Skandika Home Run Test

(Laufband)
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
13 Meinungen
Produktdaten:
  • Einsatzbereich: Joggen
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Skandika Home Run

  • Ausgabe: 1/2016
    Erschienen: 12/2015
    Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Auf jeden Fall taugt das Home Run nur für Einzel-Büros, denn das Band schleift bei jedem Tritt ziemlich laut. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 6 km/h - für den Bürospaziergang mehr als schnell genug.“

  • Ausgabe: 5/2014
    Erschienen: 04/2014
    Seiten: 1
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Das Magazin „Connected-Home“ hat das Skandika Home Run testen lassen. Das Laufband lässt sich laut Angaben der Redaktion binnen weniger Minuten wahlweise zu einem Sideboard oder Tisch umbauen und ermöglicht so eine besonders platzsparende Aufbewahrung. Da das Home Run in zwei verschiedenen Farben erhältlich ist, lässt sich das Skandika-Laufband passend zur Einrichtung der Wohnung kaufen.
    Im Einsatz fällt auf: Mit maximal 10 km/h schafft das Home Run nicht die Geschwindigkeit, die Profi-Laufbänder ermöglichen. Dank einer Ablagefläche ermöglicht das Laufband auch ein Arbeiten im Stehen – hierbei kann gelaufen werden, wenn die jeweilige Tätigkeit es erlaubt. Als Schreibtisch-Ersatz umfunktioniert lassen sich kleinere Arbeiten durchaus auf dem Skandika-Laufband erledigen – ein vollwertiger Tischersatz ist es nach dem Dafürhalten der Redaktion jedoch nicht.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Skandika Home Run

  • Kinetic Sports Laufband 1100 Watt 12 Trainingsprogramme für GEH- u.

    Unser Kinetic Sports Laufband ist wunderbar geeignet für Fortgeschrittene und Profis. Der äußerst leise aber dennoch ,...

Kundenmeinungen (13) zu Skandika Home Run

13 Meinungen (1 ohne Wertung)
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
5
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
3

Datenblatt zu Skandika Home Run

Ausstattung Klappbar
Einsatzbereich Joggen
Größe der Lauffläche 37 x 98 cm
Maximale Laufgeschwindigkeit 10 km/h
Maximales Körpergewicht 43,5 kg
Pulsmessung Handsensoren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Ganz schön sportlich CONNECTED HOME 5/2014 - Und spätestens nach drei Wochen merkt man, dass sie nur im Weg stehen und überhaupt nicht zur Einrichtung passen. Dann kommen sie in den Keller. Home Run von Skandika will dieses Schema durchbrechen: mit einem Laufband, das gleichzeitig Sideboard und Tisch ist. In drei Minuten zum Sideboard Das Gerät lässt sich tatsächlich innerhalb weniger Minuten umbauen. …weiterlesen