Sichler PCR-3550UV 1 Test

Gut (2,5)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Sau­gro­bo­ter
  • Akku­lauf­zeit 90 min
  • Mehr Daten zum Produkt

Sichler PCR-3550UV im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 28.07.2016
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,5 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Sternen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sichler PCR-3550UV

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Technisat Technimax SR 1 schwarz Saugroboter

Kundenmeinungen (135) zu Sichler PCR-3550UV

3,7 Sterne

135 Meinungen in 1 Quelle

3,7 Sterne

135 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Einige Schwä­chen bei Bedie­nung und Ori­en­tie­rung

Stärken

  1. gute Reinigungsleistung auf Hartböden

Schwächen

  1. Ladestation mit sehr kurzem Netzkabel
  2. saugt im Chaosprinzip
  3. unpraktische Bedienung und Programmierung
  4. schlechte Hinderniserkennung

Aus welchen Reinigungsmodi kann ich beim Saugroboter von Sichler wählen?

Für das Reinigen der Fußböden können beim PCR-3550UV vier verschiedene Reinigungsmodi über eine Fernbedienung angewählt werden. Je nach Raumgröße wird ein bestimmter Reinigungsmodus empfohlen, außerdem kann ein gezieltes Abfahren von Ecken und Kanten eingestellt werden. Nach Aussage vieler Käufer arbeite der Saugroboter im Grunde jedoch nach dem Zufallsprinzip und benötige dementsprechend viel Zeit, um einen kompletten Raum zu reinigen.

Darüber hinaus empfinden die meisten Verbraucher das Programmieren als schlecht gelöst. Obwohl das Gerät mit einem Display ausgestattet ist, kann der Nutzer nicht ablesen, welcher Modus gerade eingestellt ist. Ebenso „erinnert“ sich der Roboter nach Aus- und Einschalten nicht an den zuvor gewählten Modus. Über eine Timer-Funktion lässt sich zwar eine bestimmte Uhrzeit, nicht jedoch ein Datum oder Wochentag vormerken.

Ist der Roboter laut?

Mit einer Lautstärke von 50 Dezibel gehört das Gerät von Sichler zu den leisen Saugrobotern am Markt. Dennoch stören sich viele Verbraucher an den Betriebsgeräuschen – und zwar dann, wenn der Roboter zwischen Möbeln oder anderen Hindernissen stecken bleibt. Dann ertönen akustische Warnsignale in Form von schrillem Läuten und Sprachmeldungen, die den ein oder anderen auch mal zusammenzucken lassen. Leider fährt sich der PCR-3550UV häufig fest.

von Isabelle

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Sichler PCR-3550UV

Allgemein
Typ Saugroboter
Gewicht 3400 g
Reinigung
Staubkapazität 0,5 l
Stromversorgung
Akkuladezeit 210 min
Akkulaufzeit 90 min
Ladestation vorhanden
Weitere Daten
Akkuleistung 2000 mAh

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf