QuickPort USB 3.0 Produktbild
ohne Note
2 Tests
Gut (1,6)
351 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Fest­plat­ten-​Dockings­ta­tion
Externe Schnitt­stel­len: USB 3.0
Mehr Daten zum Produkt

Sharkoon QuickPort USB 3.0 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die neueste Firmware kann beim Support angefordert werden, sie alleine sollte an der Leistung allerdings nicht spürbar etwas verändern. Sofern der eigene Rechner über eine eSATA-Schnittstelle verfügt, würden wir aufgrund der beim Datentransfer höheren Transferraten sowie der noch immer niedrigeren Preise weiterhin eher zum Kauf der eSATA/USB-2.0-Produkte aus Sharkoons QuickPort-Reihe raten.“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „... Im externen Chassis finden sowohl 2,5-Zoll- als auch 3,5-Zoll-Laufwerke problemlos Platz. Ein Federmechanismus sorgt für einen guten Halt der Boliden, was angesichts des senkrechten Einschubs auch nötig ist. Eine weitere Feder kann auf Wunsch dafür sorgen, dass das Laufwerk zur leichteren Entnahme etwas hochgedrückt wird. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Sharkoon QuickPort USB 3.0

zu Sharkoon QuickPort USB 3.0

  • Sharkoon QuickPort Combo USB 3.0 - HDD Dockingstation für IDE und SATA
  • Sharkoon QuickPort Combo USB 3.0 - HDD Dockingstation für IDE und SATA
  • Sharkoon QuickPort Combo USB 3.0, Dockingstation (2,5 Zoll, 3,5 Zoll, SATA, IDE)
  • Sharkoon QuickPort Combo USB 3.0, Data Converter
  • SHARK QP COMBO3 - Dockingstation 2.5''/ 3.5'' SATA HDD/ IDE, USB 3.0
  • Sharkoon QuickPort Combo - Speicher-Controller - 6.4 cm, 8.9 cm ( 2.5Zoll,

Kundenmeinungen (351) zu Sharkoon QuickPort USB 3.0

4,4 Sterne

351 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
236 (67%)
4 Sterne
67 (19%)
3 Sterne
25 (7%)
2 Sterne
4 (1%)
1 Stern
21 (6%)

4,4 Sterne

350 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Fest­plat­ten-​Dockings­ta­tion mit USB 3.0

sata_quickport_usb30Der Zubehör-Spezialist Sharkoon bietet seit Kurzem eine der ersten Festplatten-Dockingstationen mit der neuen Schnittstelle USB 3.0 an. Das Produkt heißt demgemäß auch sinnigerweise QuickPort USB 3.0. und ist gedacht dafür, als externes Dock eine SATA-Festplatte mit dem Formfaktor 2,5 oder 3,5 mit dem Rechner zu verbinden.

Die 3.0-Schnittstelle erlaubt im Gegensatz zur Vorgängerversion 2.0 theoretisch auf dem Papier einen Geschwindigkeitszuwachs des Faktors zehn. In ersten Praxistests wurde immerhin schon der dreifache Datendurchsatz gemessen, also noch ein bisschen mehr als über eine eSATA-Schnittstelle, die übrigens an der QuickPort USB 3.0 leider nicht vorhanden ist.

Controller-Karte

Controller-Karte

Die QuickPort USB 3.0 setzt deshalb, um die höhere Transferrate auch sinnvoll ausnutzen zu können, auf Seiten des Rechners natürlich zwingend ein entsprechendes Gegenstück voraus. Da diese aber zum jetzigen Zeitpunkt noch Mangelware sind, führt Sharkonn gleichzeitig eine mit dem gängigen NECs µPD720200-Chip ausgestattete USB3.0 Host Controller Karte im Angebot, über die sich der PCI-Slot eines Mainboards auf USB 3.0 aufrüsten lässt. Die Controller-Karte bietet sogar gleich zwei USB 3.0 Schnittstellen an, um neben der Dockingstation noch ein anderes 3.0-Peripheriegerät, etwa eine externe Festplatte, betreiben zu können.

von Wolfgang

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Festplatten-Zubehör

Datenblatt zu Sharkoon QuickPort USB 3.0

Typ Festplatten-Dockingstation
Externe Schnittstellen USB 3.0

Weiterführende Informationen zum Thema Sharkoon QuickPort USB 3.0 können Sie direkt beim Hersteller unter sharkoon.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: