BC 14.12 STS ALTI Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    57  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
57 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Höhen­mes­ser: Ja
Daten­über­tra­gung: Kabel­los
Mehr Daten zum Produkt

Kundenmeinungen (57) zu Sigma BC 14.12 STS ALTI

4,4 Sterne

57 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
38 (67%)
4 Sterne
8 (14%)
3 Sterne
7 (12%)
2 Sterne
2 (4%)
1 Stern
2 (4%)

Zusammenfassung

Durchaus zufrieden sind die Kunden mit dem Fahrrad Computer aus dem Hause Sigma, der ohne Kabelverbindung arbeitet. Im Durchschnitt kann das Gerät vier von fünf Sternen bei den Amazon-Käufern erringen. Gelobt wird die einfache Anbringung des Fahrradcomputers am Rad sowie die Montage des Sensors. Beide Bauteile kommunizieren kabellos miteinander.

Anlass zur Kritik geben lediglich die Einrichtung des Systems sowie dessen Genauigkeit. Die Montage der Bauteile sei zwar einfach, bis aber die Verbindung zwischen beiden eingerichtet worden sei und auch die Basiswerte (z.B. aktuelle Höhe des Standorts) eingegeben wurden, müssen einige Schritte durchlaufen werden. Das sei zwar vom Hersteller gut beschrieben, beanspruche aber seine Zeit. Nur vereinzelt wird ein Verlust der Verbindung zwischen Sensor und Computer angesprochen.

4,4 Sterne

57 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fahrradcomputer

Datenblatt zu Sigma BC 14.12 STS ALTI

Funktionen
Fahrzeit vorhanden
Höhenmesser vorhanden
Kilometerzähler vorhanden
Tachometer vorhanden
Thermometer vorhanden
Extras
Beleuchtetes Display vorhanden
Gerätedaten
Datenübertragung Kabellos

Weiterführende Informationen zum Thema Sigmasport BC 14.12 STS ALTI können Sie direkt beim Hersteller unter sigmasport.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Der Satellit fährt mit

velojournal - Mit einer Akkulaufzeit von deutlich über 10 Stunden - im Test hatte der Akku nach 5 Stunden etwas mehr als ein Drittel seiner Kapazität eingebüsst - ist der «Rider 20+» ein zuverlässiger Velocomputer für lange Touren. Zu Beginn ist das Modell von Mio etwas fummlig zu bedienen. Nach zwei, drei Anläufen lassen sich die Konfiguration der Datenfelder und die Eingabe der Benutzerdaten aber bewerkstelligen. …weiterlesen

Datensammler im Blickfeld

Radfahren - Ob im Alltag, auf Tour oder dem Training: Überall werden Daten gesammelt. Aber wie speichern? Damit Sie den Überblick behalten, stellen wir Ihnen aktuelle Radcomputer aus verschiedenen Kategorien vor.Testumfeld:Neun Fahrrad-Tachometer sind getestet worden. Eine Notenvergabe fand nicht statt. …weiterlesen