• Gut

    2,0

  • 1 Test

7 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Somikon 360°- PANORAMA-KAMERA im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2017
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Die ‚Somikon 360°-Panorama-Kamera‘ stellt Fotos und Videos mit Rundumblickwinkel her. Anschließen können Sie die Aufsteckkamera an Android-Smartphones mit USB-OTG-Unterstützung. Die dazugehörige App wandelt die Aufnahmen der beiden Ultraweitwinkelobjektive in ein 360-Grad-Bild um – und kann die Ergebnisse auch gleich auf YouTube und Facebook hochladen. Live-Übertragungen sind ebenfalls möglich.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Somikon 360°- PANORAMA-KAMERA

zu Somikon NX-4374-919

  • Somikon Webcam Weitwinkel: 360°-Panorama-Kamera für Android-OTG-Smartphones,

Kundenmeinungen (7) zu Somikon 360°- PANORAMA-KAMERA

3,1 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (29%)
4 Sterne
1 (14%)
3 Sterne
2 (29%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (29%)

3,1 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Action-Cams

Datenblatt zu Somikon 360°- PANORAMA-KAMERA

Stammdaten
Bildwinkel 210°
Features
Display fehlt
Funktionen
  • Live Streaming
  • 360-Grad-Videos
Aufzeichnung & Speicherung
Aufzeichnungsformat
  • H.264
  • MP4
  • JPG
Abmessungen & Gewicht
Breite 46 mm
Höhe 19 mm
Tiefe 46 mm
Gewicht 35 g

Weiterführende Informationen zum Thema Somikon NX4374-944 können Sie direkt beim Hersteller unter somikon.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Bitte nicht lächeln

Computer Bild - LG geht neue Wege: mit einer 360-Grad-Kamera und einer Virtual-Reality-Brille - die zum Schmerztest wird.Testumfeld:Getestet wurden eine Action-Cam und Gaming-Zubehör. Die Action-Cam erhielt die Note „befriedigend“ und die VR-Brille „mangelhaft“. Als Testkriterien für alle Modelle dienten Bildqualität und Bedienung. Der Camcorder wurde zudem anhand der Kriterien Tonqualität, Extras und Sporttauglichkeit, während die VR-Brille zusätzlich mittels der Kriterien Funktionalität und Tragekomfort beurteilt wurde. …weiterlesen