RX-180 Pico Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
32 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Beson­dere Eig­nung: Ein­fa­ches Handy
Bau­form: Bar­ren-​Handy
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

RX-180 Pico

Zwerg mit Edel­stahl­op­tik

Das Scheckkarten-Handy Simvalley Mobile RX-80 hat einen Nachfolger erhalten: Mit dem Simvalley Mobile RX-180 Pico ist der Telefonzwerg nun auch in Edelstahloptik erhältlich. Mit der aufpolierten Optik in den Farben Schwarz, Silber, Gold, Grün, Rot und Pink soll das Handy seinen Ruf des hässlichen Entleins ablegen und für mehr Design-orientierte Kunden interessant werden.

Technisch hat sich dagegen nichts verändert. Auch das nur 50 x 80 x 10 Millimeter messende RX-180 beschränkt sich auf das Notwendigste: Telefonie und SMS. Das Display löst nur 96 x 49 Pixel auf, wirkt mit der bläulichen Hintergrundbeleuchtung vor allem bei der silbernen Variante aber erheblich moderner als beim älteren RX-80. Es gibt ein Telefonbuch mit Suchfunktion, einen Wecker, Wahlwiederholung, Rufnummernunterdrückung, Kurzwahl, eine Anruferliste und eine Tastatursperre – mehr darf man nicht erwarten.

Leider hat Simvalley mit der restlichen technischen Ausstattung auch den schwachen Akku des Vorgängers übernommen. Dieser soll wiederum nur für 1,5 Stunden Gesprächszeit reichen, weshalb Telefonate auch am Simvalley Mobile RX-180 Pico eher kurz ausfallen sollten. Interessant ist, dass immerhin die Tasten des Handys komplett neu gestaltet wurden: Sie stehen nun nicht mehr als winzige Knöpfe aus dem Gehäuse hervor, sondern sind nun deutlich größer und rechteckig ausgeführt, sind dafür aber auch komplett ins Gehäuse versenkt.

Das sieht edler aus als vorher und könnte eventuell auch SMS-Fans stärker ansprechen. Denn beim Vorgänger hatten das kleine Display aber auch die winzigen Tasten das SMS-Tippen recht mühsam gestaltet. Hat das neue Design hier Vorteile zu bieten? Vielleicht kann ja jemand davon berichten, der sich das RX-180 zugelegt hat?

Kundenmeinungen (32) zu Simvalley Mobile RX-180 Pico

3,0 Sterne

32 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (16%)
4 Sterne
4 (12%)
3 Sterne
13 (41%)
2 Sterne
4 (12%)
1 Stern
5 (16%)

3,0 Sterne

32 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Simvalley Mobile RX-180 Pico

Besondere Eignung Einfaches Handy
Telefonie
Ausdauer
Akkukapazität 430 mAh
Ausstattung
Kamera
Auflösung 0 MP
Verarbeitung & Design
Bauform Barren-Handy
Abmessungen
Gewicht 44 g

Weiterführende Informationen zum Thema Simvalley Mobile RX-180 Pico können Sie direkt beim Hersteller unter simvalley-mobile.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Bruchlandung

Stiftung Warentest 5/2005 - Bruchlandung UMTS-Netz überstand Fall-, Feuchtigkeits- und Kratztest ohne Probleme. Haltbarkeit „sehr gut“: Telefon, Zwei-Megapixel-Kamera, Autofokus und Stereolautsprecher funktionierten auch nach den Tastatur und Display müssen sich den vorhandenen Platz teilen, bei kleinen Handys führt das oft zu winzigen Tasten und Anzeigen. Das Display zerkratzt recht schnell, da es im Unterschied zu Klapphandys nicht geschützt ist. …weiterlesen