iQ500 WD15G490 Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Füll­menge Waschen & Trock­nen: 5 kg
Füll­menge Waschen: 8 kg
Pro­gramm­dauer Waschen & Trock­nen: 810 min
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt iQ500 WD15G490

iQ500 WD15G490

Groß­zü­gig aus­ge­stat­te­ter Wasch­trock­ner, aber lang­sam und mit hohem Was­ser­be­darf

Stärken
  1. Trockenprogramm Schontrocknen
  2. Waschprogramm für Funktionskleidung mit Option zum Imprägnieren
  3. Schaumerkennung und Anzeige für Überdosierung
  4. Nachlegefunktion für vergessene Wäschestücke
Schwächen
  1. hoher Wasserverbrauch
  2. extrem lange Programmdauer

Waschen & Trocknen

Ergebnis

Waschen und Trocknen beherrscht der Siemens. Die Kleidung wird sauber und trocken. Um nicht zerknitterte Hemden aus der Trommel zu ziehen, lohnt es sich, die Wäsche sofort nach Programmende herauszuholen oder den Knitterschutz einzuschalten.

Programmdauer

Das automatische Vollprogramm „Waschen und Trocknen“ bei 5 kg Baumwollwäsche dauert exorbitant lang. Familien, die viel Wäsche waschen und trocknen müssen, brauchen bei diesem Gerät eine Engelsgeduld. Ich rate Dir daher von diesem Waschtrockner ab, wenn Du viel und oft das komplette Programm nutzen möchtest.

Verbrauch

Stromverbrauch

Was den jährlichen Stromverbrauch betrifft, bewegt sich der Waschtrockner im Marktdurchschnitt. Der Bedarf von knapp über 1.000 kWh pro Jahr bei 5 kg Baumwollwäsche im kombinierten Wasch- und Trockenprogramm ist Standard unter Waschtrocknern.

Wasserverbrauch

Der Waschtrockner schluckt zu viel Wasser. Der hohe Bedarf ist ein eindeutiger Schwachpunkt dieses Modells.

Bedienung

Bedienelemente

Nutzer sind sehr zufrieden mit den Bedienelementen des Siemens. Sowohl am Drehwahlschalter für die Programmauswahl, als auch auf dem Touch-Display sind alle Optionen übersichtlich angeordnet und eindeutig beschriftet.

Lautstärke

Das Gerät ist sowohl beim Waschen als auch beim Trocknen angenehm leise. Die Lautstärke des Schleudergangs könnte geringer ausfallen. Nutzer finden: Der Waschtrockner eignet sich gut zum Aufstellen in der Wohnung.

Ausstattung

Komfortextras

Mit seinen vielen Programmen und Funktionen wird der Waschtrockner hohen Ansprüchen an den Ausstattungskomfort gerecht. Selten bei Waschtrocknern anzutreffen, hier aber neben anderen Funktionen vorhanden: ein Programm „Schontrocknen“, die Nachlegefunktion für vergessene Wäschestücke sowie die Endzeitvorwahl.

Weitere Einschätzung
iQ500 WD15G490

Für wen eignet sich das Produkt?

Die Siemens WD15G490 bietet Waschmaschine und Trockner in einem, eine Alternative für alle, die wenig Platz haben. Wenn Sie Ihre Freizeit nach dem Büroalltag gerne draußen verbringen, hat die Maschine einiges zu bieten, beispielsweise die Spezialprogramme für Businesskleidung und Hemden, Outdoor sowie Imprägnieren. Auch für Ihre Unterwäsche gibt es ein Programm, das auch bei niedrigen Temperaturen Hygiene verspricht. Mit einem Fassungsvermögen von acht Kilogramm beim Waschen und fünf Kilogramm beim Trocknen passt der Waschtrockner gut für eine Familie mit ein bis zwei Kindern.

Stärken und Schwächen

Mit einem Verbrauch von 5,44 Kilowattstunden Strom und 118 Litern Wasser schafft es das Gerät in die Energieeffizienzklasse A. Ein Plus ist die vergleichsweise geringe Geräuschemission von 52 Dezibel beim Waschen, 74 Dezibel beim Schleudern und 59 Dezibel beim Trocknen, wodurch Sie Ihre Nachbarn nicht stören. Praktisch ist die Nachlegefunktion, durch die Sie vergessene Wäschestücke noch in die Maschine geben können, wenn der Waschvorgang bereits gestartet wurde. Gerade wenn Sie in einer Wohnung leben, ist die lebenslange Garantie, die Siemens auf den Aqua-Stopp gibt, sehr beruhigend.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Mit derzeit rund 800 Euro (bei Amazon) schlägt der Siemens Waschtrockner WD15G490 zu Buche und liegt damit preislich im oberen Drittel der unterbaufähigen Waschtrockner. Dafür hat er mit seinen ganzen Features auch einiges zu bieten. Wenn Sie allerdings bei der Anschaffung noch etwas drauf legen können, wäre der AEG L9WS99ÖKO mit Wärmepumpentechnologie, und einem dadurch geringeren Energie- und Wasserverbrauch, eine sinnvolle Alternative.

Datenblatt zu Siemens iQ500 WD15G490

Verbrauch
Stromverbrauch: Waschen & Trocknen 1088 kWh
Stromverbrauch: Waschen 166 kWh
Wasserverbrauch Waschen & Trocknen 23600 l
Waschen & Trocknen
Füllmenge Waschen 8 kg
Füllmenge Waschen & Trocknen 5 kg
Programmdauer Waschen & Trocknen 810 min
Waschwirkungsklasse A
Maximale Schleuderdrehzahl 1500 U/min
Lautstärke
Schleudern 74 dB
Waschen 52 dB
Trocknen 59 dB
Ausstattung
Wäscheschonen
Temperaturauswahl vorhanden
Knitterschutz vorhanden
Schontrommel vorhanden
Reversierautomatik vorhanden
Zeit
Startzeitvorwahl vorhanden
Endezeitvorwahl vorhanden
Restzeitanzeige vorhanden
Sicherheit
Aquastop vorhanden
Unwuchtkontrolle vorhanden
Kindersicherung vorhanden
Verbrauch
Mengenautomatik vorhanden
Schaumregulierung vorhanden
Komfort
Nachlegefunktion vorhanden
Gerätereinigung
Flusenspülprogramm vorhanden
Trommelreinigungsprogramm fehlt
Spezialprogramme
Zeit
Express vorhanden
Zeitprogramme fehlt
Empfindliche Wäsche
Seide vorhanden
Wolle vorhanden
Daunen fehlt
Schontrocknen vorhanden
Sport
Sportwäsche fehlt
Outdoor vorhanden
Imprägnieren vorhanden
Hygiene
Hygiene vorhanden
Flecken fehlt
Hemden & Auffrischen
Dampf fehlt
Hemden vorhanden
Besondere Nutzung
Mix vorhanden
Nachtprogramm fehlt
Gerätemaße & Tür
Höhe 85 cm
Breite 60 cm
Tiefe 59 cm
Türanschlag Links
Bauart
Unterbaufähig fehlt
Integrierbar fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: