Sehr gut (1,0)
1 Test
ohne Note
5 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Fotoruck­sack
Mate­rial: Nylon
Aus­stat­tung: Was­ser­ab­wei­sen­des Mate­rial, Zube­hör­fach, Sta­tiv­hal­te­rung, Tablet/Lap­top-​Fach, Regen­schutz­hülle
Mehr Daten zum Produkt

Sirui Urban Pro 15 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut - überragend“ (4 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut - überragend“

    Platz 2 von 6

    „Einen stabilen Eindruck macht auch der Sirui Urban Pro 15, mit seiner rechteckigen Form wirkt er schon fast wie ein Koffer. Dafür ist er allerdings – zumindest bei schlanker Statur – sehr angenehm zu tragen und fasst eine Ausrüstung mit zwei Bodys und vielen Objektiven. Wenn man nicht auf großer Tour unterwegs ist, kann man den Hüftgurt aushaken und daheim lassen. ...“

Kundenmeinungen (5) zu Sirui Urban Pro 15

3,9 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (80%)
4 Sterne
4 (80%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (20%)

3,9 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Urban Pro 15

Robus­ter Fotoruck­sack mit guter Pols­te­rung

Stärken
  1. angenehmer Tragekomfort
  2. enorm viel Stauraum
  3. Diebstahlschutz per Klickverschluss
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Systemkamera, Objektive, Blitzgeräte, Zubehör - wer eine große Fotoausrüstung sein Eigen nennt, findet mit dem Urban Pro 15 einen geräumigen Fotorucksack, der zudem auch eine Stativhalterung und ein Tablet-Fach mit an Bord hat. Um die schwere Last zu schultern, hat Sirui eine dicke Rückenpolsterung sowie einen ebenso gut gepolsterten Hüftgurt verbaut. Während viele Kamerarucksäcke aus Gründen des Diebstahlschutzes auf rückennahe Reißverschlüsse setzen, öffnet man hier das Hauptfach klassisch von vorne. Spezielle Klickverschlüsse sollen für die notwendige Sicherheit sorgen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kamerataschen

Datenblatt zu Sirui Urban Pro 15

Typ Fotorucksack
Gewicht 2000 g
Material Nylon
Ausstattung
  • Regenschutzhülle
  • Tablet/Laptop-Fach
  • Stativhalterung
  • Zubehörfach
  • Wasserabweisendes Material
Innenmaße (B x T x H) 270 x 180 x 450 mm
Außenmaße (B x T x H) 310 x 220 x 480 mm
Farbvarianten Schwarz

Weiterführende Informationen zum Thema Sirui Urban Pro 15 können Sie direkt beim Hersteller unter sirui.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Aktuelle Kamerataschen

DigitalPHOTO - Insgesamt wirkt gerade die Außenhülle in Anbetracht des relativ hohen Preises zu schwach; auch der Tragekomfort könnte durch ein dickeres Polster auf der Rückseite und den Trägern verbessert werden. Cyberpack 9 (Model 5259) Das Bindeglied zwischen der Ambitioniertenund Profi-Klasse bildet das Modell 5259 von Tamrac, das einer Beispielausstattung von 1 Body, 1 Teleobjektiv, 6 kleine Objektive, 1 Blitzgerät, 1 Laptop und Zubehör ein mobiles Zuhause gibt. …weiterlesen

Gut gepackt

videofilmen - Die durchdachten Details bei der Innenausstattung setzen sich auch außen fort. Optisch sehr ansprechend und zudem praktisch ist das Stativfach mit Reißverschluß. Cullmann hat sich auch Gedanken über das bequeme Tragen gemacht und herausgekommen ist ein Tragesystem mit Komfort und Finessen. Das gut gepolsterte Komfort-Tragesystem für den Rücken entlastet die Wirbelsäule und sorgt für ein angenehmes Klima. …weiterlesen

Fit fürs Fotogafieren

DigitalPHOTO - Diese sorgen dafür, dass auch bei unterschiedlichen Beleuchtungssituationen (Tageslicht, Glühlampe, Leuchtstoffröhren) das Licht denselben Reflexionsgrad erhält. Die Farbe Grau eignet sich so hervorragend zur Einstellung der korrekten Belichtung, da alle Kameras die Messung mit dem Reflexionswert eines mittleren Graus (exakt 17,69 Prozent Reflexion) durchführen. Auch Farbstiche werden vermieden, wenn Sie mit Hilfe der Graukarte einen Weißabgleich durchführen. …weiterlesen

Endlich wieder raus!

DigitalPHOTO - So vermeiden Sie eine dauerhafte Beschädigung der Optik. So vorbereitet erzeugen Sie verwischte Effekte im Bild. Je nach Motiv können Sie horizontale, vertikale oder sogar wellige Linien formen. Unser Rat: Fotografieren Sie am besten deutlich definierte Formen und Bereiche in kontrastreichen Farben. Idealerweise mit starken Schatten und hellen Glanzlichtern, wie etwa die Bäume in unserem Bild rechts. Sie setzen sich farblich stark vom weiß leuchtenden Himmel ab. …weiterlesen