• Sehr gut 1,2
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,2)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen

Sjöbergs Smart Workstation Pro im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2017
    • Details zum Test

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Die Smart Workstation Pro von Sjöbergs ist eine solide, universell einsetzbare mobile Hobelbank. Sie ist für jeden, der keine große Hobelbank stellen kann oder ‚unterwegs‘ eine Hobelbank einsetzen will, ein echtes ‚Must-have‘. Der Preis von ca. 165 Euro ist absolut angemessen, und die Bank wird ihrem Besitzer bei guter Pflege lange erhalten bleiben.“

zu Sjöbergs Smart Workstation Pro

  • Smart Workstation PRO

Weiterführende Informationen zum Thema Sjöbergs Smart Workstation Pro können Sie direkt beim Hersteller unter sjobergs.se finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sicher ist Sicher!

Heimwerker Praxis 2/2012 (März/April) - Aufbau Ein Winkeleisen wird auf der einen Seite mit zwei Scharnieren verschweißt. Auf der anderen Seite wird ein Überwurf angeschweißt. Die freien Seiten der Scharniere werden dann auf die Seitenwand der Bank geschraubt, der Überwurf findet sein Gegenstück auf der Werkbankfront. Nebeneinander liegende Schubkästen werden mit einer Schlossöse gesichert. Diese wird auf den Steg zwischen den Schubkästen geschraubt. …weiterlesen

Platz für die Werkbank

Heimwerker Praxis 1/2011 - Ob man sich selber eine Werkzeugwand baut oder auf fertige Lochwände zurückgreift, ist eine Frage des Geschmacks und des Geldbeutels. Platz ist das wertvollste Gut in jeder Werkstatt. Schränke und Werkbänke sind gut an den Wänden aufgehoben. Ansonsten sollte man die Aufteilung seiner Werkstatt flexibel gestalten. Ein weiterer Arbeitstisch ist schnell aus zwei Böcken und einer Holzplatte aufgebaut und nimmt bei Nichtgebrauch keinen Platz weg. …weiterlesen

Schraubst du noch oder schraubst du schon?

Heimwerker Praxis 1/2011 - Allerdings sollte man die Aufbauanleitung zurate ziehen. Rund 100 Schrauben kommen beim Aufbau zum Einsatz. So kommt vor dem Schrauben auf der Werkbank erst einmal das Schrauben an der Werkbank. Positiv aufgefallen ist uns die hervorragende Passgenauigkeit der einzelnen Teile. Beim Zusammenbau ist allerdings Vorsicht geboten: Einige Teile haben recht scharfe Kanten, die aber nach dem Zusammenbau verdeckt sind, so dass dann keine Gefahr mehr von ihnen ausgeht. …weiterlesen