ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Audio-​CD-​Player, MP3-​CD-​Player
Fea­tu­res: DAC (USB), DAC (S/PDIF)
Mehr Daten zum Produkt

Shanling CD1.2 im Test der Fachmagazine

  • Klangurteil: 100 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Empfehlung: Klang“

    8 Produkte im Test

    „Plus: sehr robustes Gehäuse, solide Laufwerksmechanik, praktischer USB-Eingang.
    Minus: keine symmetrischen Ausgänge, kein optischer digitalausgang.“

Testalarm zu Shanling CD1.2

Passende Bestenlisten: CD-Player

Datenblatt zu Shanling CD1.2

Typ
  • MP3-CD-Player
  • Audio-CD-Player
CD-Wechsler fehlt
Portabel fehlt
Features
  • DAC (S/PDIF)
  • DAC (USB)
Wiedergabeformate AAC
D/A-Wandler BB PCM1796
Abmessungen 460 x 364 x 89 mm
Eingänge
  • IR
  • Digital (koaxial)
Ausgänge
  • Cinch
  • Digital (koaxial)
  • IR
Gewicht 8 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Shanling CD1.2 können Sie direkt beim Hersteller unter shanling.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Einstieg oder Aufstieg?

HIFI-STARS - Eine präzise und stabile Drehung erfordert jedoch bei diesem System ein sehr hohes Motordrehmoment, welches allerdings laut CEC dann wiederum geradezu zwangsläufig zu Vibrationen und elektromagnetischen Störungen führt. Bei dem von CEC entwickelten Riemenantrieb - so auch im neuen TL 5 - sind Spindelmotor und Mittelspindel getrennt, was Vibrationen und elektromagnetische Störungen extrem minimiert. …weiterlesen

Richtig entschieden

HiFi einsnull - Das Gegenteil ist der Fall, wie sich noch herausstellen wird. Schlussendlich muss das durch Apodizing bereinigte digitale Signal doch aber irgendwann mal in analoge Form gebracht werden. Das geschieht im 825 vollsymmetrisch, zwei Wolfson-Wandler übernehmen das. Die machen derzeit völlig zu Recht die Runde im Kreise der Top-Wandler und sind in einem so exklusiven Player wie dem Lindemann 825 genau richtig aufgehoben. …weiterlesen

Von Röhren und Hörnern

AUDIO - Ein tolles Konzept. Der Dritte im Bunde des Verstärker-Triumvirats ist der V-88 von der Tube Amp Company T.A.C. Er schöpft seine Kraft aus vier russischen KT-88-Röhren. Als Zuspieler hat sich ein Hybrid in das Testfeld geschmuggelt. Der CD-Spieler Shanling CD 1.2 verspricht mit seiner Röhrenausgangsstufe ein besonders musikalisches Klangbild. Bei den Lautsprechern macht die neue Voxativ Hagen den Anfang. Ein Monitor, dessen Breitbandtreiber aus handgeschöpftem Papier gefertigt wird. …weiterlesen