Solac Eco Apollo im Test

(Staubsauger ohne Beutel)
Eco Apollo Produktbild

keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Bodenstaubsauger (Netz): Ja
Beutellos: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Eco Apollo

Grüne 220 Watt Saugleistung

Das grasgrüne Design des Solac Eco Apollo lässt vermuten, dass man mit diesem Staubsauger ökologisch saugt. Und ja: Der Eco Apollo saugt mit einer Leistungsaufnahme von lediglich 1400 Watt. Das ist recht wenig, verbrauchen die meisten Staubsauger doch ab 1800 Watt aufwärts. Beim Eco Apollo ergibt sich eine Saugleistung von 220 Watt. Das ist nicht enorm, allerdings ist die Saugleistung laut Hersteller eine konstante. Dafür ist der Solac Eco Apollo mit dem Non Stop Cyclone System ausgestattet, wodurch sich der eingesaugte Schmutz nicht absetzt. Um die Luft zu reinigen, ist der Staubsauger mit einem Motoreinlass- und Motorabluft-Mikrofilter versehen.

Für bequemes Arbeiten ist der Solac Eco Apollo mit einem Aluminium-Teleskoprohr ausstattet. Das Zubehör befindet sich leicht zugänglich am Griff. Die Bodensüse ist für alle Bodenarten geeignet und damit auch empfindlicher Bodenbelag geschont wird, bewegt sich der Eco Apollo auf weichen Gummirädern.

zu Solac Eco Apollo

  • Clatronic BS 1302 Staubsauger 700W Beutellos

    Energieeffizienzklasse A,

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Solac Eco Apollo

3-in-1-Düse fehlt
Saugkraftregulierung fehlt
Staubsauger
Bodenstaubsauger (Netz) vorhanden
Leistungsaufnahme 1400 W
Staubsaugen
Beutellos vorhanden
Mit Beutel fehlt
Wasserfilterung fehlt
Staubkapazität 1,6 l
Düsen
Elektrobürste fehlt
Fugendüse fehlt
Kombidüse fehlt
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse fehlt
Polsterdüse fehlt
Saugpinsel / -bürste fehlt
Turbodüse fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Solac AS 3250 können Sie direkt beim Hersteller unter solac.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen