Sharp Aquos mini SHL24 im Test

(Smartphone mit Digitalkamera)
Aquos mini SHL24 Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 4,5"
Auflösung Hauptkamera: 13 MP
Akkukapazität: 2120 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Aquos mini SHL24

Wasserdichtes Highend-Smartphone

Der Hersteller Sharp stellt nur vergleichsweise selten Smartphone vor. Doch wenn er dies tut, dann kann man fast immer einen kleinen Kracher erwarten. Und so auch diesmal wieder: Das neu angekündigte Sharp Aquos mini SHL24 überzeugt mit einer ausgesprochen guten Ausstattung – und dem erfreulichen Verzicht auf unnötigen Riesenwuchs. Das heißt: Das Aquos mini SHL24 beschränkt sich auf hosentaschentaugliche 4,5 Zoll Bilddiagonale. Dennoch läst das IZO-Display beeindruckende 1.920 x 1.080 Pixel auf (Full-HD).

Hochauflösend und bärenstark

Das neue Smartphone besitzt damit eine unglaublich hohe Pixeldichte, die das menschliche Auge nicht einmal mehr annähernd auflösen kann. Ob das wirklich Sinn macht, sei einmal dahingestellt – die Technikenthusiasten wird es freuen. Davon abgesehen bietet das Smartphone auch einen Qualcomm Snapdragon 800, der mit vier bärenstarken Prozessorkernen arbeitet. Die genaue Taktzahl wurde nicht verraten, sie liegt bei diesem Chipsatz aber in der regel bei 2,2 bis 2,3 GHz. Unterstützt wird der Prozessor durch 2 Gigabyte Arbeitsspeicher.

Hochauflösende Kamera mit guter Blende

Und auch bei der Multimedia-Ausstattung punktet das neue Sharp-Smartphone. So bietet es eine 13-Megapixel-Hauptkamera auf der Rückseite, die über eine Blende von f/1,9 verfügt und sehr wahrscheinlich wie beim parallel vorgestellten Tablet SHT22 die Spezialsoftware „BrightEye“ sowie „NightCatch“ für qualitativ hochwertige Aufnahmen bei schwachem Licht bieten dürfte. Das liegt auch deshalb nahe, weil das identische Kameramodell verbaut wurde und beide Produkte das gleiche Preissegment anvisieren.

Absolut wasserdicht auch in 1 Meter Tiefe

Das Sharp Aquos mini SHL24 kann zudem noch eine Besonderheit vorweisen, die das Smartphone mit seinem Tablet-Verwandten teilt: Es ist komplett wasserdicht. Es erfüllt die Vorgabe für die Industrienorm IP57 und kann daher mindestens 30 Minuten in bis zu 1 Meter Wassertiefe liegen, ohne dabei Schaden zu nehmen. Darüber hinaus ist das Handy nahezu staubdicht. Das Aquos mini SHL24 darf also als perfektes Urlaubshandy gelten. Ob und wann aber auch wir Europäer das Gerät zu Gesicht bekommen, ist unklar. Zuletzt hat sich Sharp leider geziert.

Datenblatt zu Sharp Aquos mini SHL24

Akkukapazität 2120 mAh
Arbeitsspeicher 2 GB
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Ausgeliefert mit Version Android 4
Bauform Barren-Handy
Bedienung Touchscreen
Betriebssystem Android
Displayauflösung (px) 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Displaygröße 4,5"
GPS vorhanden
Kamera vorhanden
Prozessor-Typ Quad Core

Weitere Tests & Produktwissen