• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 9 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
9 Meinungen
Bodenstaubsauger (Netz): Ja
Mit Beutel: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Beagle Avant Mod AB2850

Viel Kom­fort, große Saug­kraft

Viel Komfort beim Saugen bietet der Soalc Beagle Avant Mod AB2850. Durch sein Teleskoprohr und den ergonomisch geformten Griff ist ein Arbeiten in aufrechter Haltung möglich. Und durch die Fernbedienung, die sich am Griff befindet, kann das Gerät bequem ohne Bücken bedient werden. Hier lässt sich die Saugleistung einstellen und das Gerät ein und ausschalten. Eine komfortable Handhabung wird auch durch die kompakte Größe des Solac Beagle Avant gewährleistet. Und durch den großen Griff lässt sich das Gerät bequem tragen. Bei der Arbeit rollt der Staubsauger dank der gummierten Räder leise und schonend über den Boden. Den Schmutz sammelt der Solac Beagle Avant in einem Staubbeutel. Bevor die Luft wieder ausgeblasen wird, werden Staub und Schmutzpartikel durch den HEPA-Filter entfernt.

Der Solac Beagle Advant hat eine Leistungsaufnahme von 2200 Watt und saugt mit 430 Watt an der Bodendüse. Ein kleines Display auf dem Gerät informiert außerdem über Fehler wie beispielsweise einen vollen oder nicht korrekt eingesetzten Staubbeutel. Der Aktionsradius des Beagle Avant beträgt stattliche 9 Meter. So können auch größere Flächen ohne lästiges Stecker-Umstecken gesaugt werden.

Kundenmeinungen (9) zu Solac Beagle Avant Mod AB2850

2,7 Sterne

9 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
2 (22%)
4 Sterne
2 (22%)
3 Sterne
2 (22%)
2 Sterne
2 (22%)
1 Stern
3 (33%)

2,9 Sterne

8 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Ständiges Ärgernis

    von Susi7

    Wir haben diesen Staubsauger vor 2 Jahren gekauft, seitdem ärgere ich mich bei jedem Saugen über ihn. Er ist schwer, laut, das Kabel ist recht kurz und bei der kleinsten Bewegung rutscht der Stecker aus der Steckdose raus. So muß man sich jede Minute bücken, um den Stecker wieder einzustecken.
    Die Zubehörhalterung muß man abschrauben, sonst stört sie beim Saugen z.B. unter dem Sofa. Leider läßt sich dann auch nicht mehr die Saugstange zum Aufbewahren am Sauger festmachen.
    Bei unserem Sauger ist nach 1,5 Jahren der Schlauch schon zweimal eingerissen (hab ich notdürftig geklebt), heute hat es in der Steckdose plötzlich gefunkt und geraucht und ein Stift des Steckers ist beim Rausziehen in der Steckdose geblieben. So etwas darf meiner Meinung nach bei einem Elektrogerät nicht passieren!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Solac Beagle Avant Mod AB2850

Staubsauger
Bodenstaubsauger (Netz) vorhanden
Leistungsaufnahme 2200 W
Staubsaugen
Beutellos fehlt
Mit Beutel vorhanden
Wasserfilterung fehlt
Staubkapazität 3 l
Düsen
Elektrobürste fehlt
Fugendüse fehlt
Kombidüse fehlt
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse fehlt
Polsterdüse fehlt
Saugpinsel / -bürste fehlt
Turbodüse fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: AB2850

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Dyson DC 16Alaska HVC 3000Sebo Airbelt C3.1 PremiumBosch BSG 72225EIO Topo 2500 DuoClatronic BS 1248Dyson DC21 MotorheadAEG AirMax AAM 6144NAEG TwinClean ATC 8240Progress PC 4413PR