Q Mini Produktbild
Gut (2,3)
8 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Stre­a­ming-​Cli­ent
Dis­play: 0"
Mehr Daten zum Produkt

Sky Q Mini im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2019
    • Details zum Test

    „gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Als Zweit-Receiver macht der Mini vor allem durch seinen simplen Aufbau und die hervorragende Navigation mittels der Sky-Q-Oberfläche viel Spaß. Einzig die fehlende UHD-Auflösung trübt das Bild ein wenig.“

    • Erschienen: November 2019
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“ (1,3); Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: gewohnte Menüoberfläche; Sprachfernbedienung.
    Minus: -.“

    • Erschienen: September 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Preistipp“

    „Mit dem Sky Q Mini können alle Sky-Q-Abonnenten für kleines Geld das komplette Pay-TV-Angebot auf jedem Zweit-TV schauen. Die Einrichtung ist einfach, die Bedienung komfortabel und die Qualität gut. Für den perfekten TV-Genuss fehlen noch die großen Privatsender und eine Aufnahme-Funktion.“

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Einrichtung und Bedienung klappen problemlos, an der Bildqualität gab's im Test nichts auszusetzen. Auch der Preis geht in Ordnung, zumal keine laufenden Kosten zusätzlich zum bisherigen Sky-Abo anfallen. Die inhaltlichen Lücken muss Sky allerdings dringend schließen: Dazu zählen neben Netflix die Privatsender wie RTL, Pro7 und Sat.1 und die Wiedergabe von Aufnahmen.“

    • Erschienen: Mai 2019
    • Details zum Test

    1,3; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Mit dem Sky Q Mini ermöglicht Sky das flexible TV-Schauen im ganzen Haus. Die Streaming-Box wird hierzu einfach per HDMI-Kabel an den Fernseher angeschlossen und greift dann via WLAN auf den Sky-Q-Hauptreceiver und dessen Inhalte zu.“

    • Erschienen: November 2019
    • Details zum Test

    1,3; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Bild (25%): 1,3 (4 von 6 Punkten);
    Ton (15%): 1,3 (4 von 6 Punkten);
    Ausstattung (20%): 1,3 (4 von 6 Punkten);
    Verarbeitung (10%): 1,3 (4 von 6 Punkten);
    Bedienung (30%): 1,2 (5 von 6 Punkten).

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    „überragend“ (4,5 von 5 Sternen)

    • Erschienen: Juni 2019
    • Details zum Test

    „gut“ (81,9%)

    „Die Sky Q Mini Box überzeugt als Client-Box für Sky Q Inhalte und überträgt diese zuverlässig via LAN oder WLAN auf jeden HD-Fernseher im Heimnetzwerk. Ein Sat oder Kabel-Anschluss auf dem Dachboden oder in Schlaf-, Kinder- oder Gästezimmer wird somit obsolet. Ein weiteres Plus der Streaming-Box ist die Sky Q Benutzeroberfläche, die optisch ansprechend gestaltet ist und sich gut bedienen lässt. ...“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sky Ticket TV Stick Voucher inkl. 3 Monate Entertainment
  • B&W Bowers Wilkins Lautsprecher Kopfhörer B&W Formation Audio

Einschätzung unserer Autoren

Q Mini

Bringt Sky auf wei­tere Geräte – nur lei­der nicht alle gebuch­ten Inhalte

Stärken
  1. gute Bild- und Tonqualität
  2. schnelle Einrichtung, intuitive Bedienoberfläche
  3. setzt Sendungen fort, die auf Sky + Pro angefangen wurden
  4. Bluetooth-Fernbedienung mit gut funktionierender Sprachsteuerung
Schwächen
  1. unterstützt keine UHD-Inhalte
  2. keine Privatsender von RTL und ProSiebenSat1
  3. keine Aufnahmefunktion, kein Streaming von TV-Aufnahmen
  4. ohne HbbTV, DLNA und USB-Media-Player

Mit dem Sky Q Mini bringen Sie viele, aber längst nicht alle gebuchten Sky-Inhalte auf den Schirm. So fehlen die Privatsender von RTL und ProSiebenSat1, sowohl in SD- als auch in HD-Qualität. UHD-Sender bleiben ebenfalls außen vor – ärgerlich, wenn Sie einen Ultra-HD-TV besitzen. Mit dabei sind alle gebuchten Sky-Programme, die Öffentlich-Rechtlichen in HD-Auflösung und Angebote von Partnern wie Fox. Apps für die Mediatheken und andere Online-Dienste runden das Paket ab. Als Kunde von Netflix, DAZN und Spotify ist noch etwas Geduld gefragt, passende Anwendungen will Sky nachreichen. Praktisch: Sendungen, die Sie auf einem Sky + Pro angefangen haben, lassen sich am Mini nahtlos fortsetzen. Auf Aufnahmen vom großen Bruder wiederum haben Sie laut „SATVISION“ keinen Zugriff.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Multimedia-Player

Datenblatt zu Sky Q Mini

Typ Streaming-Client
Display 0"
Abmessungen (mm) 232 x 135 x 35
Gewicht 0,5 kg
Schnittstellen
  • LAN
  • Optischer Digitalausgang
  • USB
  • HDMI
  • WLAN integriert

Weiterführende Informationen zum Thema Sky Q Mini können Sie direkt beim Hersteller unter sky.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Meilensteine

CONNECTED HOME - Für den Betrieb ohne Netzwerk lassen sich 3,5-Zoll-Festplatten in die Player von Eminent, Popcornhour und Xtreamer einbauen. USB-Speicher akzeptieren alle getesteten Geräte, SDHC-Karten die Modelle von Eminent, Emtec und Xtreamer. Eminent hat in seine beiden Netzwerk-Player leise laufende Kühlgebläse eingebaut. Wer hat die Nase vorn ? Insgesamt hat uns der Prodigy von Xtreamer aufgrund seiner wegweisenden Technik am meisten überzeugt. …weiterlesen