Seven Protection Transition Wrap Knee im Test

(Schutzkleidung (Protektor))

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Geeignet für: Knie
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Seven Protection Transition Wrap Knee

    • World of MTB

    • Ausgabe: Gravity (9/2017)
    • Erschienen: 08/2017
    • 9 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Der leichte 7Protection Transition Wrap Knee lässt sich angenehm tragen und der Schutz ist hoch. Das Anziehprozedere ist aufwendig und er fällt tendenziell klein aus.“  Mehr Details

zu Seven Protection Transition Wrap Knee

  • Seven Transition Wrap Knee Guard, black, L

    Flacher Leichtprotektor mit Klettverschluss zur individuellen Anpassung\n  Zusammenrollbar mit kleinem Packmaß&# ,...

  • Seven Transition Wrap Knee Guard, black, S

    Flacher Leichtprotektor mit Klettverschluss zur individuellen Anpassung\n  Zusammenrollbar mit kleinem Packmaß&# ,...

  • Seven Transition Wrap Knee Guard, black, M

    Flacher Leichtprotektor mit Klettverschluss zur individuellen Anpassung\n  Zusammenrollbar mit kleinem Packmaß&# ,...

  • Seven Transition Wrap Knee Guard, black, M

    Flacher Leichtprotektor mit Klettverschluss zur individuellen Anpassung\n  Zusammenrollbar mit kleinem Packmaß&# ,...

Datenblatt zu Seven Protection Transition Wrap Knee

Geeignet für Knie
Art Softpad

Weiterführende Informationen zum Thema Seven Protection Transition Wrap Knee können Sie direkt beim Hersteller unter 7protection.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Forum Rennfieber. - Eure FRAGEN, unsere ANTWORTEN

World of MTB 9/2012 - Stefanies Antwort: "Am besten wäre dafür die oben angeführte Aufbauwoche II geeignet, allerdings sind die psychischen Auswirkungen von Frau zu Frau auch sehr unterschiedlich ausgeprägt. …weiterlesen

Getestet

World of MTB 7/2012 - Enduround Trail-Veranstaltungen sprießen wie Pilze aus dem Boden, und so ist es nicht verwunderlich, dass viele Biker auf der Suche nach leichten, tourentauglichen und doch soliden Schonern sind. Im Bikepark sind Protektoren eigentlich kein Thema. Der Lift bringt Biker und Bike bequem nach oben, so dass eine Hartschalenvollausrüstung kein Problem darstellt. Auf Tour sieht das Ganze anders aus. …weiterlesen

Knieschoner und Protektorenrucksäcke im Test

World of MTB 8/2013 - Leicht lassen sich dafür das Werkzeug und andere Kleinigkeiten wie Geldbeutel, Energieriegel und eine Kamera in den vielen Innen- und Außentaschen verstauen. Und sogar ein Full-Face-Helm kann außen am Rucksack problemlos befestigt werden. Der Protektor des POC VPD 2.0 besteht aus einem flexiblen Material, das sich erst bei einem Sturz verhärtet, daher merkt man ihn beim Fahren kaum. …weiterlesen