Gut (2,0)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Betriebs­art: Elek­tro
Bau­art: Mit Motor
Leis­tung: 1200 W
Behäl­ter­vo­lu­men: 20 l
Mehr Daten zum Produkt

Sellnet SN131 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: sehr gute Reinigungsleistung; einfache Reinigung; langes Stromkabel; großer Behälter für Asche und Schmutz; gute Verarbeitung.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: September 2016
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Sternen

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • PARKSIDE® Aschesauger PAS 1200 E4 mit 150 cm Schlauch Asche Sauger Staubsauger

Einschätzung unserer Autoren

SN131

Grö­ße­rer Akti­ons­ra­dius dank lan­ger Lei­tung

Der Schmutz beim Betrieb eines Kaminofens beschränkt sich ausschließlich auf den kleinen Bereich der Feuerstelle selbst – könnte man annehmen. Der SN 131 Aschesauger von Sellnet weiß es besser und bietet seinem Nutzer einen 2 Meter langen Saugschlauch. Die ausreichend lange elektrische Zuleitung vergrößert den Aktionsradius weiter um komfortable 4 Meter. Damit können auch weiter verstreut liegende Holzpartikel, Pellets oder Kohlefragmente beseitigt werden, die sich regelmäßig bei der Beschickung oder Reinigung eines Kaminofens selbstständig machen.

Zweistufiges Filtersystem verringert Wartungsaufwand

Ein HEPA-Filter erledigt die Feinarbeit bei der Reinigung des Luftstroms. Er ist zwar in der Lage feinste Partikel aus der Luft zu filtern, setzt sich jedoch aufgrund der sehr geringen Maschenweite auch in kurzer Zeit zu. Um das zu verhindern ist ein Textil-Filter vorgeschaltet, der dem Feinfilter einen Teil seiner Arbeit abnimmt und die gröberen Schmutzpartikel zurückhält. Der Sauger ist mit einem 1.200 Watt starken Gebläse und einem 20 Liter fassenden Auffangbehälter aus Metall ausgerüstet.

Kann gerollt oder getragen werden

Zum Abnehmen der Gebläse-Einheit und zur Beförderung den Einsatzort ist ein Griff vorhanden. Der Aschesauger kann aber auch auf drei Laufrollen bewegt werden. Bei einem Durchmesser von etwa 32 Zentimeter und einer Höhe von 43 Zentimeter bringt es der Sellnet auf ein Gewicht von 4,2 Kilogramm. Auffangbehälter und Gebläse-Einheit sind über zwei Metall-Clips miteinander verbunden.

Stimmiges Angebot

Der Aschesauger von Sellnet macht einen ordentlich verarbeiteten, seinem Segment entsprechenden Eindruck. Er sollte seinen Anschaffungsaufwand von aktuell knapp 40 Euro auf Amazon in jedem Fall wert sein und hebt sich von den Alternativangeboten durch den extralangen Saugschlauch und die ebenfalls lange elektrische Zuleitung ab. Der vorgeschaltete Textilfilter kann das Zusetzen des HEPA-Filters letzten Endes zwar nicht verhindern, er kann es jedoch hinauszögern und den Wartungsaufwand reduzieren. Der Sauger ist eine Option für alle Anwender, die einen komfortablen Aktionsradius schätzen und auf möglichst geringen Wartungsaufwand Wert legen. Den Nutzern auf Amazon gefällt das Angebot, sie bewerten durchweg positiv. Zwar kommt der Neu-Geruch des Geräts nicht so gut an, die Funktionalität des Filtersystems und die lange Saugleitung aber umso besser.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Sellnet SN131

Allgmeines
Betriebsart Elektro
Leistung 1200 W
Kabellänge 4 m
Bauart Mit Motorinfo
Trockensaugen & Extras
Behältervolumen 20 l
Filtersystem HEPA-Filter (Patronenfaltenfilter) mit Vor-/Sackfilter (Textil)
Schlauchlänge 2 m
Blasfunktion vorhanden
Filterreinigung per Knopfdruck vorhanden
Transportrollen vorhanden
Tragegriff vorhanden
Bodendüse fehlt
Maße & Gewicht
Gewicht 6 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Sellnet SN131 können Sie direkt beim Hersteller unter sellnet.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

SellNet SN131 Aschesauger

staubsauger.net - Im Check befand sich ein Aschesauger. Anhand der Kriterien Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistung erhielt das Produkt die Note „gut“. …weiterlesen