ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Bau­art: Tisch­haube
Betriebs­art: Abluft
Geblä­se­stu­fen: 4
Geblä­se­stärke: 1200 m³/h
Mehr Daten zum Produkt

Silverline Küchengeräte Apollo im Test der Fachmagazine

  • „Plus X Award-Empfehlung“

    „High Quality“,„Design“,„Funktionalität“

    30 Produkte im Test

    „Die neue SILVERLINE Premium Tischhaube ‚Apollo‘ eignet sich besonders für Wohnküchen, in denen keine traditionelle Dunstabzugshaube eingesetzt werden soll und durchgängig freier Blick erwünscht ist. ...“

Testalarm zu Silverline Küchengeräte Apollo

Einschätzung unserer Autoren

Apollo

Unglaub­lich kraft­voll – und trotz­dem dezent

Dass die Dunstabzugshaube Silverline Apollo mit dem „Plus X Award“ ausgezeichnet wurde, verwundert wenig. Kaum eine andere Esse dürfte in diesem Maße ein schickes, unauffälliges Design und kraftvolle Effizienz in sich vereinen. Denn bei dieser Haube handelt es sich um eine Tischhaube, die bei Nichtgebrauch unauffällig in der Arbeitsplatte verschwindet. Sie kann je nach Wunsch und benötigter Leistung stufenlos um 20 bis 35 Zentimeter ausgefahren werden, wenn ihr Einsatz erforderlich ist.

Nicht weniger als 1.200 Kubikmeter Luftumsatz je Stunde!

Bedient wird die in modernem Weiß und Schwarz gehaltene Abluftesse über eine Touch-Control-Bedienung, welche vier Leistungsstufen bereithält. Beeindruckend ist dabei die enorme Leistung des Systems, denn in der höchsten Einstellung können nicht weniger als 1.200 Kubikmeter Luft je Stunde umgesetzt werden. Das ist das Doppelte dessen, was man normalerweise bei Dunstabzugshauben vorfindet! Selbst Profiausführungen beginnen bei 750 Kubikmetern je Stunde, die Apollo ist also selbst für die Leistungsklasse äußerst stark.

Angesichts dessen unglaublich leise

Bemerkenswert ist ferner, wie zurückhaltend die Silverline Apollo ihre Arbeit verrichtet. Selbst in der zweiten Leistungsstufe liegt ihr Lärmpegel lediglich bei 39 dB(A) – so leise sind Topgeräte normalerweise allenfalls in der niedrigsten Leistungsstufe. Zum Vergleich: Bei 40 dB(A) liegt jene Schwelle, ab der das menschlichen Gehirn Geräusche überhaupt erst aktiv wahrnimmt. Wer die Apollo in der zweiten Leistungsstufe also hören will, muss schon gezielt hinhorchen. Im normalen Arbeitsalltag einer Küche dürfte sie somit überhaupt nicht mehr auffallen.

Praktische Nachlaufautomatik

Praktisch ist ferner die integrierte Nachlaufautomatik mit Abschaltung: Ist der eigentliche Kochvorgang abgeschlossen, kann die Haube deaktiviert und das Essen serviert werden. Sie läuft noch 15 Minuten nach und saugt so den verbliebenen Kochdunst aus der Küche ab, während der Koch genüsslich sein Essen verspeist. Nach Ablauf der Zeitspanne schaltet sich die Haube dann automatisch ab. So viel Leistung hat allerdings seinen Preis: Die Apollo wird im Internet für 1.370 bis 2.940 Euro gehandelt...

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Silverline Küchengeräte Apollo

Bauart Tischhaube
Betriebsart Abluft
Gebläsestufen 4
Beleuchtung LED
Gebläsestärke 1200 m³/h

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: