• Gut 2,4
  • 6 Tests
  • 39 Meinungen
Gut (2,4)
6 Tests
ohne Note
39 Meinungen
WLAN-Standard: 802.11g, 802.11b, 802.11n
Datenübertragungsrate: 300 Mbit/s
Mehr Daten zum Produkt

Sengled Boost im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Intelligente Lösung: Die Sengled-Boost-Lampe ist mehr als nur ein stromsparendes Leuchtmittel. Die LED-Lampe lässt sich via Smartphone-App bequem von der Couch aus steuern und fungiert außerdem noch als leistungsfähiger WLAN-Repeater im heimischen Netzwerk.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    Die Redaktion des Magazins „PCgo“ hat den Sengled Boost unter die Lupe genommen und lobt an dem WLAN-Repeater, dass er Innovation vom Feinsten bietet. Der Boost lässt sich bequem per App dimmen und wurde angenehm kompakt gehalten. Dank der diskreten Gestaltung macht sich der Sengled-WLAN-Repeater an nahezu jedem Ort gut.
    Die Tester kritisieren an dem Boost jedoch, dass es ihnen nicht gelungen ist, den WLAN-Repeater in Betrieb zu nehmen. Nach mehreren Versuchen der Redaktion kam es immer wieder dazu, dass der Boost nach dem Login ins WLAN selbiges deaktiviert hatte und sodann vermeldete, es konnte keine Lampe gefunden werden. Dennoch ist positiv hervorzuheben, dass die maximale Betriebsdauer mit 30.000 Stunden üppig ist.

    • Erschienen: April 2015
    • Details zum Test

    „gut“ (2,39)

    „... Neben WLAN-Signalen sendet die Sengled Boost auch sichtbares, warmweißes Licht (3000 Kelvin) aus ... Das reicht für die Beleuchtung einer Leseecke, aber nicht für größere Räume. Für Dimmer-Lichtschalter ist die Lampe übrigens nicht geeignet, das Dimmen funktioniert nur via App. Ein Nachteil: Schaltet jemand per Lichtschalter die Lampe aus, ist auch der WLAN-Verstärker aus. ...“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Pro: WLAN-Repeater; dimmbar; modern gestaltete App.
    Contra: nicht in Betrieb zu nehmen.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „... leider war das Lämpchen im Test nicht in Betrieb zu nehmen. Loggte sich ins WLAN ein, schaltete selbiges vorübergehend ab, um dann zu vermelden, dass keine Lampe gefunden wurde. Nach vier Versuchen mit drei verschiedenen Smartphones unterschiedlicher Versionen wollten wir dann nicht mehr. ...“

    • Erschienen: Februar 2015
    • Details zum Test

    „gut“ (2,39)

    „Gute Idee: Die Sengled Boost ist nicht teurer als ein normaler WLAN-Repeater (50 Euro). Sie ist unaufdringlich und bringt neben Licht auch mehr WLAN-Tempo in dunkle Ecken der Wohnung.“

zu Sengled 10-001-E

  • Sengled Smart LED E27 matt weiß dimmbar mit integriertem WLAN-Verstärker, Glas
  • Sengled Smart LED E27 matt weiß dimmbar mit integriertem WLAN-Verstärker, Glas
  • Sengled Smart LED E27 matt weiß dimmbar mit integriertem WLAN-Verstärker, Glas
  • sengled Boost Clear SmartLED Glühbirne transparent mit Wifi-Repeater Premium E27
  • sengled Boost Clear SmartLED Glühbirne transparent mit Wifi-Repeater Premium E27
  • sengled Boost Clear SmartLED Glühbirne transparent mit Wifi-Repeater Premium E27
  • Sengled Smart LED E27 matt weiß dimmbar mit integriertem WLAN-Verstärker, Glas

Kundenmeinungen (39) zu Sengled Boost

3,4 Sterne

39 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
13 (33%)
4 Sterne
9 (23%)
3 Sterne
7 (18%)
2 Sterne
2 (5%)
1 Stern
8 (21%)

3,4 Sterne

39 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Sengled Boost

WLAN-Standard
  • 802.11n
  • 802.11b
  • 802.11g
Datenübertragungsrate 300 Mbit/s
Verschlüsselung WEP64/WEP128/TKIP/AES
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 10-001-E, A01-A60EAE27CL
Weitere Produktinformationen: Für Lampenfassungen E26, E27, B22. Stromverbrauch: 7,5 W. Leuchtdichte: 470 Lumen

Weiterführende Informationen zum Thema Sengled A01-A60EAE27CL können Sie direkt beim Hersteller unter sengled.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Licht an

digital home 4/2015 - Nun wird diese in das heimische Netzwerk eingebunden, dessen Reichweite durch den in der Boost verwendeten WLAN-Repeater erweitert werden soll. Mehr ist dann nicht mehr nötig. …weiterlesen

WLAN aus der Wunderlampe

Computer Bild 5/2015 - Im Test blieben von diesem märchenhaften Wert nach vier Wänden zwar nur noch 28 Mbps übrig - doch das ist ein respektabler Wert, der locker ausreicht, um HD-Videos zu schauen. Ohne einen Repeater wie die Boost war am Mess-Ort dagegen selbst der Empfang von E-Mails eine wahre Geduldsprobe. Neben WLAN-Signalen sendet die Sengled Boost auch sichtbares, warmweißes Licht (3000 Kelvin) aus, ähnlich einer 8-Watt-Energiespar-Lampe. …weiterlesen