Sehr gut

1,5

keine Tests
Testalarm

Sehr gut (1,5)

Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Redaktion

Edles Gerät für aus­gie­bige Win­ter-​Schlem­mer­menüs

Sobald die Tage kürzer und – leider – auch kälter werden, und sobald sich Heilig Abend mit großen Schritten nähert, werden in vielen Haushalten die Raclette- und Fondue-Geräte ausgepackt. Ausgedehnte Schlemmer-Menüs sind nämlich ein idealer Stimmungsaufheller, wenn es draußen stürmt und schneit. Doch warum sich unbedingt zwischen Raclette und Fondue entscheiden, wenn es Modelle wie den Combi-Grill von Solis zu kaufen gibt?

3-in-1 oder auch nur 2-in-1

Und der Solis kann sogar noch mehr. Denn wer sich weder für die Fondue- noch für die Raclette-Funktion des Solis begeistern kann, nutzt das Gerät einfach als Tischgrill. Die dafür zur Verfügung stehende Fläche ist großzügig bemessen, fast 1.000 Quadratzentimeter warten auf Fleisch, Würstchen und Gemüse, wobei locker bis zu vier, fünf Personen auf einen Rutsch ihr Grillgut auflegen können.

Getrennte Temperaturregelung

Äußerst praktisch ist ferner die Option, die Grill-/Raclette-Funktion und den zusätzlichen Fonduetopf getrennt über zwei Thermostate beheizen zu können. Das 3-in-1-Kombi-Modell kann also auch nur als 2-1-Gerät oder als Fondue-Set benutzt werden. Für Raclette stehen übrigens acht Pfännchen bereit, genau so viele Fonduegabeln liegen dem Paket bei. Gefertigt wird der Solis hauptsächlich aus Edelstahl, fürs Auge wird also ebenfalls viel geboten, zumal auch das Design überaus gelungen ist. Nach dem Schlemmermenü können Grillplatte und Bodenplatte zur leichteren Reinigung abgenommen werden.

Fazit

Der Schweizer Hersteller ist für hochwertige Qualität bekannt, es ist daher davon auszugehen, dass sich Solis mit dem 3-in-1-Set keinen Ausrutscher geleistet haben wird. Das Kombi-Paket spart allerdings nur theoretisch Platz im Küchenschrank, denn mit einer Größe von rund 36 x 14 x 36 Zentimetern nimmt es doch ganz schön viel Platz weg. Dafür ist alles wie aus einem Guss. Lediglich in Bezug auf die Tischgrill-Funktion regen sich leichte Zweifel. Die maximale Leistungsaufnahme von 1.200 Watt dürfte kaum ausreichen, um größere Fleischstücke oder dickere Grillwürste in angemessener Zeit kross zu grillen. Sollten diese Leckereien jedoch nicht auf dem Speiseplan der winterlichen Schlemmermenüs stehen, spricht nichts dagegen, sich das rund 230 bis 250 Euro (Amazon) Kombigerät ernsthaft durch den Kopf gehen zu lassen.

von Wolfgang

zu Solis Combigrill 3 in 1

Kundenmeinungen (338) zu Solis Combi-Grill 3 in 1

4,5 Sterne

338 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
261 (77%)
4 Sterne
37 (11%)
3 Sterne
17 (5%)
2 Sterne
3 (1%)
1 Stern
20 (6%)

4,5 Sterne

333 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

5 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Raclette

Datenblatt zu Solis Combi-Grill 3 in 1

Technische Daten
Typ Raclette mit Fondue-Set
Anzahl der Pfännchen 8
Raclette erweiterbar fehlt
Leistung 1200 W
Ausstattung & Komfort
Temperaturregler vorhanden
Pfännchenablage vorhanden
Spülmaschinenfeste Pfännchen k.A.
Kabelaufwicklung k.A.
Überhitzungsschutz k.A.
Kontrolllampe vorhanden
Spachtel im Lieferumfang enthalten vorhanden
Grillplatte
Abnehmbare Grillplatte vorhanden
Wendeplatte k.A.
Abmessungen der Grillplatte 31,5 x 31,5 cm
Spülmaschinenfeste Grillplatte k.A.
Weitere Daten
Ausstattung
  • Abnehmbare Grillplatte
  • Temperaturregler
  • Kontrolllampe
Grillfläche 992 cm²

Weiterführende Informationen zum Thema Solis Kombigrill 3-in-1 können Sie direkt beim Hersteller unter solis.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf