ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Bau­art: Wand­haube
Betriebs­art: Abluft oder Umluft
Geblä­se­stu­fen: 4
Geblä­se­stärke: 1200 m³/h
Mehr Daten zum Produkt

Silverline Küchengeräte Alya Premium im Test der Fachmagazine

  • „Plus X Award-Empfehlung“

    „High Quality“,„Design“,„Bedienkomfort“

    30 Produkte im Test

    Mit einer gelungenen Optik und hohem Bedienkomfort kann die Alya Premium Pluspunkte sammeln. Die Randabsaugung arbeitet auf höchstem Niveau und lässt die Küche so zu einem klimatisch angenehmen Raum werden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Testalarm zu Silverline Küchengeräte Alya Premium

Einschätzung unserer Autoren

Alya Premium

Style und jede Menge Power

Mit der Silverline Ayla Premium ist auch eine Dunstabzugshaube mit dem diesjährigen „Plus X Award“ ausgezeichnet worden. Der Design-Preis wird an ausgewählte Produkte verliehen, die eine besondere Verschmelzung aus Form und Funktion aufweisen. Und tatsächlich: Die Haube bietet eine futuristische und elegante Optik, ohne an Leistung einzubüßen. Das Frontpanel besteht aus verschiedenen Glaselementen, die nach vorne angekippt werden können und dadurch per Randabsaugung die Kochdünste einsaugen.

Kopffrei-Haube mit 900 m³/h Leistung

Die gesamte Front ist stark angeschrägt und erlaubt somit das bequeme Arbeiten am Herd, ohne dass sich Kopf und Abzugshaube ins Gehege kommen. Angesichts dessen erstaunt die enorme Arbeitsleistung des Gerätes. Mit 900 Kubikmetern je Stunde bewegt sich die Leistung des per EBM-Papst-Motor angetriebenen Systems noch einmal deutlich oberhalb der für Profigeräte anvisierten Mindestschwelle von 750 Kubikmetern. Für Privathaushalte dürfte diese Leistung mehr als ausreichend sein.

Noch in der zweiten Leistungsstufe kaum hörbar

Zugleich erfreut die Dunstabzugshaube mit einer sehr verhaltenen Arbeitsweise. Noch in der zweiten Arbeitsstufe beträgt das Arbeitsgeräusch lediglich 39 dB(A). Das ist ein wahrer Topwert, den andere Produkte allenfalls in der einfachsten Einstellung liefern – wenn überhaupt. Zum Vergleich: Bei 40 dB(A) liegt jene Schwelle, ab der das menschliche Gehirn Geräusche überhaupt aktiv wahrnimmt. Alles unterhalb dieser Schwelle wird nur dann wahrgenommen, wenn man sich darauf konzentriert.

Praktische Nachlaufautomatik

Im Küchenalltag sollte diese Abzugshaube also kaum zu hören sein, sofern man nicht gerade in den Turbomodus schaltet, um die Dunstschwaden von drei oder vier wild köchelnden Töpfen aufzunehmen. Bemerkenswert ist hierbei auch die Nachlaufautomatik: Nach dem Ausstellen der Haube kann diese noch 15 Minuten nachlaufen und so die restlichen Schwaden aufnehmen, ohne dass man sich später nochmal ums Abschalten kümmern müsste. So kann aufgetischt und gegessen werden, während die Haube die Küche von Gerüchen reinigt und dann von ganz allein abschaltet.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Silverline Küchengeräte Alya Premium

Bauart Wandhaube
Betriebsart Abluft oder Umluft
Gebläsestufen 4
Beleuchtung Leuchtstoffröhre
Gebläsestärke 1200 m³/h
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: AYW994S

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: