Sehr gut (1,5)
2 Tests
Gut (2,3)
7 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Mul­ti­me­dia-​Suite
Betriebs­sys­tem: Win 7, Win Vista, Win XP
Free­ware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Serif Creativity Suite im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2012
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Empfehlung der Redaktion“

    „Plus: Hochwertige Anwendungen, günstiger Preis.
    Minus: Handbücher nur elektronisch auf DVD enthalten.“

    • Erschienen: Dezember 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (2,0)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Eine günstige Toolsammlung für Kreative, die auch für den Spielraum von ambitionierten Anwendern problemlos ausreicht.“

Kundenmeinungen (7) zu Serif Creativity Suite

3,7 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (29%)
4 Sterne
2 (29%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (29%)
1 Stern
0 (0%)

3,7 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Serif Creativity Suite

Typ Multimedia-Suite
Betriebssystem
  • Win XP
  • Win Vista
  • Win 7
Freeware fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 09100212

Weiterführende Informationen zum Thema Serif CreativitySuite können Sie direkt beim Hersteller unter serif.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

WEG mit dem Pumpen!

zoom - Der automatische Modus des Camcorders kann nützlich sein, wenn man alleine dreht. Doch nicht selten sorgt die Automatik für Helligkeitsschwankungen und Farbverschiebungen. In zoom zeigt Compositing-Artist Thomas Leimkühler, wie man diese mit Hilfe von After Effects effizient beseitigt.In diesem 4-seitigen Workshop erklärt die Zeitschrift zoom (4/2012) wie man Helligkeitsschwankungen im Bild nachträglich ausgleichen kann. …weiterlesen

Wetterwechsel auf Wunsch

zoom - Wie verwandelt man ein ödes Landschaftsfoto in eine dramatische Unwettersequenz? Der Compositing-Artist Thomas Leimkühler zeigt uns, wie man in After Effects mit wenigen Handgriffen für Sturm und Regen sorgt. Ganz ohne teure Zusatz-Plug-Ins.In diesem 6-seitigen Workshop gibt zoom (2/2012) Einblicke in die Erstellung von Unwettersequenzen mit dem Programm After Effects. …weiterlesen

Digitale Helfer

zoom - Spezielle Aufgaben verlangen nach speziellen Programmen. zoom hat sich umgesehen, welche Software bei Animationsprojekten benutzt wird. …weiterlesen

Kreativ Komplettlösung

PC NEWS - Die Grafikprodukte der britischen Softwareschmiede Serif sind für ihre hervorragende Qualität und ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis bekannt. Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft liefert Avanquest nun die ältere Version ‚X 4‘ der wichtigsten Grafikanwendungen von Serif in einer edlen Metall-Box zum attraktiven Preis aus. …weiterlesen

Dia-Show mit Nero 11 erstellen

PCgo - Nero ist eines der beliebtesten Brennprogramme. Mit dem Programm Bilder zu sortieren und aus ihnen eine vorführbare DVD zu erstellen, ist sehr einfach. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dabei vorgehen. …weiterlesen

Die Nummer eins für Webmitschnitte

PCgo - Auidials One 9 ist die wohl beste Aufnahmesoftware für Webinhalte wie z.B. Musik oder Filmclips. ...Auf diesen 3 Seiten stellt die Zeitschrift PCgo (2/2012) das Programm Audials One 9 ausführlich vor. …weiterlesen

Singvogel oder diebische Elster?

PCgo - Auf den ersten Blick ist Miro ein Media Player wie jeder andere. Bei genauerem Hinsehen entdeckt man eine echte Überraschung: Miro lädt Musik, Videos und Software aus dem BitTorrent-Netzwerk herunter.Auf 2 Seiten berichtet die Zeitschrift PCgo (2/2012) über das Programm Miro und dessen Möglichkeiten, die es eröffnet. …weiterlesen

Da ist Musik drin

Computer Bild - Immer die gleichen Hits auf der Platte? Mit AUDIALS ONE 9 von der Heft-CD/DVD bringen Sie im Handumdrehen FRISCHE MUSIK IN IHRE MP3-SAMMLUNG.Computer Bild stellt in Ausgabe 26/2011 auf fünf Seiten die Multimedia-Software Audials One 9 Music Edition vor und gibt Hinweise zur Einrichtung und Bedienung des Programms. …weiterlesen

Umzug mit Musik

Audio Video Foto Bild - Wenn der alte Computer einem neuen Notebook oder PC weichen muss, steht auch ein Umzug der Musiksammlung an. Wie Sie Ihr Archiv problemlos übertragen, lesen Sie hier. …weiterlesen

iClone 4.3 SE

PC NEWS - Anschließend starten Sie das Programm. Zunächst müssen Sie sich online als Anwender registrieren. Ansonsten ist eine Nutzung dieser Software leider nicht möglich. Beim ersten Programmstart erscheint ein kleines Dialogfenster, in dem Sie sich entweder einloggen oder aber einen neuen Benutzer-Account anlegen können. In letzterem Fall werden Sie auf die Homepage des Herstellers geleitet, wo Sie sich registrieren können. …weiterlesen

Scary Movie Maker

Computer Bild - 1Klicken Sie im Movie Maker auf und auf l. 2Dann speichert das Programm den Film als Datei. Geben Sie dazu einen Dateinamen ein, etwa , und klicken Sie auf . Warten Sie auf das Ergebnisfenster, und klicken Sie danach auf . 3Anschließend startet automatisch das Windows-Programm . Markieren Sie darin den Eintrag neben , und überschreiben Sie ihn, etwa mit . 4Überprüfen Sie nach einem Klick auf die Einstellung für das Seitenverhältnis. …weiterlesen

Spot aus, Licht an!

MAC LIFE - Es handelt sich um eine Sammlung aus sieben Videofiltern, die nicht nur Flackern simulieren. Für Benutzer von After Effects ist FxFactory 2.1.5 aber nicht nur wegen Light Box ein Muss: After Effects CS5, das nur auf Intel-Macs mit 64-Bit-CPU läuft, wird unterstützt. Lichtsimulation Jeder der Filter ist mit Presets ausgestattet und kann mit Keyframes modifiziert werden. Im ersten der Filter, Light Flicker, geht es um das Bildflackern. …weiterlesen

Simultaner Schnitt

PC VIDEO - Bei Pro X werden die vier Kameraperspektiven auf unterschiedliche Tracks gelegt. Das Schnittergebnis wird auf der obersten Spur gebildet. Die farbigen Balken kreiert ProX selbst als Platzfüller. CANOPUS EDIUS V5 DIE SCHNITTSOFTWARE EDIUS gibt es mittlerweile in der Version 5. Sie ist mit der Zeit immer umfangreicher geworden. Das hat auch zur Folge, dass man sich ausführlich mit Edius beschäftigen muss, um überhaupt mit dem Schnittprogramm umgehen zu können. …weiterlesen

Neros-Center

Computer Bild - Lösung: Nutzen Sie statt des Nero-MP3-Codecs  }(S.105) 09 besser den von Lame. Der findet in der Nero-8-Vollversion bereits Verwendung. Haben Sie Nero 7 oder eine Essentials-Version von Nero 7 oder 8, müssen Sie den Codec erst nachinstallieren. Führen Sie dazu zunächst Tipp 18 aus. Legen Sie die Audio-CD in ein CD-/DVD-Laufwerk*, und schließen Sie das daraufhin erscheinende Fenster gleich wieder. Starten Sie Nero StartSmart. …weiterlesen

Brennt Blau

PC VIDEO - Unterstützt werden dagegen unkomprimiertes PCM Stereo, AC3 Stereo und AC3 5.1 Surround. Vereinfacht ausgedrückt erlaubt DVD Architect Pro 5 nun fast alles, was in dem Programm bisher nur mit SD-Video auf DVDs möglich war auch mit HD-Video auf Blu-ray Discs. Alle HD- und Blu-ray-Optionen sind dabei derart konsequent eingearbeitet worden, dass ein Anwender davon oberflächlich und selbst während der Bedienung nichts bemerken wird. …weiterlesen

Profi-Filme am Mac

MAC LIFE - Dazu zählen zum Beispiel Kontrast-, Helligkeits- und Farbanpassungen. Bis hierhin denken Sie sich eventuell, dass die meisten dieser Vorgänge auch in Final Cut Pro X direkt möglich sind. Das ist soweit auch richtig. Doch was rechtfertigt dann den Kauf von Compressor? Wenn Sie besonders viel mit Videodateien arbeiten und Ihre Filme auf verschiedenen Geräten und Plattformen veröffentlichen wollen, dann ist Compressor schon ein Pflichtkauf. …weiterlesen

Clever streamen mit Airplay

Macwelt - Ganz nebenbei revolutioniert Apple das Hören von Musik und das Abspielen von Video zu Hause. Denn Airplay überträgt die Inhalte bequem und kabellos über das lokale Netz. …weiterlesen

Videomaterial verbessern und brennen

videofilmen - 01 Sie haben z. B. VHS-Tapes digitalisiert für Archivierungszwecke, die Szenen sind unscharf und zeigen Rauschanteile. Power Director 11 besitzt hierfür automatische Korrekturoptionen. Zuerst laden Sie durch rechten Mausklick auf "Mediendateien importieren" das Video in die Filmgalerie von Power Director 11. Danach übernehmen Sie das Video per Drag-&-Drop in die Timeline . Die Vorschau zeigt das importierte Video an. 02 Schneiden Sie das Video nun in der Timeline zurecht. …weiterlesen

Mini-HD-DVD

VIDEOAKTIV - Corel Ulead FilmBrennerei 6 Plus Offiziell heißt das Programm jetzt Corel Ulead „FilmBrennerei 6”. Um die Verwirrung komplett zu machen: Der internationale Name lautet „MovieFactory”. Nach der Installation tauchen dann sowohl die Namen FilmBrennerei als auch MovieFactory auf. Die neue Muttergesellschaft Corel steht dagegen noch nicht mal im Copyright. Hier erscheint stattdessen die vorherige Mutter InterVideo. …weiterlesen