAW+JPEG

Weitere Tests & Produktwissen

Nordschleife

COLOR FOTO - Sony Alpha 77II gegen Nikon D7100. Die A77II bringt mit neuem 24-Megapixel-Sensor, überarbeitetem Prozessor und aufgewertetem Autofokus frischen Wind in Sonys SLT-System. Die Sony tritt in diesem Test gegen den Platzhirsch Nikon D7100 an. Außerdem vergleichen wir die beiden mit den anderen zwei Top-APS-C-Modellen Canon EOS 70D und Pentax K3.Testumfeld:Getestet wurden vier Spiegelreflexkameras, die mit 50,5 bis 58 von jeweils 100 möglichen Punkten abschnitten. Als Bewertungsgrundlage dienten die Bildqualität bei verschiedenen ISO-Werten sowie Ausstattung und Performance. …weiterlesen

DSLR-Schnäppchen-Check

DigitalPHOTO - Die Zeiten für DSLR-Einsteiger sind günstiger denn je. Bereits für unter 500 Euro gehen die Modelle von Canon, Nikon, Sony und Pentax über die Ladentheke. Doch bleibt dabei nicht die Qualität auf der Strecke? Wir haben die neuen DSLRs EOS 1200D und D3300 und ihre Alternativen für Sie getestet.Testumfeld:Im Praxischeck befanden sich vier DSLR-Kameras, darunter zwei Kameras um 500 Euro und zwei preisgünstigere Alternativen unter 400 Euro. Ein Produkt erhielt in der Bewertung 87%, während eine weitere Kamera 88% erreichte. Die Alternativen blieben ohne Endnote. Als Testkriterien für die Kameras um 500 Euro dienten Bildqualität, Ausstattung und Handling. …weiterlesen

Favoritin im Fokus

Stiftung Warentest - Systemkameras: Sie sind die Stars anspruchsvoller Fotografen: Kameras mit wechselbaren Objektiven. Jetzt gelingen mit ihnen auch Amateuren oscarverdächtige Fotos.Testumfeld:Im internationalen Gemeinschaftstest unter Federführung der Stiftung Warentest waren 18 Systemkameras. Bis auf zwei „befriedigende“ Produkte waren alle Digitalkameras „gut“. Als Testkriterien dienten Bild (Farbwiedergabe, Verwacklungsschutz, Auflösung, Verzeichnung / Helligkeitsverteilung ...), Video, Blitz, Sucher, Monitor und Handhabung (Gebrauchsanleitung / tägliche Benutzung, Geschwindigkeit / Scharfstellen). Das Qualitätsurteil wurde abgewertet, wenn der Monitor nur „ausreichend“ war. Gleitende Abwertungen: Je schlechter das auslösende Urteil, desto stärker werteten die Tester ab. …weiterlesen

Nachverfolgt

fotoMAGAZIN - Mit verschiedenen Autofokus-Arten versuchen die Hersteller, die Treffsicherheit und Geschwindigkeit ihrer Systeme zu optimieren. fotoMagazin hat den Nachführ-Autofokus von zwölf Kameras der wichtigsten Hersteller getestet.Testumfeld:Bei 11 Digitalkameras nahm das fotoMagazin den Autofokus genauer unter die Lupe, vergab jedoch keine Endnoten. Bei einer weiteren Kamera fiel während der Testphase ein Defekt auf, weshalb diese nicht weiter untersucht werden konnte. …weiterlesen

Die bessere Wahl

FOTOTEST - Das APS-C-Format ist mehr als nur der optimale Kompromiss zwischen Vollformat und Micro-FourThirds. Die Bildqualität kann sich sehen lassen. Und außerdem bieten die Spiegelreflex-Modelle im APS-C-Format Kamera-Technik vom Feinsten.Testumfeld:Im Vergleich waren vier SLR-Kameras mit APS-C-Sensor, darunter ein Modell aus der Mittelklasse und drei Modelle aus der Basisklasse. Es wurde 3 x die Note „super“ und 1 x „sehr gut“ vergeben. Zu den Testkriterien zählten Bildqualität, visueller Bildeindruck, Autofokus, Bedienung und Ausstattung. Zusätzlich zu den getesteten Modellen wurden sechs weitere Kameras vorgestellt. …weiterlesen

Klasse und Format

FOTOTEST - Die neuen Profimodelle von Canon und Nikon für das Vollformat, die APS-C-Modelle von Canon, Sony und Pentax sowie die MFT-Highlights von Panasonic bestechen mit ausgeprägt eigenständigem Charakter.Testumfeld:FOTOTEST verglich sieben Digitalkameras verschiedener Klassen und Bauart. Die Modelle erhielten jeweils die Endnote „super“. Zur Bewertung dienten die Kriterien Bildqualität, Visueller Bildeindruck und Autofokus sowie Bedienung und Ausstattung. …weiterlesen

Canon EOS 1000D

DigitalPHOTO - Kontakte Über acht Kontakte stellt die Kamera die Verbindung zum Objektiv her. EF-/EF-S- Der rote Punkt dient als Anlage für EF-, der weiße für EF-S-Objektive. Modernste Technik verbirgt sich unter dem Gehäuse der Canon EOS 1000D. Das System steht EF- wie EF-S-Objektiven offen. Der Verlängerungsfaktor des Sensors beträgt 1,6. Testfoto: Die EOS 1000D gibt unser Testbild gut wieder. Eine leichte Unschärfe verhindert aber eine noch bessere Bewertung des ansonsten guten Bildergebnisses. …weiterlesen

Da rollt was - auf Sie zu!

FOTOTEST - Spiegelreflex-Kameras mit Sensoren im APS-C-Format sind der beste Kompromiss zwischen den großen, schweren Vollformat-Modellen und den kleinen, leichten Micro-FourThirds-Systemen. Wir haben ein Dutzend SLR-Kameras aus allen APS-C-Klassen für Sie getestet. Damit Sie die beste Kamera für Ihre Anforderungen und Ansprüche finden.Testumfeld:Im Test befanden sich zwölf SLR-Kameras im APS-C-Format, davon waren jeweils vier aus der Basis-, Mittel- und Oberklasse. Bei den Basisklasse-Modellen wurde 1x die Note „sehr gut“ und 3x „super“ vergeben. In der Mittel- und Oberklasse erhielten alle Modelle die Endnote „super“. Als Bewertungskriterien dienten Bildqualität, visueller Bildeindruck, Autofokus, Bedienung sowie Ausstattung. …weiterlesen

UW-Bildmaschinen in der Mittelklasse

TAUCHEN - Eine Einsteiger-SLR soll es nicht sein und eine Profikamera ist Ihnen zu teuer? Robust, schnell und günstig – geht das? Tauchen-Fotograf Herbert Frei zeigt die besten Bildmaschinen für engagierte UW-Fotografen.Testumfeld:Die Zeitschrift Tauchen prüfte 8 Digitalkameras, vergab aber keine Endnoten. …weiterlesen

Vollformat vs. APS-C

fotoMAGAZIN - Nach Jahren des Stillstands beleben Canon und Nikon in diesem Jahr das Vollformat-Segment. Doch lohnt sich der deutliche Aufpreis gegenüber einer guten APS-C-Kamera wirklich? Wir vergleichen vier Vollformat-SLRs mit fünf APS-C-Spitzenmodellen.Testumfeld:Im Vergleichstest befanden sich neun digitale Spiegelreflexkameras, darunter fünf mit APS-C-Format sowie vier mit Vollformat. Die Modelle wurden jeweils als „sehr gut“ bewertet. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Geschwindigkeit, Ausstattung und Bedienung. …weiterlesen

Der große Autofokustest

fotoMAGAZIN - Lange Zeit war der schnellere Autofokus ein Argument für Spiegelreflexkameras. Doch der Kontrast-AF der spiegellosen Systemkameras holt auf. Wir wollen es genau wissen und haben zehn Kamera-Objektiv-Kombinationen aus beiden Welten auf Geschwindigkeit und Präzision getestet.Testumfeld:Im Test waren zehn Kamera-Objektiv-Kombinationen, darunter sechs Spiegelreflex-Systeme und vier spiegellose Systeme. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Einstiegsdroge

Audio Video Foto Bild - Zwei neue Spiegelreflexkameras sollen Hobbyfotografen auf den Geschmack bringen – mit Profitechnik zum Einstiegspreis.Testumfeld:Es wurden zwei digitale Spiegelreflexkameras untersucht, die beide mit „gut“ abschnitten. Als Testkriterien dienten Bildqualität (Tageslicht/interner Blitz/externer Blitz) Ausstattung/Bedienung sowie Sonstiges (Gewicht/Maße) und Service. …weiterlesen

Einstieg in das Vollformat

PROFIFOTO - Mit der D600 bietet Nikon eine preisgünstige Kamera für den Einstieg in das Vollformat. Auch Sony steigt erstmals mit einer SLT-Kamera ins Vollformat ein. Die Stärken und Schwächen der beiden Kameras deckt der ProfiFoto-Labortest auf.Testumfeld:Es befanden sich zwei Kameras im Vergleich. Beide Produkte erhielten keine Endnote. Bildqualität, Auflösung, Handhabung und Ausstattung dienten hier als Testkriterien. …weiterlesen

DSLR-Profis

DigitalPHOTO - In der Klasse der Profi-DSLRs tummeln sich echte Arbeitstiere, die als robuste Werkzeuge unter vielfältigen Bedingungen optimale Bildergebnisse liefern sollen. Umfassend ausgestattet lassen sie kaum Wünsche offen.Testumfeld:Im Test befanden sich sieben digitale Spiegelreflexkameras mit Bewertungen von 90,48 bis 92,88 Prozent. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Ausstattung und Handling. …weiterlesen

Kit Parade

Computer Bild - Welcher Kit ist der Hit? COMPUTERBILD hat acht Sets mit SPIEGELREFLEXKAMERA UND OBJEKTIV getestet.Testumfeld:Im Test befanden sich acht Spiegelreflexkameras mit Objektiv. Als Bewertungskriterien dienten Bildqualität bei Tageslicht, bei internem und externem Blitz sowie Ausstattung und Bedienung, Sonstiges und Service. …weiterlesen

SLR-Einstieg

COLOR FOTO - Sony A290/A390: Mit zwei neuen Modellen will Sony bei SLR-Einsteigern punkten. Alpha 290 und 390 lösen Alpha 230 und 380 ab, beide nun mit 14 Megapixeln, die 390 mit Live-View.Testumfeld:Getestet wurden zwei Kameras. Als Bewertungskriterien dienten Bildqualität (Grenzauflösung, Rauschen, Texturverlust ...) sowie Ausstattung/Performance (Auslöseverzögerung, Ausstattung/Lieferumfang ...). …weiterlesen

Top Five

COLOR FOTO - Testumfeld:In der Preisklasse über 1000 Euro ist inzwischen der Wettkampf zwischen Spiegelreflexkameras und Spiegellosen voll entbrannt. Jetzt wollen die neuen Kameras also auch den semiprofessionellen Fotografen erreichen. Wie sich die SLRs gegen Kameras ohne Spiegel schlagen, wurde im Vergleich der COLOR FOTO festgestellt. Die getesteten fünf Kameras erhielten Bewertungen von 48 bis 55 von 100 erreichbaren Punkten. Als Testkriterien dienten die Bildqualität bei den ISO-Werten 100, 400, 800, 1600, 3200 und 6400 sowie Ausstattung und Performance. …weiterlesen

SLR oder NEX

fotoMAGAZIN - Ein- und Aufsteigern bietet Sony klassische Spiegelreflexkameras und kompakte Systemkameras ohne Spiegel an. Wir haben die neuen Einsteiger-Alphas getestet und stellen sie dem NEX-System gegenüber.Testumfeld:Getestet wurden vier Kameras. Bewertungskriterien waren Bildqualität (Artefaktnote, Scharfzeichnungsnote), Geschwindigkeit, Ausstattung und Bedienung. …weiterlesen

Die besten Systemkameras

fotoMAGAZIN - Preiswertes Einsteigermodell, Highspeed-SLR oder Vollformat-Bolide? Die Auswahl bei Spiegelreflexkameras ist groß. Wir stellen die besten Modelle bis 2000 Euro sowie Alternativen mit elektronischen Suchern vor.Testumfeld:Im Test waren 13 Systemkameras, darunter 3 Kameras der Einsteigerklasse bis 500 Euro, 3 Mittelklasse-Kameras bis 1000 Euro, 4 Kameras für Semi-Profis bis 2000 Euro und 3 Systemkameras mit elektronischen Suchern. …weiterlesen

Die schnellsten SLRs der Welt

fotoMAGAZIN - Canon und Nikon haben ihre professionellen Highspeed-Kameras renoviert: Im Test treten die EOS-1D Mark IV und die D3s gegeneinander an. Unsere Testübersicht zeigt aber auch, welche preiswerten SLRs sich dank schneller Serienbilder für die Action-Fotografie eignen.Testumfeld:Im Test befanden sich acht digitale Spiegelreflexkameras. Sie erhielten die Bewertungen 3 x „super“ und 5 x „sehr gut“. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Geschwindigkeit, Ausstattung und Bedienung. …weiterlesen

3 Klassen für sich

SFT-Magazin - Spiegelreflexkameras: SFT testet drei brandneue D-SLRs für Einsteiger, Aufsteiger und Kenner.Testumfeld:Im Test waren drei digitale Spiegelreflexkameras, darunter eine Einsteiger-SLR für Hobbyfilmer, eine Mittelklasse-SLR für Zukunftsorientierte und eine Oberklasse-SLR für Routiniers. …weiterlesen

Die Königsklasse

Stiftung Warentest - Haben wir ein Gehäuse jedoch mit mehreren Objektiven geprüft, so folgt direkt nach der bestplatzierten Kamera die nächste Kombination. Kurioses kam von Sony: Bei den vier getesteten Kameras differierten die Noten bei „Falschlicht“ und „Gegenlichtreflexen“ trotz des gleichen Objektivs um zwei Stufen. Hier liegen die Ursachen offenkundig in den Kameragehäusen und bei den Bildsensoren, die unterschiedlich reflektieren. …weiterlesen

Schwarzes Alpha-Tier

TAUCHEN - Sony punktet mit der neuen Spiegelreflex ‚alpha 550‘, und die Spezialisten von BS-Kinetics entwickelten ein passendes UW-Gehäuse. Herbert Frei hatte exklusiv für tauchen die beiden Produkte im Dauertest.Testumfeld:Im Test waren eine Digitalkamera und ein passendes Unterwassergehäuse. …weiterlesen

Zwei ungleiche Schwestern

Foto Digital - So ähnlich, wie die beiden neuen Sony Spiegelreflexkameras für Einsteiger, Sony α 290 und α 390, auf den ersten Blick scheinen, sind sie bei näherem Hinsehen nicht. Vor allem in der Handhabung weisen die Beiden, trotz nahezu identischer Bauform, einige wesentliche Unterschiede auf.Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Spiegelreflexkameras. Es wurden Eignungen für die Bereiche Einsteiger, Hobby und Profi angegeben. …weiterlesen