ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Audio-​CD-​Player, MP3-​CD-​Player
Fea­tu­res: DAC (USB), DAC (S/PDIF)
Mehr Daten zum Produkt

Shanling CD1.2 im Test der Fachmagazine

  • Klangurteil: 100 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Empfehlung: Klang“

    8 Produkte im Test

    „Plus: sehr robustes Gehäuse, solide Laufwerksmechanik, praktischer USB-Eingang.
    Minus: keine symmetrischen Ausgänge, kein optischer digitalausgang.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Shanling CD1.2

Typ
  • MP3-CD-Player
  • Audio-CD-Player
CD-Wechsler fehlt
Portabel fehlt
Features
  • DAC (S/PDIF)
  • DAC (USB)
Wiedergabeformate AAC
D/A-Wandler BB PCM1796
Abmessungen 460 x 364 x 89 mm
Eingänge
  • IR
  • Digital (koaxial)
Ausgänge
  • Cinch
  • Digital (koaxial)
  • IR
Gewicht 8 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Zukunfts-Musik

AUDIO - Die gesamte Treiberstufe wurde völlig neu konstruiert – mit dem Ziel, die in Class A/B werkelnde Endstufe feiner und schneller zu machen. Ob sie tatsächlich an die unglaubliche Performance der reinrassigen Class-A-Endstufe A-60 heranreicht – auch das verraten wir erst später. Der Dritte im Bunde ist der CD/SACD-Player DP-78, der quasi gleich zwei Modelle ablösen soll, den DP-77 und den DP-85 zum aktuell doppelten Preis. …weiterlesen

Neuheiten für Disc-Jockeys

Beat - Beat: Wie sehen deine musikalischen Wurzeln aus? Was war ausschlaggebend dafür, dass du begonnen hast, dich mit elektronischer Musik auseinanderzusetzen? Mügge: Meine musikalischen Einflüsse liegen im Progressiv-Rock-, Jazz-, Reggae- und Dub-Bereich. Ausschlaggebend für meine Begeisterung für elektronische Musik war der 1988 erschienene Acid-Track „Stakker Humanoid“. Er ist bis heute einer meiner Lieblingstracks und war Auslöser für diverse Partybesuche. …weiterlesen

Schöner hören

FIDELITY - Diese Assoziation schoss mir zumindest durch den Kopf, als die FIDELITY-Redaktion eine Verstärkerkombination plus CD-Player der Kopenhagener Manufaktur Gato Audio ankündigte. Um es kurz zu machen: Meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Denn so soll das sein mit dem Danish Design: Form follows function, aber gepaart mit einer gehörigen Portion Noblesse, edel und hochwertig in Anmutung und Haptik. Vielen Audiophilen dürften die Namen Thule Audio und GamuT bekannt sein. …weiterlesen

Von Röhren und Hörnern

AUDIO - Ein tolles Konzept. Der Dritte im Bunde des Verstärker-Triumvirats ist der V-88 von der Tube Amp Company T.A.C. Er schöpft seine Kraft aus vier russischen KT-88-Röhren. Als Zuspieler hat sich ein Hybrid in das Testfeld geschmuggelt. Der CD-Spieler Shanling CD 1.2 verspricht mit seiner Röhrenausgangsstufe ein besonders musikalisches Klangbild. Bei den Lautsprechern macht die neue Voxativ Hagen den Anfang. Ein Monitor, dessen Breitbandtreiber aus handgeschöpftem Papier gefertigt wird. …weiterlesen