Siemens TE607503DE Test

(Kaffeevollautomat)
  • keine Tests
114 Meinungen
Produktdaten:
  • Selbstreinigung: Ja
  • Herausnehmbare Brühgruppe: Ja
  • Abnehmbarer Wassertank: Ja
  • Wasserfilter: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Siemens TE 607503DE

Überzeugender Auftritt

Für echte Kaffeegenießer ist ein moderner Vollautomat wie der Siemens TE607503DE einfach unverzichtbar. Das Modell stellt ein komfortables Bedienfeld mit Sensorfeldern zur Verfügung, über das eine Vielfalt an Kaffeespezialitäten innerhalb weniger Sekunden aufgebrüht werden. Die optimale Temperatur und Aromaentwicklung dank des integrierten hochmodernen Heizsystems optimieren den Genuss und erfüllen selbst hohe Ansprüche.

Milchsystem und Leistung überzeugen

Dank des integrierten Milchsystems lassen sich nicht nur Kaffeespezialitäten, sondern auch Kakao oder auch warme Milch anfertigen. Für Käufer, die die Abwechslung lieben, ein echter Pluspunkt, zumal die Getränke innerhalb weniger Sekunden servierfertig sind und mit einem perfekt aufgeschlagenen Milchschaum überzeugen. Die Aufheizphase ist somit denkbar kurz, ebenso wie die Lautstärke, die im Betrieb zu erwarten ist, gering ist. Der Vollautomat arbeitet nämlich vergleichsweise leise, was besonders in den frühen Morgenstunden für Begeisterung sorgt. Weiterhin überzeugt das automatische und komfortable Reinigungssystem, das auch die milchführenden Teile der Maschine gründlich von Rückständen befreit. Ein echter Pluspunkt für Käufer, die gerne und häufig auf Milchspezialitäten zurückgreifen.

Schwächen bei Betrieb mit Kaffeepulver

Soll die Maschine alternativ mit Pulver statt mit Bohnen genutzt werden, machen sich kleine Defizite bemerkbar. Zunächst wäre hier die relativ kleine seitliche Füllöffnung zu bemerken, über die sich das Kaffeepulver nur sehr schwer einfüllen lässt. Außerdem fällt den Nutzer auf, dass sich Pulverreste in der Maschine nur sehr schwer beseitigen lassen. Es fehlt eine Reinigungsöffnung im oberen Bereich der Maschine oder eine art Auffangschale für das Kaffeepulver, das beim Einfüllen neben dem Einfülltrichter landet. Besonders Käufer, die großen Wert auf einen sauberen Innenbereich der Maschine legen, sind hier sehr kritisch. Von einer Verwendung von Pulver sollte daher abgesehen werden.

Fast perfekter Kaffeevollautomat

Abgesehen von den Abstrichen bei der Verwendung von Kaffeepulver liefert der Vollautomat eine wirklich solide Leistung ab. Daher überraschen auch die Anschaffungskosten, die sich mit unter 800 Euro auf Amazon in einem für Vollautomaten erschwinglichen Segment befinden. Für dieses Budget bietet das Modell viele Vorzüge – sowohl für Schwarztrinker als auch für Freunde von cremigen Kreationen.

zu Siemens TE607503DE

  • Siemens TE617503DE EQ.6 series 700

    Hochauflösendes TFT - Farbdisplay Milchkaffee - Spezialitäten per Fingertipp aromaDouble - Shot - Funktion Keramik - ,...

  • Siemens EQ.6 Plus s700 TE657503DE Kaffeevollautomat Kaffeemaschine

    Siemens EQ. 6 Plus s700 TE657503DE Kaffeevollautomat Kaffeemaschine

  • Siemens EQ.6 serie 700 Edelstahl/Grau 2 Tassen Kaffeevollautomat, Top + Garantie

    Siemens EQ. 6 serie 700 Edelstahl / Grau 2 Tassen Kaffeevollautomat, Top + Garantie

Kundenmeinungen (114) zu Siemens TE607503DE

114 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
78
4 Sterne
16
3 Sterne
3
2 Sterne
6
1 Stern
11

Datenblatt zu Siemens TE607503DE

Abnehmbarer Wassertank vorhanden
Füllmenge des Wasserbehälters 1,7 l
Herausnehmbare Brühgruppe vorhanden
Höhe des Auslaufs vorhanden
Kaffeetemperatur vorhanden
Milchreinigung vorhanden
Selbstreinigung vorhanden
Tassenfüllmenge vorhanden
Wasserfilter vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen