Ultegra Di2 (Modell 2016) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Ket­ten­schal­tung
Mehr Daten zum Produkt

Shimano Ultegra Di2 (Modell 2016) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Die Shimano Ultegra Di2 6870 begeistert mit einer tollen Schaltperformance unter allen Bedingungen. Funktional und ergonomisch steht sie der elektronischen Top-Gruppe Dura Ace Di2 9070 in nichts nach. Die Ultegra 6870 ist leichter als ihr Vorgänger ... Das Gewicht ließ sich vor allen Dingen an Schaltwerk und Umwerfer einsparen, welche nun optisch nicht mehr so massiv wirken wie zuvor. ...“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Shimano Ultegra Di2 (Modell 2016)

Typ Kettenschaltung
Einsatzbereich Rennrad
Kranzanzahl 11-fach
Anzahl der Gänge 2 x 11
Modelljahr 2016
Ausstattung
  • Bremshebel
  • Bremse
  • Kurbelgarnitur
  • Schalthebel
  • Schaltwerk
  • Umwerfer
  • Kassette
  • Kette
  • Laufräder
  • Nabe VR
  • Nabe HR
  • Pedale
Bremssystem Felgenbremse
Schaltsystem Elektronisch

Weiterführende Informationen zum Thema Shimano Ultegra Di2 (Modell 2016) können Sie direkt beim Hersteller unter shimano.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sanft und robust

RennRad 5/2014 - Also wie funktioniert eine elektronische Gruppe und wie verhält sie sich im Dauertest? Wir haben uns eins der günstigsten Ultegra Di2-Rennräder, das Carver Evolution Carbon 140 für 2499 Euro, ausgesucht und haben mit ihm unser Wintertraining absolviert. In drei Monaten sind rund 5000 Kilometer zusammengekommen. 5000 Kilometer mit viel Regen, Salz und wenigstens ein bisschen Schnee. Die neue Ultegra Di2 hat seit diesem Jahr eine neue Optik, elf Ritzel und viele nützliche Einstellungsmöglichkeiten. …weiterlesen

Rennrad 2013

Procycling 12/2012 - So kann man sein Cockpit individuell konfigurieren, etwa, indem man im Lenkerbogen einen zusätzlichen "Sprintknopf " unterbringt, der das Schaltwerk aktiviert. Eine sehr große Verbesserung ist schließlich die Option, den Akku im Rahmeninneren zu positionieren. Das sagt Marcel Wüst "Shift your expectations" - die neue Dura-Ace Di2 ist so gut, dass sie alle Erwartungen übertrifft. Das elfte Ritzel ist dabei nur der Anfang. …weiterlesen

Dosen-Duell

aktiv Radfahren 1-2/2011 - Den Radausbau verkompliziert die umschlingende Zugführung in der Schalteinheit. Auch im ersten, dem Demontage-Gang, ist die Federspannung im Schaltrad noch recht hoch, gegen die man arbeiten muss um den verwinkelt gesicherten Zug loszubekommen. Weil es die Alfine nur mit Vollachse gibt, ist ein werkzeugloser Ausbau auch nicht möglich. Trotz des engsten Übersetzungsverhältnisses und starker Schwankungen der Gangsprünge macht die Alfine SG-S501 einen guten Eindruck in dieser Runde. …weiterlesen

Doublespeed statt Singlespeed

velojournal 2/2012 - Die rund 900 Gramm schwere Nabe hat einen direkten und einen ins Schnelle übersetzten Gang. Das Gangspektrum beträgt 138 Prozent (zum Vergleich: Die 8-Gang-Nabenschaltung hat 307 Prozent). Das ist zwar noch immer nicht viel, aber gegen über nur einem Gang stellt dies schon eine deutliche Erweiterung dar. Die «S2 Duomatic» ist auch als Rücktritt-Version erhältlich. Bei dieser benötigt man anfänglich etwas mehr Geschick, um beim Schalten nicht gleichzeitig zu bremsen. …weiterlesen

Sram XX1 Eagle

MountainBIKE 2/2017 - Zudem begeisterte mich die Eagle mit ultrapräzisen, Sram-typisch knackigen, dabei dennoch leichtlaufenden Gangwechseln. Das ist Mechanik auf allerhöchstem Niveau, Chapeau! Der im Vergleich zu den 11-fach-Gruppen neu gestaltete Trigger liegt gut am Finger, der kleine, obere Drücker könnte für mich aber etwas länger sein. Die Bandbreite? Für mich ideal. Selbst übel steile Stiche waren am Tourer vorne mit einem 30er-Blatt kein Problem, am Racer auch mit 32er-Blatt gut zu bewältigen. …weiterlesen

Gangwechsel

RennRad 10/2015 - Sie machen einen Rahmen zum Rad: Die Gruppen. Shimano, Sram oder Campagnolo? Wo sind die Unterschiede? Welche Gruppe leistet was? Wir haben es getestet.Testumfeld:Die Zeitschrift RennRad testete sechs Fahrradschaltungen (Komplettgruppen). Eine Notenvergabe blieb aus. …weiterlesen